Time Matters eröffnet erste Sameday-Station außerhalb Europas

24.11.2017 - 14:22 0 Kommentare

Time Matters eröffnet die erste Sameday-Air-Station außerhalb Europas in Tel Aviv. Wie das Unternehmen mitteilt, biete man 90 wöchentliche Verbindungen von und nach Tel Aviv an.

Zwei Mitarbeiter von Time Matters. - © © Time Matters -

Zwei Mitarbeiter von Time Matters. © Time Matters

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Triebwerkswartung bei der Air Berlin Technik. Münchner Standort von Air Berlin Technik vor dem Aus

    Die Übernahme der Air Berlin Technik durch Nayak und Zeitfracht ist besiegelt, doch ein internes Papier zeigt, dass den Beschäftigten empfindliche Einschnitte bevorstehen. Einer der drei Standorte soll demnach komplett geschlossen werden. Die Planung im Detail.

    Vom 30.11.2017
  • Schriftzug am Hunsrück-Flughafen Hahn. Flughafen Hahn erwartet Frachtplus

    Mehr Fracht, aber weniger Passagiere: Der Airport Hahn gibt eine detaillierte Prognose fürs Gesamtjahr. Sorgenvoll blickt man am Hunsrück auf die Luxemburg-Aktivitäten der Kundin Ryanair.

    Vom 28.11.2017
  • Wolfram Simon. Zeitfracht feilt an Flugnetz für Expresssendungen

    Der Logistik-Dienstleister Zeitfracht stößt mit mehreren Übernahmen in den Bereich Luftfracht vor. Unternehmenschef Simon skizziert im Interview die Pläne. Auch will er das Segment interessant für Low-Cost-Carrier machen.

    Vom 27.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus