Tuifly fliegt im Sommer 2019 mit Boeing 737 MAX

17.05.2018 - 15:40 0 Kommentare

Tuifly bietet im Sommer 2019 Verbindungen ab deutschen Airports zu 26 Zielen an. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht liegt der Fokus vor allem auf den Flughäfen Düsseldorf und Frankfurt. Zum Einsatz kommen soll auch die Boeing 737 MAX, die Tuifly kurz vorher ausgeliefert bekommt.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die erste Boeing 737 MAX der Icelandair. Icelandair verdoppelt Deutschland-Angebot

    Trotz schlechter Zahlen setzt Icelandair weiter auf Expansion: Mit neuen Boeing-737-MAX-Jets soll 2019 der Umsteigeverkehr in Reykjavik massiv ausgebaut werden - mit doppelt so viel Kapazitäten nach Deutschland.

    Vom 13.09.2018
  • Andreas Gruber: "Niki hat immer gut performt." "Die Air-Berlin-Pleite führt zu mehr Wettbewerb"

    Interview Lauda-Motion-Chef Andreas Gruber spricht im Interview mit airliners.de über die Folgen der Insolvenz von Air Berlin, das Standing der Niki-Nachfolgerin und deren Engagement im Charter-Geschäft.

    Vom 16.08.2018
  • Thorsten Dirks. Air-Berlin-Übernahme war "teils zu ambitioniert"

    Über 70 Maschinen von Air Berlin will Eurowings in die Luft bringen. Dies geschehe laut Airline-Chef Dirks zwar "in Rekordzeit", aber nicht ohne Probleme, gibt sich der Lufthansa-Manager selbstkritisch.

    Vom 16.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus