Tuifly kündigt Tunesien-Flüge an

16.10.2017 - 09:10 0 Kommentare

Tuifly nimmt im Sommerflugplan 2018 Enfidha (Tunesien) in den Flugplan auf. Das Ziel soll laut einer Mitteilung dann bis zu zweimal wöchentlich von Düsseldorf, Frankfurt und Hannover aus angeflogen werden.

 Ein Winglet mit dem Tui-Logo vor der Hauptverwaltung von Tuifly am Hannover Airport. - © © dpa - Holger Hollemann

Ein Winglet mit dem Tui-Logo vor der Hauptverwaltung von Tuifly am Hannover Airport. © dpa /Holger Hollemann

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ein Airbus A319 der zyprischen Cobalt Air. Cobalt Air startet in Düsseldorf

    Die zyprische Fluggesellschaft Cobalt Air bietet ab 3. Mai zwei wöchentliche Verbindungen zwischen Larnaca und Düsseldorf an, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Zum Einsatz kommen Maschinen der A320-Familie.

    Vom 13.02.2018
  • Airbus A321 von Air Astana. Air Astana mit neuer Frankfurt-Route

    Air Astana will ab Ende März zwischen Frankfurt und Atyrau (Kasachstan) fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die Strecke zweimal wöchentlich von einer A321 bedient werden.

    Vom 06.02.2018
  • Eine Embraer 195 von Air Europa. Air Europa fliegt von Düsseldorf nach Madrid

    Die spanische Fluggesellschaft Air Europa hat eine weitere Deutschlandstrecke angekündigt. Ab Juni wird sie einer Mitteilung zufolge zweimal täglich zwischen Düsseldorf und Madrid fliegen. Eingesetzt wird eine Embraer E195.

    Vom 05.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus