Tuifly nimmt neue Malaga-Verbindung ab Hannover auf

10.04.2017 - 11:35 0 Kommentare

Tuifly verbindet seit dem Wochenende den Airport Hannover mit Malaga. Wie es in einer Mitteilung des deutschen Flughafens hieß, wird die Verbindung immer mittwochs und sonntags angeboten. Laut Flugplandaten reisen Passagiere mit einer Boeing 737.

Die Crew des Tuifly-Erstflugs von Hannover nach Malaga. - © © Hannover Airport -

Die Crew des Tuifly-Erstflugs von Hannover nach Malaga. © Hannover Airport

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Boeing 737-800 der TUIfly Tui will die Hälfte ihrer Flugzeuge kaufen

    Der Reisekonzern Tui will künftig mehr Jets selbst kaufen und nur noch die Hälfte seiner Flugzeugflotte leasen. Für die Mittelstrecke hat er zwei weitere Boeing 737 MAX bestellt. Angetrieben wird das Unternehmen von verbesserten Finanzzahlen für das Winterhalbjahr.

    Vom 09.05.2018
  • Eine Boeing 737-800 der Tuifly. EuGH: Tuifly muss Streikopfer wohl entschädigen

    Überraschendes Urteil zu den "wilden Streiks" bei Tuifly: Der Europäische Gerichtshof entscheidet, dass die Airline Passagiere entschädigen muss. Tuifly hofft trotzdem auf juristischen Spielraum - denn es geht um Millionen.

    Vom 17.04.2018
  • Das Tui-Logo ist auf dem Heck und dem Flügel eines Flugzeugs zu sehen. Tui-Airlines rücken näher zusammen

    In mehreren Bereichen wollen die Airlines des Reisekonzerns Tui nun enger zusammenarbeiten. Auch die deutsche Tuifly rückt näher an ihre ausländischen Kollegen heran - ihre Eigenständigkeit soll sie aber behalten.

    Vom 09.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus