VLM kündigt Zürich-Start an

28.11.2017 - 11:40 0 Kommentare

Comeback: Nach der Insolvenz 2016, will VLM Airlines mit neuem Eigentümer wieder durchstarten und ab Ende Januar zwischen Zürich und Antwerpen fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die Route unter der Woche zweimal täglich mit einer Fokker 50 bedient werden.

Fokker 50 der VLM Airlines. - © © AirTeamImages.com - Ron Kellenaers

Fokker 50 der VLM Airlines. © AirTeamImages.com /Ron Kellenaers

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Illustration eines Embraer 170 in den Farben der People's Viennaline People's Viennaline baut im Sommer aus

    People's Viennaline kündigt neue Sommer-Routen an. So soll laut Mitteilung mit Beginn der kommenden Flugplanperiode ab Zürich neu Menorca ins Flugprogramm aufgenommen. Ab Memmingen geht es nach Neapel (Italien) und Calvi (Korsika). Neben Wien wird neu Lefkas/Epirosauch ab Salzburg bedient.

    Vom 29.11.2017
  • A319 von Cyprus Airways. Cyprus Airways kündigt neue Sommer-Routen an

    Cyprus Airway will ab Anfang Mai 2018 zwischen Larnaka und München beziehungsweise Stuttgart fliegen. Beide Routen sollen laut Flugplandaten jeweils einmal wöchentlich mit einer A319 bedient werden. Ab Ende des Monats kommen dann noch zwei wöchentliche Flüge nach Zürich hinzu.

    Vom 27.11.2017
  • SunExpress-Flotte Sun Express mit neuen Sommer-Routen

    Sun Express will im kommenden Sommer unter anderem zwischen Hamburg sowie Münster/Osnabrück und Kayseri fliegen. Auch die Routen Zürich-Ankara und Zürich-Gaziantep sollen ab Ende Juni einmal wöchentlich bedient werden.

    Vom 20.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus