United schaltet PC-Check-in auch für internationale Verbindungen frei

07.07.2008 - 17:45 0 Kommentare

Ab sofort können Passagiere von United Airlines ihren Check-in auch zu Hause online am heimischen PC unter unitedairlines.de vornehmen. Der Service war zuvor nur für Flüge ab den Vereinigten Staaten verfügbar und steht nun weltweit bereit.

Der Online-Service umfasst die Sitzplatzreservierung sowie eventuelle Upgrades an Bord, für die Passagiere ihre Meilen aus dem Vielflieger-Programm Mileage Plus verwenden möchten. Auch Umbuchungen und das Einchecken ganzer Gruppen sind auf diesem Weg einfach vorzunehmen. Die für USA-Reisen notwendigen APIS-Zusatzinformationen (Advance Passenger Information System), die neben Passdaten auch die Adresse des ersten Aufenthaltsorts in den Vereinigten Staaten erfordern, können ebenfalls online angegeben werden. United Airlines ermöglicht ihren Fluggästen den neuen Online-Check-in ab 24 Stunden vor Abflug.
Von: United Airlines
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus