Triebwerksbauer MTU legt 2017 kräftig zu

21.02.2018 - 12:37 0 Kommentare

MTU hat 2017 einen operativen Gewinn (bereinigtes Ebit) von knapp 607 Millionen Euro erwirtschaftet. Dies sind laut Mitteilung 21 Prozent mehr als 2016. Der bereinigte Überschuss wuchs um 24 Prozent auf 429 Millionen Euro.

MTU-Turbine: Wegen neuer Bilanzierungsregelungen stieg der Umsatz nur auf 3,7 Milliarden statt gut fünf Milliarden Euro (plus sechs Prozent). - © © dpa - Ralf Hirschberger

MTU-Turbine: Wegen neuer Bilanzierungsregelungen stieg der Umsatz nur auf 3,7 Milliarden statt gut fünf Milliarden Euro (plus sechs Prozent). © dpa /Ralf Hirschberger

Von: cs, dpa-AFX
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ab 2024 soll die E10-Maschine in Serienproduktion gehen. Münchner sammeln Millionen für E-Flug ein

    Ein Münchner Start-Up will in sechs Jahren kommerzielle Elektroflugzeuge zur Serienreife bringen. Unterstützung kommt aus Fernost: Mit einem chinesischen Unternehmen entsteht eines der größten Kompetenzzentren für E-Fliegen.

    Vom 18.09.2018
  • InterSky ATR72-600 "Oftmals ist der Plan B der bessere Plan A"

    Interview Roger Hohl leitet den Zulieferer ACM - und ging als Chef von Intersky mit nach ganz oben und später auch nach ganz unten. Im Interview mit airliners.de spricht er über Risiken der verschiedenen Geschäfte und erklärt, wann Planungen schmerzhaft werden.

    Vom 14.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus