Wizz Air setzt auf neuen Groundhandling-Partner in Wien

02.05.2019 - 11:40 0 Kommentare

Wizz Air wechselt in Wien den Bodenverkehrsdienstleister. Laut einer Meldung des Portals AviationNetOnline setzt der ungarische Billigflieger ab 18. Mai auf das Angebot der Handling-Tochter des Flughafens Wien. Bislang war die Celebi Ground Services für die Abfertigung der Wizz-Air-Maschinen verantwortlich.

Schriftzug der Wizz Air an einem Flugzeug. - © © Wizz Air -

Schriftzug der Wizz Air an einem Flugzeug. © Wizz Air

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Passagiere steigen am Airport Hahn in eine Wizz-Air-Maschine. Wizz Air mit Rekorden bei Passagieren und Gewinn

    Die ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air hat sich innerhalb weniger Jahre zum Platzhirschen in Osteuropa entwickelt. Ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht. Sogar steigende Treibstoffpreise betrachtet die Airline als Vorteil.

    Vom 31.05.2019
  • Boeing 757 von Condor. Condor ist pünktlichste Airline Deutschlands

    Condor fliegt in Deutschland laut einer Analyse des Portals Airhelp am pünktlichsten und Turkish hat die meisten Probleme. Insgesamt wurden 25 Airlines in Deutschland verglichen.

    Vom 18.06.2019
  • Zwei Maschinen der Ryanair-Tochter Lauda am Flughafen Stuttgart. Lauda plant weitere Basen und baut bestehende aus

    Der österreichische Billigflieger ist weiter auf Wachstumskurs. Neben zusätzlichen Maschinen will Lauda auch bestehende Basen ausbauen und weitere einrichten – auch im nicht-deutschsprachigen Raum.

    Vom 13.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus