Vueling mit neuer Strecke ab Wien

05.05.2015 - 17:07 0 Kommentare

Vueling verbindet ab sofort die Flughäfen Wien und Rom-Fuimicino. Auf der täglich angebotenen Direktverbindung werden Flugzeuge des Typs Airbus A320 eingesetzt.

Airbus A320 der Vueling am Flughafen Wien. - © © Flughafen Wien -

Airbus A320 der Vueling am Flughafen Wien. © Flughafen Wien

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Airbus A320 der Sundair am Flughafen von Palma de Mallorca. Sundair flottet dritten Airbus ein

    Sundair ist jetzt mit drei Airbus A320-Jets unterwegs und die vierte Maschine kommt in wenigen Wochen. Beide kommen von Air Berlin. Gleichzeitig startet der Carrier ab Dresden.

    Vom 31.08.2018
  • IAG-Chef Willie Walsh vor einer Maschine von Level. Level startet in Wien - und kündigt Wachstum an

    Eine neue Airline am Platz: Die IAG-Billigfliegermarke Level hebt am Flughafen Wien ab - mit ehemaligen Niki-Maschinen. Gleichzeitig spricht IAG-Chef Walsh von konkreten Wachstumsplänen.

    Vom 17.07.2018
  • A321 von Anisec unterwegs für Level. Anisec gehört nicht mehr Vueling

    Für den Kauf der Niki von Air Berlin gründete Vueling Anisec. Inzwischen fliegt das Vehikel für die IAG-Marke Level - und ist komplett in österreichischer Hand.

    Vom 16.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus