Tuifly schafft Gepäckaufgabe am Vorabend ab

27.01.2015 - 17:19 0 Kommentare

Tuifly schafft die Möglichkeit zur Gepäckaufgabe am Vorabend zum 31. März ab. Der Service werde kaum noch von den Passagiere genutzt, hieß es. Die Fluggesellschaft bietet mittlerweile einen Check-in bis zu 30 Tage vor Abflug an. Condor will den Vorabend-Drop-Off weiterhin anbieten.

Boeing 737-800 der TUIfly - © © redjaal spotting - Renè Dirschau

Boeing 737-800 der TUIfly © redjaal spotting /Renè Dirschau

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Bisher nur ein Modell: Vier Frachtmodule mit Inneneinrichtung für Passagiere. Airbus will den Frachtraum für Passagiere nutzen

    Airbus arbeitet gemeinsam mit Zodiac an einer Lösung, das Frachtdeck von Großraumflugzeugen für Passagiere zu öffnen. Geplant sind verschiedene Module, die einen Langstreckenflug erheblich angenehmer machen könnten.

    Vom 11.04.2018
  • Die Airspace Cabin wird in Hamburg als A320-Mockup gezeigt. Mehr Platz für Koffer in der A320 ab 2020

    Airbus stellt auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg seine Airspace-Kabine für Narrowbody-Jets vor. Es gibt unter anderem mehr Platz für Koffer. Dennoch hinkt Airbus dem Konkurrenten Boeing weiter hinterher.

    Vom 10.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus