Vueling will bis zu 200 neue Copiloten einstellen

14.09.2015 - 10:47 0 Kommentare

Die spanische Vueling will bis zu 200 Copiloten neu einstellen. Grund ist das erwartete Wachstum der Airline im Sommer 2016, wie es in einer Mitteilung hieß. Gesucht werden sowohl Piloten mit begrenzter beruflicher Flugerfahrung als auch Piloten mit umfassenderer Erfahrung.

Vueling-Airbus-A320 auf der Autobahn-Rollbrücke am Flughafen Leipzig. - © © Mitteldeutsche Flughafen AG - Uwe Schoßig

Vueling-Airbus-A320 auf der Autobahn-Rollbrücke am Flughafen Leipzig. © Mitteldeutsche Flughafen AG /Uwe Schoßig

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Crew eines Edelweiss-Flugs. Piloten begehren gegen Edelweiss auf

    Bei der Lufthansa-Airline Edelweiss werden aktuell neue Konditionen für die Piloten ausgehandelt. Unterdessen kündigt die Gewerkschaft das bisherige Vertragswerk: Sie wollen offenbar mehr an der Kranich-Dominanz in der Schweiz mitverdienen.

    Vom 24.05.2018
  • Piloten von Brussels Airlines. Brussels-Piloten stimmen über Tarifangebot ab

    Nach dem Pilotenstreik macht die Lufthansa-Tochter Brussels Airlines ein neues Tarifangebot. In der kommenden Woche soll sich entscheiden, ob die Cockpit-Mitarbeiter mitziehen oder erneut streiken wollen.

    Vom 12.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus