Turkish Airlines kehrt nach Karlsruhe zurück

26.01.2017 - 16:10 0 Kommentare

Turkish Airlines fliegt ab Ende März wieder den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden an. Das teilte der Regionalflughafen mit. Die Airline werde viermal pro Woche den Baden-Airpark mit Istanbul-Atatürk verbinden. Turkish hatte den Betrieb am Airport im laufenden Winterflugplan ausgesetzt.

Flugzeuge der Turkish Airlines auf dem Flughafen Istanbul-Atatürk. - © © AirTeamImages.com - Daniel Nicholson

Flugzeuge der Turkish Airlines auf dem Flughafen Istanbul-Atatürk. © AirTeamImages.com /Daniel Nicholson

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Reisende stehen am Haupteingang des Flughafen Schiphol in Amsterdam (Archivfoto). Amsterdam darf Airlines nicht zum Umzug zwingen

    Der Flughafen Amsterdam operiert am Limit. Damit KLM weiter wachsen kann, baut die Schiphol-Group einen Ausweichflughafen und will Fluggesellschaften zum Umzug bewegen. Das machen aber weder die Airlines noch die EU-Kommission mit.

    Vom 14.05.2019
  • Sun-Express-Chef Jens Bischof im Interview mit airliners.de "Ein großer Teil der Konsolidierung ist Rightsizing"

    Interview Sun-Express-Chef Jens Bischof spricht im airliners-de-Interview über die Eurowings-Langstrecke in Frankfurt, die Konsolidierung der Branche und warum er trotz der Germania-Lücken nicht an jedem Regionalflughafen Maschinen stationiert.

    Vom 12.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus