Ural Airlines mit neuer Deutschland-Strecke

31.07.2012 - 11:04 0 Kommentare

Ural Airlines hat eine weitere Deutschland-Verbindung angekündigt. Die russische Fluggesellschaft will so ihre Strecke Moskau-Köln/Bonn ergänzen.

Airbus A320 der Ural Airlines - © © AirTeamImages.com - BaoLuo

Airbus A320 der Ural Airlines © AirTeamImages.com /BaoLuo

Ural Airlines weitet ihr Flugangebot nach Deutschland aus. Ab dem 26. April 2013 gibt es eine Verbindung zwischen Sankt Petersburg und Köln/Bonn, teilte das Unternehmen mit. Seit April bedient die Airline den Flughafen Köln/Bonn bereits viermal pro Woche ab Moskau.

Die neue Strecke soll dann dreimal wöchentlich mit einem Airbus A320 in einer Zwei-Klassen-Konfiguration bedient werden. Die Maschine startet mittwochs, freitags und sonntags um 12.30 Uhr Ortszeit an der Newa. Die Rheinmetropole wird dann um 13.20 Uhr erreicht. Der Airbus tritt nach einer Stunde den Rückflug an und landet um 19.00 Uhr Ortszeit wieder in Sankt Petersburg.

Von: airliners.de mit dpa, Ural Airlines

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »