TUIfly erweitert im Sommer nächsten Jahres das Flugangebot

21.10.2014 - 11:35 0 Kommentare

TUIfly verbindet im kommenden Sommerflugplan Frankfurt und Hannover mit Zadar, der größten Stadt Norddalmatiens. Angeboten werden die Flüge jeweils zwei Mal wöchentlich. Immer dienstags wird im Sommer 2015 durch TUIfly die drittgrößte türkische Stadt Izmir von Düsseldorf und Stuttgart angeflogen.

Boeing 737-800 der TUIfly - © © dpa - Julian Stratenschulte

Boeing 737-800 der TUIfly © dpa /Julian Stratenschulte

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Schriftzug am Hunsrück-Flughafen Hahn. Hahn wird mehr und mehr zum Ausweichflughafen

    Statt in Düsseldorf, Frankfurt oder Stuttgart landen verspätete Maschinen immer öfter am Flughafen Hahn. Aktuell das sogar ein bis vier Mal pro Nacht. Die Airlines argumentieren ganz unterschiedlich.

    Vom 09.07.2018
  • Lufthansa-Drehkreuzchef Harry Hohmeister: "Frankfurt hat zunehmend ein Qualitätsproblem." "Frankfurt darf sich nicht um Verantwortung drücken"

    Interview In der Diskussion um überlastete Sicherheitskontrollen am Airport Frankfurt fordert Lufthansa-Hub-Chef Hohmeister mehr Engagement von Betreiber Fraport. Außerdem erklärt der Manager, warum Düsseldorf kein Drehkreuz ist.

    Vom 26.06.2018
  • Boeing 737-800 der TUIfly Tui will die Hälfte ihrer Flugzeuge kaufen

    Der Reisekonzern Tui will künftig mehr Jets selbst kaufen und nur noch die Hälfte seiner Flugzeugflotte leasen. Für die Mittelstrecke hat er zwei weitere Boeing 737 MAX bestellt. Angetrieben wird das Unternehmen von verbesserten Finanzzahlen für das Winterhalbjahr.

    Vom 09.05.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus