Wizz Air neu ab Weeze

14.07.2009 - 11:51 0 Kommentare

Der osteuropäische Billigflieger Wizz Air hat die Aufnahme einer neuen Verbindung zwischen der ungarischen Hauptstadt Budapest und dem nordrhein-westfälischen Weeze Airport bekannt gegeben. Der Routenstart ist für Ende September vorgesehen

Airbus A320 der Wizz Air - © © Airbus -

Airbus A320 der Wizz Air © Airbus

Wizz Air stellt für den Herbst eine neue Verbindung zwischen Deutschland und Ungarn in Aussicht. Ab 21. September laufen Flüge zwischen Budapest und Weeze an und werden zunächst zwei Mal wöchentlich, später in der Wintersaison drei Mal pro Woche, durchgeführt. Dieses neue Angebot ergänzt die bereits bestehenden Strecken ab Budapest Airport auf insgesamt 20 Strecken.

Budapest – Weeze ist bereits die 40. neue Strecke, die Wizz Air 2009 neu aufgenommen hat. Trotz des Wirtschaftsabschwungs wächst die Airline nach eigenen Angaben um 30 Prozent und strebt eine Beförderung von 7, 5 Millionen Passagieren im Jahr 2009 an. Demzufolge sieht Wizz Air sich als größte Airline in Mittel - und Osteuropa, vor allen anderen traditionellen Fluggesellschaften in der Region.

Der Airport Weeze liegt 80 km nordwestlich von Düsseldorf entfernt nahe der niederländischen Grenze.

Von: airliners.de mit Wizz Air
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus