Wizz Air nimmt neue Ukraine-Flüge vom Hahn auf

29.08.2017 - 15:15 0 Kommentare

Wizz Air fliegt nun zwischen den Flughäfen Hahn und Kiew (Ukraine). Wie aus Flugplandaten hervorgeht, werde die Route dreimal wöchentlich bedient. Geflogen wird mit einer A320.

Eine Maschine der Wizz Air am Flughafen Hahn. - © © Rainer Bexten -

Eine Maschine der Wizz Air am Flughafen Hahn. © Rainer Bexten

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Airbus A320-200 der Wizz Air Wizz Air umwirbt Air-Berlin-Piloten

    Wizz Air hat in Düsseldorf (15.09.) und Berlin (16.09.) Piloten zu Info-Veranstaltungen eingeladen. An den beiden Standorten hat Air Berlin den Großteil ihrer Crews stationiert. Man biete "Aufstiegs-Chancen in einer der innovativsten und zuverlässigsten europäischen Fluggesellschaft", teilte der osteuropäische Billigflieger mit.

    Vom 12.09.2017
  • Bombardier CS300 der Air Baltic. Air Baltic bietet Genf-Strecke ganzjährig an

    Air Baltic will die Flüge zwischen Genf und Riga auch im Winter fortführen. Wie der lettische Carrier mitteilt, werde die Strecke ab Ende Oktober zweimal wöchentlich von einer CS300 geflogen.

    Vom 07.09.2017
  • Boeing 737 der Transavia. Transavia bedient Innsbruck-Amsterdam ganzjährig

    Die KLM-Tochter Transavia bietet Flüge zwischen Innsbruck und Amsterdam auch im Winter an. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route zweimal wöchentlich von einer Boeing 737 bedient.

    Vom 04.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus