Rückblick

Weitere Ryanair-Streiks und Unsicherheit bei Ferienfliegern

16.09.2018 - 09:00 0 Kommentare

Ryanair kontert die jüngsten Arbeitskämpfe mit Drohungen und die neuen Touristik-Carrier haben massive Probleme. Die Themen der Woche in der Übersicht.

Unsere Kolumnen, Hintergründe und Interviews der Woche:

Ohrfeige des Jahres für den Flugverkehr

Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

Die Born-Ansage (93): Ganz schön harter Tobak, den der Luftverkehr da aktuell über sich ergehen lassen muss - Manager und Politiker teilen kräftig aus, konstatiert Karl Born. Wenn sich sogar schon der Bahnchef zu Wort meldet, läuft etwas gewaltig schief.
Weiterlesen »

Zeit für eine bessere Bahn

Bahnchef Richard Lutz.

Schiene, Straße, Luft (21): Bahnchef Lutz weist seine Führungskräfte auf die schlechte Lage des Unternehmens hin. Wenn die Bahn ihre Probleme in den Griff bekommen will, wäre jetzt die beste Gelegenheit dazu, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig. Denn die Konkurrenten in der Luft wanken.
Weiterlesen »

Was sonst noch war:

Alle 73 Meldungen der vergangenen Woche im Ticker

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine A380 der Lufthansa am Flughafen Frankfurt. Der Airport ist die Heimatbasis der Kranich-Airline. Lufthansa-Ansprüche und Condor-Rückzug

    Rückblick Lufthansa-Vorstand Hohmeister kritisiert die Hubs Frankfurt und Wien, Condor verabschiedet sich endgültig vom Standort Berlin. Unsere Themen der Woche im Rückblick.

    Vom 01.07.2018
  • Streikende Ryanair-Piloten in Belgien. Ryanair-Streik und Germanwings-Stellung

    Rückblick Piloten in fünf Ländern bestreiken Ryanair - auch die deutschen beteiligen sich. Und Germanwings rückt näher an Eurowings heran. Die Themen der Woche in der Übersicht.

    Vom 12.08.2018
  • Streikender Ryanair-Pilot der irischen Ialpa: Erneute Arbeitsniederlegungen angekündigt. Die Woche der Ryanair-Steiks

    Rückblick Piloten und Kabinenpersonal treten bei Ryanair erstmals in der 25-jährigen Firmengeschichte in den Ausstand. Die Streiks treffen den Low-Coster stärker als erwartet. Das und weiteren Themen der Woche.

    Vom 29.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Stellenangebote »
Anzeige schalten »