Feed abonnieren

Thema Branchenagenda

Welche Themen stehen in der Luftfahrtbranche an? Und was gibt es für relevante Termine? Die Branchenagenda von airliners.de kommt immer am Anfang der Woche.

  1. Ein Pilot der Lufthansa.

    Lufthansa-Piloten und BER-Termin

    Branchenagenda Die Piloten der Lufthansa stimmen über den neuen Konzerntarifvertrag ab, die EU-Kommission äußert sich zur Air-Berlin-Teilübernahme durch Easyjet, Piloten von Ryanair drohen mit Streik und für den Hauptstadtflughafen BER soll es einen neuen Eröffnungstermin geben. Die Übersicht.

    Vom 11.12.2017
  2. Gebäude der Internationalen Hochschule in Bad Honnef.

    Aviation Management live und Sitz-Design-Panel

    Branchenagenda Auftakt der Vortragsreihe zum Luftfahrt-Management - auch mit airliners.de-Kolumnistin Nina Naske. Und in Hamburg trifft sich die Zulieferindustrie, um über die Zukunft des Flugzeugsitz-Designs zu diskutieren. Die Termine der Woche.

    Vom 04.12.2017
  1. Blick auf den Flughafen Köln/Bonn.

    Neuer Aufsichtsratschef in Köln/Bonn und "Abend der Luftfahrt"

    Branchenagenda Der ehemalige Bundesfinanzminister Friedrich Merz soll zu Wochenbeginn an die Spitze des Aufsichtsrats vom Airport Köln/Bonn gewählt werden. Außerdem steht der "Abend der Luftfahrt" an. Unser Überblick über die Branchentermine der Woche.

    Vom 27.11.2017
  2. Triebwerk (Symbolbild)

    Expo Air und Air-Berlin-Demo

    Branchenagenda In München trifft sich die Zulieferindustrie, in Frankfurt diskutieren Eurowings sowie Tuifly und in Berlin demonstrieren Mitarbeiter der insolventen Air Berlin. Unsere Wochenvorschau.

    Vom 20.11.2017
  3. Die Dubai Air Show findet alle zwei Jahre statt. Hier eine Aufnahme von 2015.

    Dubai Air Show und Air-Berlin-Jobbörse

    Branchenagenda Seit Sonntag läuft die diesjährige Dubai Air Show. Dort richten sich die Augen wieder auf Golf-Carrier Emirates. Außerdem gibt es in dieser Woche neue Termine für Air Berliner und es kommen mehrere Passsagierzahlen.

    Vom 13.11.2017
  4. Die Crew eines Eurowings-Fluges bereitet den Start vor.

    Eurowings-Tarifeinigung und Iata-Slotkonferenz

    Branchenagenda Eurowings stellt Piloten von Air Berlin bei der österreichischen Tochter ein - denn offenbar ist ein Tarifvertrag im Weg. Nun hat man sich mit der Gewerkschaft geeinigt, die Einzelheiten werden in dieser Woche bekannt gegeben. Und die Slots von Air Berlin werden aufgeteilt.

    Vom 06.11.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Mitarbeiter der Fluggesellschaft Air Berlin räumen am 27.10.2017 die Kabine eines Airbus A320 auf.

    Die Air-Berlin-Abwicklung beginnt und der Winterflugplan startet

    Branchenagenda Mit der neuen Woche startet der neue Winterflugplan. Das Air-Berlin-Ende sorgt dabei für reichlich Chaos. Derweil wird die Eröffnung des Insolvenzverfahrens erwartet - während Easyjet über die neuen Pläne in Berlin informieren will.

    Vom 30.10.2017
  7. Die Flotte der Air Berlin umfasst aktuell über 140 Flugzeuge.

    Die letzte Woche für Air Berlin

    Branchenagenda Diese Woche wird noch mal wichtig für Air Berlin. Am Dienstag entscheiden die Gläubiger über den Verkauf. Am Freitag startet dann der letzte Flieger. Aber es gibt auch noch andere Themen in der letzte Sommerflugplan-Woche.

    Vom 23.10.2017
  8. Air Berlin und Alitalia-Flugzeugleitwerke.

    Bieterfristen für Alitalia und Air Berlin Technik enden

    Branchenagenda Lufthansa steht im Mittelpunkt mehrerer Termine in dieser Woche: Die Bieterfristen für Alitalia sowie Air Berlin Technik enden und Eurowings berichtet über Pläne am Flughafen Stuttgart. Unsere Vorschau, was in dieser Woche ansteht.

    Vom 16.10.2017
  9. Die Inter Airport Europe, Internationale Fachmesse für Flughafen-Ausrüstung und -Technologie, findet alle zwei Jahre statt.

    Air-Berlin-Entscheidung, Tarifeinigung und Inter Airport

    Branchenagenda In dieser Woche will Air Berlin die Verhandlungen mit Lufthansa und Easyjet abschließen. Zudem wird die Tarifeinigung zwischen Lufthansa und ihren Piloten erwartet. Und wer noch Zeit hat, geht nach München zur Messe.

    Vom 09.10.2017
  10. Anzeige schalten »
  11. Wohin steuert Air Berlin?

    Die Woche der Entscheidungen

    Branchenagenda Der Aufsichtsrat-Showdown im Bieterrennen um Air Berlin steht an. Auch die Ergebnisse von Bundestagswahl und Tegel-Votum zwingen zu neuen Entscheidungen. Das und mehr bewegt die Branche in den kommenden Tagen.

    Vom 25.09.2017
  12. Flugzeug der Ryanair.

    Ryanair-Pressetermine und erste Air-Berlin-Frist

    Branchenagenda Die Branche schaut weiter gespannt auf die Neuordnung am Himmel: Ryanair hat für diese Woche gleich vier Pressetermine in Deutschland angekündigt, während im Poker um zwei insolvente europäische Carrier Fristen ablaufen.

    Vom 11.09.2017
  13. Eine Flugbegleiterin der Air Berlin.

    Air-Berlin-Zukunft und neue Ryanair-Basis

    Branchenagenda Der Kalender ist voll: In der Hauptstadt treffen sich Politiker und Beschäftigte zu einem Air-Berlin-Krisengipfel. Ryanair eröffnet derweil eine neue Basis an einem deutschen Flughafen. Was in dieser Woche sonst noch ansteht.

    Vom 04.09.2017
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand.

    Die Woche der Air-Berlin-Verhandlungen

    Branchenagenda Der Gläubigerausschuss der Air Berlin trifft sich in dieser Woche mit Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl. Auch Ryanair-Chef Michael O'Leary und Formel-1-Legende Niki Lauda werden zu Gesprächen erwartet. Lesen Sie hier die Wochenvorschau.

    Vom 28.08.2017
  16. Blick auf den Flughafen Tegel in Berlin: Nach Kapazitäten ist er vor Schönefeld der größere der beiden Hauptstadtflughäfen.

    Air Berlins Halbjahr und Dobrindts Tegel-Meinung

    Branchenagenda Es gibt in dieser Woche zwar wenige, aber sehr spannende Termine: Air Berlin gewährt einen Blick in die Halbjahresbilanz und der Bund muss den anderen BER-Gesellschaftern seine Haltung zum Flughafen Tegel noch einmal erläutern.

    Vom 14.08.2017
  17. Air Berlin ist seit mehreren Jahren finanziell angeschlagen.

    Air-Berlin-Zahlen und Tegel-Briefwahl

    Branchenagenda Die beiden großen deutschen Airlines, Lufthansa und Air Berlin, legen in dieser Woche die Juli-Zahlen vor. Auch Fraport gewährt Einblicke in Verkehrszahlen. Was sonst noch im Kalender der Luftfahrtbranche steht, lesen Sie hier.

    Vom 07.08.2017
  18. Das Logo der Fluggesellschaft Lufthansa.

    Unternehmenszahlen und vier Kolumnen

    Branchenagenda Die Luftfahrtbranche schaut in dieser Woche auf Ergebnisse großer europäischer Airline-Gruppen. Erwähnenswert sind außerdem die Kolumnen, die bei airliners.de anstehen.

    Vom 31.07.2017
  19. Blick auf einen im Bau befindlichen Airbus A350 XWB bei Airbus in Toulouse.

    Mehrere Unternehmen legen Zahlen vor

    Branchenagenda Bevor es für die meisten in den Sommerurlaub geht, stehen in der kommenden Woche in der Luftfahrt noch einmal einige Termine im Kalender. Dabei geht es um die aktuelle wirtschaftliche Lage einiger Unternehmen.

    Vom 24.07.2017
  20. Easyjet ist nach Ryanair der größte Billigflieger in Europa.

    Easyjet-Zahlen und BER-Anbindung

    Branchenagenda Ein Blick in den Kalender zeigt: Der Sommer kommt, die Termine werden weniger. Trotzdem gibt es in dieser Woche ein paar interessante Themen, die anstehen.

    Vom 17.07.2017
Seite: