Feed abonnieren

Thema Wochenrückblick

Am Wochenende blickt airliners.de immer auf die zurückliegende Luftfahrt-Woche zurück. Samstags erscheint "Kurz & kompakt" mit den Randnotizen der Woche. Am Sonntag kommt der Überblick mit den wichtigsten Themen.

  1. Seite 5 von 16
  1. Netzhautbrille auf, zurücklehnen und Vorhang auf: Vom 23. Februar bis 3. März 2017 können Lufthansa Fluggäste die Avegant Glyph in der Business Lounge im Bereich von Gate A26 ausprobieren.

    Netzhautbrillen und ein brennender Flugzeugschlepper

    Kurz und kompakt Neue Passenger-Experience-Gadgets, visualisierter Fluglärm, etliche Wirtschaftszahlen und Personalien. Auch abseits der großen Luftverkehrs-Themen hatten die vergangenen Tage einiges zu bieten.

    Vom 25.02.2017
  2. Lufthansa-Piloten im Cockpit einer Boeing 747-400.

    Eine Einigung, ein Rückzug und ein neuer Kunde

    Rückblick Lufthansa und ihre Piloten legen den Streit um Gehälter bei. Transavia schließt ihre Basis in München und der Flughafen Frankurt gewinnt den nächsten Billigflieger als Kunden. Und haben Sie auch keine Kolumne verpasst?

    Vom 19.02.2017
  3. Anzeige schalten »
  4. Flugzeuge von Air Berlin und Lufthansa in Düsseldorf.

    Eine Genehmigung, eine Kooperation und zwei neue Serien

    Rückblick In dieser Woche drehten sich die großen Themen um die Lufthansa Group, Air Berlin, Etihad und Eurowings. Und schon gesehen? Mit dem "Digital Passenger" und "Schiene-Straße-Luft" sind zwei neue Kolumnen auf airliners.de gestartet.

    Vom 05.02.2017
  5. Diese Pflanzen am Airport Frankfurt werden in speziellen Vliesen ohne Erde gepflanzt und mit Hilfe einer Drainage automatisch bewässert.

    Vertical Gardening, ein Chat-Roboter und neue Chefs

    Kurz und kompakt Auch abseits der großen Luftfahrtthemen ist in den vergangenen Tagen viel passiert: So ist der Flughafen Frankfurt grüner geworden und Chefs haben ihre Posten angetreten. Außerdem hat eine Flughafenfeuerwehr ein neues Fahrzeug bekommen.

    Vom 04.02.2017
  6. Reisende sind am Frankfurter Flughafen auf dem Weg zu ihrer Maschine.

    Europäischer Flughafen-Vergleich und eine verzögerte Übernahme

    Rückblick Beim Vergleich der Passagierzahlen europäischer Airports fällt auf: Frankfurt wurde überholt. Außerdem verzögert sich die Fraport-Übernahme von griechischen Flughäfen. Ebenfalls in dieser Woche gab es zwei lesenswerte Interviews, die Sie nicht verpasst haben sollten.

    Vom 29.01.2017
  7. Anzeige schalten »
  8. Lufthansa-Casting für Flugbegleiter.

    Castings, ein Serverausfall und WLAN in Vorfeldbussen

    Kurz und kompakt In Frankfurt können Passagiere nun in Vorfeldbussen im Internet surfen. In Hamburg hat ein Server-Ausfall für Probleme gesorgt, und die Lufthansa castet weiter Personal. Doch dieser Rückblick enthält noch weitere Randnotizen der Woche.

    Vom 28.01.2017
  9. Ein Airbus A330-200 der Air Berlin im Landeanflug.

    Der Air-Berlin-Umbau geht voran - die BER-Eröffnung nicht

    Rückblick Die vergangenen Tage hatten viel zu bieten: Die Air-Berlin-Flugplanungen, drohende Verzögerungen bei der neuen Niki, neue Verzögerungen am BER sowie ein Dementi. Und wie immer Kolumnen, Hintergründe und Einordnungen.

    Vom 22.01.2017
  10. Auf rund 1300 Quadratmetern können die VIP-Gäste im Frankfurter Transitbereich B entspannen.

    1300 Quadratmeter Flughafen-Luxus, neue Lampen und Lüfter

    Kurz und kompakt Eine neue VIP-Lounge, etliche Verkehrszahlen und Personalien. Auch abseits der großen Luftfahrt-Themen gab es in den vergangenen Tagen viel Interessantes. Hier finden Sie alles "kurz und kompakt" zusammengefasst.

    Vom 21.01.2017
  11. Reisende warten vor dem Sicherheitsbereich im Terminal 1 am Flughafen Köln/Bonn.

    Die Woche der Passagierbilanzen

    Rückblick Egal ob bei der Lufthansa, am Flughafen Frankfurt oder anderorts: Hinter uns liegt die große Woche der Verkehrszahlen. Es gab jedoch noch zahlreiche weitere Themen. Welche das sind, zeigt dieser Wochenrückblick.

    Vom 15.01.2017
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Ein Airbus A350 von China Airlines am Flughafen Wien.

    A350 in Wien und Zehner-Flugtickets für Billigflieger

    Kurz und kompakt Abseits der großen Themen gibt es auch in dieser Woche wieder zahlreiche Randnotizen zu vermelden: Mit dabei sind unter anderem Zehner-Tickets für Billigflug-Vielflieger, viele Verkehrszahlen und Personalien.

    Vom 14.01.2017
  14. Eine Flugbegleiterin der Germanwings.

    Germanwings-Flugbegleiter und eine Ufo-Drohung

    Rückblick Germanwings stoppt die Ausbildung ihrer Flugbegleiter. Außerdem droht die Gewerkschaft Ufo mit einer Klage gegen Air Berlin. Und in der Serie "Aviation Management" geht es um die Geschäftsmodelle der Billigflieger.

    Vom 08.01.2017
  15. Martin Kuhlmann, Präsident der Bundespolizeidirektion Hannover, Martin Günthner, Bremens Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und Jürgen Bula, Geschäftsführer Bremen Airport (von links).

    Passagierrekord, neue Sicherheitskontrolle und Internet an Bord

    Kurz und kompakt Am Flughafen Bremen geht das Umbauprojekt voran, in Düsseldorf wurde der 23-millionste Passagier des Jahres begrüßt und es gibt Neues von Eurowings - auch abseits der großen Luftfahrtthemen ist in den vergangenen Tagen viel passiert.

    Vom 24.12.2016
Seite: