US Airways fusioniert mit America West

28.09.2005 - 10:00 0 Kommentare

Am Dienstag gaben US Airways und America West bekannt, dass sie ihren Zusammenschluss planmäßig abgeschlossen haben. Mit der 1,5 Milliarden US-Dollar schweren Vereinigung der beiden Carrier entstand die fünftgrößte US-amerikanische Fluglinie. Parallel zu der Fusion verließ US Airways den Gläubigerschutz nach Chapter 11 und notiert nun wieder an der Börse.

A319 der US Airways im Anflug auf New York-LaGuardia - © © AirTeamImages.com -

A319 der US Airways im Anflug auf New York-LaGuardia © AirTeamImages.com

Weitere Informationen zum Thema:

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Airbus A319 von Alitalia. Easyjet gibt "Interessensbekundung" für Alitalia ab

    Alitalia fliegt nur noch wegen eines Staatskredits - nun macht die EU beim Verkauf Druck. Auch damit das Darlehen nicht in Gefahr gerät, geben Interessenten neue Angebote ab. Insgesamt gibt es drei Offerten.

    Vom 01.11.2018
  • Eine A320 der Small Planet Airlines. VLM unterschreibt bei Small Planet

    Der Übernahmepoker um die deutsche Small Planet ist entschieden: In dieser Woche unterschrieb VLM den Kaufvertrag. Die Operations könnte noch in diesem Jahr wieder starten.

    Vom 09.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus