Rundschau

Verschmähte Annäherung und windige Portale

17.04.2018 - 22:42 0 Kommentare

Norwegian-Chef Björn Kos will seine Airline vorerst nicht verkaufen und Fluggastrechte mit fragwürdigen Methoden: Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Norwegian-Chef Björn Kjos im Cockpit. - © © Norwegian -

Norwegian-Chef Björn Kjos im Cockpit. © Norwegian

Immer abends gibt es auf airliners.de die kompakte Rundschau mit den Randnotizen und dem Pressespiegel des Tages.

Die Kurzmeldungen des Tages

Norwegian-Chef Björn Kjos lehnt eine Übernahme durch die British-Airways-Mutter IAG ab. Laut einer AFP-Meldung sagte der Norwegian-Chef, dass er nicht beabsichtige, zu verkaufen. Vergangene Woche war bekannt geworden, dass die Airline-Gruppe IAG an einer Übernahme der drittgrößten Billigairline Europas interessiert sei.

Bei Air France streiken am Dienstag und Mittwoch erneut die Mitarbeiter für höhere Gehälter. Am Dienstag fallen 45 Prozent der Langstreckenflüge und 35 Prozent der Mittelstreckenflüge aus. Weitere Arbeitsniederlegungen sind für den 23. und 24. April angekündigt.

Der Aufsichtsrat des Flughafens Bremen hat 16,4 Millionen Euro für Investitionen im laufenden Jahr bewilligt. Nach Unternehmensangaben sollen unter anderem neue Flächen für Gastronomie und Shops erschlossen, die WCs saniert und eine neue Beleuchtung im Parkhaus installiert werden. Außerdem müssen Teile des Vorfeldes saniert werden.

Constanze Hufenbecher bleibt bis zum 31. Januar 2024 Finanzvorstand der Lufthansa Technik. Laut Unternehmensmitteilung hat der Aufsichtsrat ihren Vertrag im fünf Jahre verlängert. Hufenbecher hat die Position seit Februar 2016 inne. Foto: © Lufthansa Technik

Chris van den Hooven ist neuer Country Manager für Deutschland, die Schweiz und Osteuropa bei Cathay Pacific. Der gebürtige Kanadier folgt auf Brian Tsoi. Van den Hooven ist seit 1987 für Cathay tätig, zuletzt als Country Manager Italien. Foto: © Cathay Pacific

Edelweiss verbessert ihr digitales Bord-Entertainment-Programm. Wie der Schweizer Ferienflieger mitteilte, können Passagiere jetzt eine ePaper-Mediathek nutzen. Sie umfasst circa 500 Titel, die sich dauerhaft auf dem Device speichern lassen. Die ePaper-Mediathek ist bereits bei fünf Airlines der Lufthansa Group verfügbar.

Das schreiben die Anderen

Entschädigungen für Flugverspätungen und -ausfälle sind zum lukrativen Geschäft für zahlreiche Fluggastrechteportale geworden. Doch nicht alle arbeiten seriös, schreibt der "Spiegel" (Paywall) - einige versuchten ihre Fälle auf die offizielle Schlichtungsstelle abzuwälzen.

Das Internet an Bord ist ausgereift und wird in immer mehr Flugzeugen eingebaut, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters (englischsprachig). Das Geschäft sei eine Goldgrube - für die Hersteller der Satellitentechnologie ebenso wie für die Airlines, die sich satte Zusatzeinkünfte versprechen.

Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup spricht im Interview mit dem "Tagesspiegel" über neue Pläne für Langstrecken von und nach Berlin, den Blick nach Asien und Ärger mit der Lufthansa.

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Boeing 737 von Ryanair. Ryanair-Abzug und Airbus-Zukunft

    Rundschau Ryanair wird auch im Sommer nur drei Jets in Weeze stationieren und Airbus' künftiger CEO plant die Modernisierung des Konzerns. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 13.12.2018
  • Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta. Geänderte Eurowings-Lackierung und Zulassung für Airbus

    Rundschau Eurowings ändert die Lackierung bei den Langstrecken-Jets und Airbus erhält die Zulassung für den Neo mit Extrareichweite. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 02.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Stellenangebote »
Anzeige schalten »