Wizz Air kündigt neue Dortmund-Ziele an

28.11.2017 - 13:20 0 Kommentare

Wizz Air verbindet den Flughafen Dortmund ab dem Sommer 2018 mit drei neuen Zielen in Mittel- und Osteuropa. Laut Mitteilung sollen ab April Flüge nach Charkiw (Ukraine) angeboten werden, ab Ende Mai geht es dann auch nach Lwiw (Ukraine) und Posen (Polen). Alle Rouen sollen zweimal wöchentlich bedient werden.

Maschinen der Wizz Air.  - © © Wizz Air  -

Maschinen der Wizz Air. © Wizz Air

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Durchgeführt werden die Flüge nach Kuala Lumpur mit einem Airbus A330 von Thomas Cook. Condor nimmt Kuala Lumpur ins Programm

    Condor will von Frankfurt nach Kuala Lumpur fliegen. Wie es in einer Mitteilung heißt, sollen die Flüge ab dem Winter 2018/19 dreimal wöchentlich stattfinden. Zum Einsatz kommt ein Airbus A330, der via Damp-Lease anteilig von Air Transat betrieben wird.

    Vom 12.12.2017
  • A319 der Eurowings Europe. Mehr Eurowings ab Salzburg

    Eurowings Europe fliegt für die Lufthansa-Billigtochter drei neue Routen ab Salzburg. Ab Anfang Mai kommenden Jahres geht es laut Flugplandaten vom österreichischen Airport je einmal wöchentlich mit einer A319 nach Korfu, Kos sowie Rhodos.

    Vom 11.12.2017
  • Reisende sind am Frankfurter Flughafen auf dem Weg zu ihrer Maschine. Regionalbahn am Flughafen Frankfurt wird für zehn Millionen Euro saniert

    Die Deutsche Bahn und das Land Hessen investieren zusammen knapp zehn Millionen Euro in die Modernisierung und den Ausbau des Regionalbahnhofs am Frankfurter Flughafen. Der Ausbau solle die unterirdische Station unter anderem behindertengerechter und übersichtlicher machen, wie die Bahn und das Land am Mittwoch mitteilten.

    Vom 07.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus