VC kritisiert erneut Flugplatz Mannheim

07.09.2017 - 15:40 0 Kommentare

Die Vereinigung Cockpit (VC) hat erneut den Flugplatz Mannheim als unsichersten in ganz Deutschland kritisiert. Dies geht aus dem neuen Flughafencheck der Gewerkschaft hervor. Unter anderem fehle nach wie vor die von der Icao empfohlene größere Auslaufzone am Ende der Landebahn.

Kleinflugzeug auf dem Vorfeld in Mannheim - © © dpa - Uwe Anspach

Kleinflugzeug auf dem Vorfeld in Mannheim © dpa /Uwe Anspach

Von: cs, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Der Berliner Cityairport Tegel. Berliner Flughafen Tegel ist der unpünktlichste in Deutschland

    Von Januar bis Juli dieses Jahres seien am Flughafen Berlin-Tegel 29,3 Prozent aller Starts und Landungen um mehr als 15 Minuten verspätet gewesen, berichtete die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf interne Unterlagen des Flughafenverbands ADV. Den besten Wert erreichte der Flughafen Weeze mit einer Pünktlichkeitsquote von 87,9 Prozent.

    Vom 18.09.2017
  • Der Flughafen Köln-Bonn Nächtliche Betriebspause am Flughafen Köln/Bonn

    Unter anderem weil Gummiabrieb von der großen Piste am Flughafen Köln/Bonn entfernt werden muss, ist diese in der Nacht auf den 8. Oktober gesperrt. Da die Querwindbahn derzeit ebenfalls saniert wird, müssen anfallende Flüge verlegt werden, heißt es vom Flughafen. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, ist eine kurzfristige Verlegung auf Ende Oktober möglich.

    Vom 14.09.2017
  • Bis zur vollständigen Etablierung der BDLS-Strukturen erfolgt die themenbezogene Kommunikation laut Mitteilung durch den Fachverband Aviation im BDSW. BDLS nimmt Arbeit auf

    Neuer Verband: Der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) soll die wirtschaftspolitischen Interessen aller 23 Mitglieder auf nationaler und europäischer Ebene vertreten. Als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband legt der BDLS laut Mitteilung die Richtlinien der Tarifpolitik fest und koordiniert die Tarif­verhandlungen.

    Vom 13.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus