Vueling streicht Frankfurt-Verbindung

31.01.2017 - 16:30 0 Kommentare

Vueling wird ab dem 7. März Frankfurt nicht mehr mit Barcelona verbinden. Das geht aus Flugplandaten hervor. Derzeit werden die Flüge noch täglich angeboten. Durch die Streichung reduziert der Billigflieger sein Angebot in Deutschland weiter.

Ein Airbus A320 der Vueling. - © © Vueling -

Ein Airbus A320 der Vueling. © Vueling

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Die erste umlackierte Lufthansa Boeing 747-8 am Frankfurter Flughafen. Frankfurter Flughafen legt im Januar zu

    Der Frankfurter Flughafen veröffentlicht seine Verkehrszahlen: Das Wachstum setzt sich im Januar fort. Passagieraufkommen und Frachtgeschäft legten im vergangenen Monat zu. Auch die Zahl der Flugbewegungen stieg.

    Vom 13.02.2018
  • Verdi-Fahne vor einem Abflug-Schild Flughafen Frankfurt: AHS und Verdi einigen sich auf Tarifvertrag

    Der am Frankfurter Flughafen tätige Bodenverkehrsdienstleister AHS und die Gewerkschaft Verdi haben eine Tarifeinigung erzielt. Nach Unternehmensangaben erhalten die Beschäftigten Lohnsteigerungen, mehr Urlaubstage, schnellere Aufstiegschancen und eine jährliche Sonderzahlung. Der Vertrag gilt rückwirkend zum 1. Januar.

    Vom 12.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus