Feed abonnieren

Thema Zoll

  1. Krokodilkopf und Geldbörse.

    Frankfurt: Zoll findet Börse aus Krokodilleder

    Kurzmeldung Am Flughafen Frankfurrt hat der Zoll eine Geldbörse aus Krokodilleder beschlagnahmt. Laut Mitteilung befand sie sich in einer Postsendung aus den USA an eine Privatperson in Deutschland. Die Adressatin konnte weder eine Ausfuhrgenehmigung noch eine Einfuhrgenehmigung vorlegen.

    Vom 30.11.2018
  2. Drogenspürhund Tito.

    Spürhund am Frankfurter Flughafen erschnüffelt zweimal Kokain

    Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen hat ein Rauschgiftspürhund vier Kilogramm Kokain in zwei Reisekoffern gefunden. Laut Zollmitteilung waren die Drogen hinter doppelten Kofferböden versteckt. Die Gepäckstücke wurden vom einer Passagierin aufgegeben, die aus Sao Paulo anreiste. Sie wurde vorläufig festgenommen.

    Vom 02.11.2018
  1. Zollmitarbeiter am Flughafen.

    Zoll findet Kokain in Schokoladentafel

    Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen hat der Zoll eine Tafel Schokolade beschlagnahmt, in der Kokain versteckt war. Laut Mitteilung wurde das Rauschgift per Röntgenbild unter dem Schokoladenüberzug gefunden. Die Sendung aus Bolivien war an eine Privatperson in den Niederlanden gerichtet.

    Vom 12.10.2018
  2. Die am Frankfurter Flughafen sichergestellten Präsisionsschleudern.

    Frankfurter Flughafen: Zoll stellt illegale Waffen sicher

    Kurzmeldung Zollbeamte am Frankfurter Flughafen haben eine größere Menge an Waffen sichergestellt. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, handelte es sich um 126 Elektroschocker und 50 Präzisionsschleudern. Die Waffen kamen aus Los Angeles und waren für einen Abnehmer in Tschechien bestimmt.

    Vom 05.10.2018
  3. Zoll stellt bei Reisender 900 Tabletten sicher

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat bei einer Reisenden rund 900 Tabletten und mehrere Cremes sichergestellt. Wie die Behörde mitteilt, handelt es sich dabei um Medikamente gegen Schwindel, rheumatische Beschwerden und Schmerzmittel. Die Besitzerin hatte angegeben, dass die Arzneien für ihre Verwandte und Freunde bestimmt seien.

    Vom 21.09.2018
  4. Sichergestellte Drogen am Frankfurter Flughafen.

    Zoll findet Party-Drogen in Massagegerät

    Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen hat der Zoll Mitte August in einem Fußmassagegerät Amphetamine sichergestellt. Laut Mitteilung handelt es sich um 400 Gramm der Substanz MDMA, ein Grundstoff zur Herstellung der Party-Droge Ecstasy.

    Vom 14.09.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Hannover: Zoll stellt Affenschädel und Antilopenhorn sicher

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen Hannover hat bei einem Mann aus Namibia den Schädel eines Schimpansen und ein Antilopenhorn sichergestellt. Das teilte das Hauptzollamt Hannover mit. Da der Mann keine Einfuhrgenehmigungen vorlegen konnte, wurden Schädel und Horn eingezogen. Das Bundesamt für Naturschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Vom 28.08.2018
  7. Flughafen Hahn: 4200 Fälschungen sichergestellt

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen Hahn hat rund 4200 Imitationen sichergestellt. Dabei handelt es sich um Kleidung, Handtaschen und Schuhe namenhafter Hersteller, meldet die dpa. Der Wert der Originalware wurde auf etwa eine halbe Million Euro geschätzt.

    Vom 22.08.2018
  8. Ein Zollbeamter kontrolliert am Flughafen einen Koffer.

    Mehr Schmuggelfälle an NRW-Flughäfen aufgedeckt

    Kurzmeldung Der Zoll hat an den nordrhein-westfälischen Flughäfen 2017 mehr Fälle von Schmuggel aufgedeckt. Es seien 490 Ermittlungsverfahren "mit Tatort Flughafen" eingeleitet worden, knapp 20 Prozent mehr als im Vorjahr, sagte eine Sprecherin des Zollfahndungsamts Essen.

    Vom 17.08.2018
  9. Frankfurt: Heroin im Wert von 20.000 Euro sichergestellt

    Kurzmeldung Zollbeamte am Frankfurter Flughafen haben bei einem Reisenden 60 Gramm Heroin sichergestellt. Nach einem positiven Drogentest sind im Krankenhaus rund 60 sogenannte "Fingerlinge" im Magen-Darm-Trakt des Mannes gefunden worden. Der Marktwert liegt bei rund 20.000 Euro.

    Vom 03.08.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Zoll findet hunderte Kilo des Rauschgifts Khat

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat im vergangenen Jahr rund 324 Kilogramm des Rauschgifts Khat sichergestellt. Gefunden wurde die pflanzliche Substanz in 30 Briefsendungen, die aus Ostafrika verschickt worden waren. Der Hauptwirkstoff Cathinon unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz.

    Vom 20.07.2018
  12. Zoll findet MDMA in Karaokemaschine

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen Frankfurt hat fast 2,8 Kilogramm der Partydroge MDMA in einer Karaokemaschine gefunden. Wie die Behörde mitteilt, ist das braune Pulver erst beim Röntgentest aufgefallen. MDMA ist als eine Hälfte des Rauschgifts Ecstasy bekannt.

    Vom 06.07.2018
  13. Frankfurt: 860 Gramm Kokain im Bauch gefunden

    Kurzmeldung Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat bei einem Passagier 860 Gramm Kokain sichergestellt. Nach einem positiven Drogentest sind im Krankenhaus rund 70 Kokain-Tütchen im Magen-Darm-Trakt des aus Brasilien eingereisten Mannes gefunden worden. Der Marktwert beläuft sich auf 36.000 Euro.

    Vom 02.07.2018
  14. Zoll entdeckt fast zwei Dutzend Vogelspinnen in Koffer

    Kurzmeldung 22 Vogelspinnen haben Zollbeamte bei einer Gepäckkontrolle auf dem Düsseldorfer Flughafen entdeckt. Ein Essener wollte die Krabbeltiere in einem Koffer von Paraguay nach Deutschland schmuggeln. Den Zöllnern sagte er, dass die in Plastikbehältern verstauten Tiere zum Teil trächtig seien.

    Vom 22.06.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Fünf Kilogramm Heroin am Frankfurter Flughafen erschnüffelt

    Kurzmeldung Ein Rauschgifthund hat am Frankfurter Flughafen fünf Kilogramm Heroin in einem Koffer erschnüffelt. Der mutmaßliche Drogenkurier wurde vorläufig festgenommen. "Der Schwarzmarkwert beläuft sich auf circa 95.000 Euro", sagte eine Sprecherin des Zolls.

    Vom 08.06.2018
  17. Geschmuggelter Wasserpfeifentabak am Frankfurter Flughafen.

    Unversteuerter Shisha-Tabak am Frankfurter Flughafen beschlagnahmt

    Kurzmeldung Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat am 25. Mai 146 Kilogramm unversteuerten Wasserpfeifentabak aus Oman sichergestellt. Wie die Behörde mitteilte, wurde gegen einen Reisenden mit marokkanischer Staatsangehörigkeit ein Strafverfahren wegen Verdachts der Schmuggelei eingeleitet.

    Vom 01.06.2018
  18. Zehn Kilo Kokain am Frankfurter Flughafen sichergestellt

    Kurzmeldung Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat zehn Kilogramm Kokain sichergestellt. Die geschmuggelte Menge entspricht einem Marktwert von rund 370.000 Euro und war in einem Rollkoffer mit doppeltem Boden versteckt, wie der Zoll mitteilte.

    Vom 29.03.2018
  19. Schweiz führt Zoll-App ein

    Kurzmeldung Privatreisende, die in die Schweiz einreisen, können mit der neuen App "Quick Zoll" ihre eingeführen Waren selbstständig und digital verzollen. Laut eines Berichts der Schweizer Zeitung "Tagblatt" ist die Technik ab Ostern verfügbar. Möglich sind zu Beginn ausschließlich Standardverzollungen.

    Vom 28.03.2018
  20. Der Frankfurter Zoll hat 115 Autokopfstützenbezüge sichergestellt.

    Zoll beschlagnahmt 115 gefälschte Autokopfstützenbezüge

    Kurzmeldung Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat 115 gefälschte Autokopfstützenbezüge sichergestellt. Laut einer Pressenotiz handelt es sich dabei um Replikate. Die Reisende gab an, die Bezüge in nicht gewerblicher Absicht erstanden zu haben.

    Vom 23.03.2018
  21. Der Zoll am Flughafen München stellte 1,1 Kilogramm getrocknete Frösche sicher.

    Zoll stellt getrocknete Tiere sicher

    Kurzmeldung Der Zoll am Flughafen in München hat bei einem Mann mehr als ein Kilogramm getrocknete Frösche sichergestellt. Der Mann reiste von Nigeria nach München, wie die dpa mitteilte. Außer den getrockneten Fröschen hatte er auch zahlreiche nicht einfuhrfähige Cremes und Arzneimittel bei sich.

    Vom 16.03.2018
Seite: