Nach Sanierung

Wien: Terminal 1 wieder in Betrieb

09.01.2013 - 15:19 0 Kommentare

Am Vienna International Airport wurde das Terminal 1 nach den Sanierungsarbeiten wieder eröffnet. Doch damit ruhen die Arbeiten in Wien noch nicht.

Symbolische Schlüsselübergabe des Terminals 1 mit Christian Lesjak, Geschäftsführer NIKI, Dr. Günther Ofner und Mag. Julian Jäger, Vorstände der Flughafen Wien AG.

Symbolische Schlüsselübergabe des Terminals 1 mit Christian Lesjak, Geschäftsführer NIKI, Dr. Günther Ofner und Mag. Julian Jäger, Vorstände der Flughafen Wien AG.
© Flughafen Wien

Blick durch das sanierte Terminal 1 am Flughafen Wien.

Blick durch das sanierte Terminal 1 am Flughafen Wien.
© Flughafen Wien

Der Flughafen Wien hat sein Terminal 1 wieder in Betrieb genommen. Im Zuge der Umbauarbeiten wurden neue Check-in- und Ticket-Schalter errichtet. Im etwa 3.500m² großen Terminal stehen 44 Check-in-Schalter zur Verfügung. Weiterhin sind die Beleuchtungsanlage, Decken und Wände saniert worden.

Die neuen Hauptnutzer des Terminals 1 werden Air Berlin und Niki sein. Weiterhin werden am Terminal 1 beispielsweise British Airways, Air France und Aeroflot Passagiere abfertigen.

Die Bauarbeiten am Vienna International Airport ruhen trotzdem nicht. Mit der Eröffnung des Terminals 1 geht der Terminal 2 automatisch außer Betrieb. Dabei begannen die Arbeiten vom Abbau der Gepäcksortieranlage. Im ersten Halbjahr soll zudem eine Entscheidung zum Entwurfskonzept des Terminals 2 getroffen werden. Der Flughafen befindet sich schon seit längerer Zeit in Umbaumaßnahmen.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG. Billigflieger-Gate in Frankfurt soll früher öffnen

    Der Flughafen Frankfurt will auch Low-Cost-Carrier für weiteres Wachstum nutzen und baut deshalb einen Flugsteig nur für Billigflieger. Laut Fraport-Chef Stefan Schulte soll dieser früher als geplant in Betrieb gehen.

    Vom 06.07.2017
  • Gebäude des Flughafens Wien. Neue Chance für dritte Bahn am Flughafen Wien

    Neue Hoffnung am Airport Wien: Der österreichische Verfassungsgerichtshof hat das Verbot für die dritte Piste gekippt. Das Bundesverwaltungsgericht habe die Rechtslage missachtet - und das gleich mehrfach.

    Vom 29.06.2017
  • Ein Fahrrad steht vor dem Terminal am Hauptstadtflughafen BER Mit dem Rad zum Flug ist nicht immer leicht

    Schiene, Straße, Luft (6) Verrückt, sagen die einen - macht die Klimabilanz auch nicht besser, sagen die anderen. Trotzdem wagt Verkehrsjournalist Thomas Rietig einen Selbstversuch und fährt mit dem Fahrrad zum Flughafen. Disruptivdenker oder "Klimasau"?

    Vom 23.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus