Winterflugplan am Allgäu Airport bietet eine Reihe neuer Ziele

25.10.2016 - 09:50 0 Kommentare

Vom Flughafen Memmingen sind im Winterflugplan 2016/17 sechs neue Ziele zu erreichen. Da aber auch drei Destinationen der Vorjahresperiode nicht mehr angeflogen werden, erhöht sich die Gesamtzahl der Ziele von 19 auf 22, wie der Allgäu Airport informierte.

Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen. - © © dpa - Andreas Gebert

Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen. © dpa /Andreas Gebert

Das ändert sich bei den Zielen am Flughafen Memmingen

Neue Ziele im Flugplan Nicht mehr im Flugplan Fluggesellschaft
Cluj-Napoca - Wizz Air
Kutaisi - Wizz Air
Moskau - Pobeda
Nis - Wizz Air
Podgorica - Wizz Air
Sibiu - Wizz Air
Berlin Intersky
- Hamburg Intersky
- Köln/Bonn Intersky

Die Tabelle listet die Destinationen auf, die im Winterflugplan 2016/2017 neu angeboten werden beziehungsweise wegfallen. Alle Angaben sind im Vergleich zum Winterflugplan 2015/2016.

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ralf Schmid. Flughafenchef Schmid bleibt IDRF-Vorsitzender

    Memmingen-Flughafenchef Ralf Schmid ist als Vorsitzender der Interessengemeinschaft der regionalen Flugplätze (IDRF) bestätigt worden. Der Verein will laut Mitteilung als "Stimme der regionalen Flugplätze" künftig mit ähnlich orientierten Verbänden enger auf politischer und fachlicher Ebene zusammenarbeiten.

    Vom 16.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus