Flughafen Weeze mit Passagierminus und Gewinnerwartung

17.01.2017 - 15:22 0 Kommentare

Eigenen Angaben zufolge hat der Airport Weeze im vergangenen Jahr rund 1,85 Millionen Passagiere gezählt. Das sind drei Prozent weniger, verglichen mit 2015. Beim Gewinn rechnet der Flughafen mit einer Steigerung von 2,3 auf 2,5 Millionen Euro - das wäre ein Rekordergebnis.

Passagiere am Flughafen Weeze - © © Flughafen Weeze -

Passagiere am Flughafen Weeze © Flughafen Weeze

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Reisende warten vor dem Sicherheitsbereich im Terminal 1 am Flughafen Köln/Bonn. November: Airport Köln/Bonn wächst um fünf Prozent

    Der Flughafen Köln/Bonn hat im November fast 868.000 Passagiere abgefertigt. Das seien laut Airport-Mitteilung rund fünf Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Das Frachtaufkommen legte um sieben Prozent auf etwa 79.700 Tonnen.

    Vom 08.12.2017
  • Passagiere am Flughafen Köln/Bonn. Airport Köln/Bonn wächst im Oktober

    Der Flughafen Köln/Bonn hat über 1,2 Millionen Passagiere abgefertigt. Das seien laut Airport zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Um denselben Faktor legte die Zahl der Flugbewegungen zu - auf über 9100. Das Luftfrachtaufkommen stieg um acht Prozent auf über 74.600 Tonnen.

    Vom 22.11.2017
  • Schriftzug am Terminalgebäude des Flughafen Zürich. Flughafen Zürich im Oktober mit mehr Passagieren

    Im Oktober sind 2,76 Millionen Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 3,6 Prozent gegenüber derselben Periode des Vorjahres, wie die Flughafen Zürich AG mitteilte.

    Vom 14.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus