Thomas Cook baut Flugangebot ab Paderborn/Lippstadt aus

22.04.2016 - 14:23 0 Kommentare

Ab dem Anfang September fliegt Small Planet Airlines im Auftrag von Thomas Cook montags und freitags vom Flughafen Paderborn/Lippstadt auch nach Las Palmas. Darüber informierte jetzt der Flughafen.

Airbus A320 der Small Planet Airlines. - © © airteamimages.com - Ralf Meyermann

Airbus A320 der Small Planet Airlines. © airteamimages.com /Ralf Meyermann

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ein Airbus A320 der Small Planet Airlines. Small Planet Airlines baut Deutschland stark aus

    Small Planet Airlines sieht große Wachstumschancen in Deutschland. Mit einer Verdopplung der Flotte will der deutsche Ableger der litauische Airlinegruppe auf den Rückzug der Air Berlin an großen Flughäfen reagieren.

    Vom 26.09.2017
  • Die Flüge führt die Corendon-Tochter Europe durch. Neue Paderborn/Lippstadt-Route angekündigt

    Corendon Airlines will von Paderborn/Lippstadt aus nach Hurghada fliegen. Wie der deutsche Airport mitteilt, soll eine Boeing 737 erstmals Anfang November abheben. Die Verbindung wird einmal wöchentlich angeboten.

    Vom 27.07.2017
  • Reisende am Flughafen in Düsseldorf. FTI baut Charter-Flugprogramm deutlich aus

    Der Reiseveranstalter FTI baut sein Flugangebot für mehrere Urlaubsziele im Sommer 2018 deutlich aus. Zum Einsatz kommen unter anderem Small Planet Airlines, Montenegro Airlines und Tailwind, Condor und Emirates.

    Vom 20.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus