VLM mit zwei neuen München-Strecken

09.01.2018 - 15:50 0 Kommentare

Der Regional-Carrier VLM Airlines will am 12. Februar zwei neue Verbindungen am Flughafen München aufnehmen: Nach Antwerpen in Belgien und Maribor in Slowenien geht es nach Angaben des Unternehmens wochentäglich. Eingesetzt werden Maschinen vom Typ Fokker 50.

Fokker 50 von VLM Airlines - © © AirTeamImages.com - JHribar

Fokker 50 von VLM Airlines © AirTeamImages.com /JHribar

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Fokker 50 der VLM Airlines. VLM terminiert Flottenumstellung

    VLM Airlines erhält im kommenden Jahr ein neues Flugzeug. Die bisher eingesetzten Fokker 50 werden aber schon jetzt ausgemustert - mit starken Auswirkungen auf den Liniendienst. Auch auf den in Deutschland.

    Vom 08.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus