Wizz Air nimmt neue Ukraine-Flüge vom Hahn auf

29.08.2017 - 15:15 0 Kommentare

Wizz Air fliegt nun zwischen den Flughäfen Hahn und Kiew (Ukraine). Wie aus Flugplandaten hervorgeht, werde die Route dreimal wöchentlich bedient. Geflogen wird mit einer A320.

Eine Maschine der Wizz Air am Flughafen Hahn. - © © Rainer Bexten -

Eine Maschine der Wizz Air am Flughafen Hahn. © Rainer Bexten

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Der Flughafen Dortmund ist der wichtigste deutsche Standort für den ungarischen Billigflieger. Neue Osteuropa-Verbindungen ab Dortmund starten früher

    Wizz Air startet schon ab Ende März von Dortmund nach Posen und Lemberg. Damit nimmt der ungarische Billigflieger die Verbindungen zwei Monate früher als ursprünglich geplant auf. Grund sei die hohe Streckennachfrage, teilte der deutsche Airport mit.

    Vom 15.01.2018
  • Airbus A320 der Wizz Air beim Start Wizz Air mit neuer Dortmund-Verbindung

    Wizz Air will ab dem 14. Mai Dortmund mit Masuren verbinden. Zweimal wöchentlich steht die Route zum Masuren-Airport im polnischen Szymany auf dem Flugpan, teilte der Flughafen Dortmund mit.

    Vom 13.02.2018
  • Frachtabfertigung am Flughafen Hahn Mehr Fracht und weniger Passagiere am Flughafen Hahn

    Der Flughafen Hahn hat beim Frachtverkehr im vergangenen Jahr deutlich hinzugewonnen: Das Aufkommen stieg im Vergleich zu 2016 um 74,6 Prozent auf knapp 126.800 Tonnen. Die Passagierzahl sank dagegen um über fünf Prozent auf knapp 2,5 Millionen. Die Flugbewegungen gingen um 0,9 Prozent auf rund 21.000 zurück.

    Vom 23.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus