Wizz Air eröffnet Trainingszentrum in Budapest

29.11.2018 - 16:09 0 Kommentare

Wizz Air hat in Budapest ein neues Trainingszentrum für Piloten und Kabinenpersonal in Betrieb genommen. Laut Mitteilung wird die 30 Millionen Euro teure Einrichtung von der kanadischen Firma CAE betrieben und bietet Platz für bis zu 300 Mitarbeiter täglich. Zur Ausstattung gehören zwei A320-Full-Flight-Flugsimulatoren und ein Kabinentrainer.

Eröffnung des Trainingszentrums von Wizz Air in Budapest. - © © Wizz Air -

Eröffnung des Trainingszentrums von Wizz Air in Budapest. © Wizz Air

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus