Feed abonnieren

Thema Wochenrückblick

Am Wochenende blickt airliners.de immer auf die zurückliegende Luftfahrt-Woche zurück. Samstags erscheint "Kurz & kompakt" mit den Randnotizen der Woche. Am Sonntag kommt der Überblick mit den wichtigsten Themen.

  1. Seite 2 von 20
  2. Bug einer Boeing 737 der Blue Air.

    Neuer Partner für Condor und Eurowings meidet US-Westküste

    Rückblick In Stuttgart lässt Condor wohl bald die rumänische Blue Air fliegen, Eurowings findet Flüge an die US-Westküste bislang zu aufwendig. Und unser Jahresausblick zeigt, was 2019 für die Luftfahrt bringt. Die Themen der Woche.

    Vom 06.01.2019
  3. Das Chaosjahr in sechs Interviews

    Rückblick In sechs Gesprächen haben wir in der vergangenen Woche auf das Jahr 2018 zurückgeblickt. Immer im Fokus: Was hat die Branche bewegt und wie wird es an den Punkten im neuen Jahr weitergehen?

    Vom 30.12.2018
  1. Anzeige schalten »
  2. Catering in der Premium Economy Class von Lufthansa.

    Von Lufthansa-Service-Anpassungen und EU-Wettbewerbsregeln

    Rückblick Die Luftfahrtwoche hat mit Streik begonnen und mit der Aussicht auf automatische Entschädigungszahlungen aufgehört. Ein Überblick der wichtigsten Meldungen - samt unserer Einschätzung, was von der Woche übrig bleibt.

    Vom 25.11.2018
  3. Von vorprogrammierten Erfolgen und kämpferischen Chefs

    Rückblick VLM kauft die deutsche Small Planet: Für die Belgier ist eine Insolvenz kein unbekanntes Terrain - der Erfolg ist also vorprogrammiert. Indes beeindruckt uns ein Airport-Chef mit seinem Kampfeswillen. Was von der Woche übrig bleibt.

    Vom 11.11.2018
  4. Wachstum nach Ansage und im Poker verzockt

    Rückblick Während Eurowings mit dem Air-Berlin-Wachstum kämpft, legt Easyjet in Tegel einen Aufschlag nach Maß hin. Indes zeigt sich beim Alitalia-Verkauf, dass die Regierung in Rom nicht gut kalkuliert. Was von dieser Woche übrig bleibt.

    Vom 04.11.2018
  5. Von schwachen Nerven und dem Post-Air-Berlin-Wettrennen

    Rückblick Der Verkauf der insolventen Small Planet biegt auf die Zielgeraden ein und entwickelt sich zum wahren Thriller - oder ist es doch eher ein Drama? Und im Wachstumskampf hat Eurowings noch Hausaufgaben zu erledigen. Was von dieser Woche übrig bleibt.

    Vom 28.10.2018
  6. Von Last-Minute-Plänen und vorgewärmten Slots

    Rückblick Die Luftfahrt rüstet sich für einen harten Brexit, der Deutschlandchef von Air Canada ist unbesorgt wegen der massiven Probleme im europäischen Luftverkehr und Niki Lauda macht sich bei Ryanair einen Namen als Türöffner. Was von dieser Woche übrig bleibt.

    Vom 21.10.2018
  7. Von skurrilen Ankündigungen und nicht endenden Problemen

    Rückblick Lauda Motion gibt Flugzeuge an Lufthansa zurück - und zwar die ganze eigene Flotte. Airbus löst ein Problem, bekommt aber dafür zwei neue. Und der Luftfahrtgipfel wirkt nach. Was von dieser Woche übrig bleibt.

    Vom 14.10.2018
  8. Boeing 737 von Ryanair in Bremen.

    Ryanair in Bremen und der Gipfel in Hamburg

    Rückblick Ryanair schließt im Winter die Basis am Flughafen Bremen, bedient der Airport aber weiterhin, und Branche sowie Politik erörtern in Hamburg die Probleme des Sommers. Unsere Themen der Woche.

    Vom 07.10.2018
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Winglets und Seitenleitwerk zweier Boeing 737-800 von Ryanair

    Ryanair-Streiks und Lufthansa-Umbau

    Rückblick Ryanair muss am Streiktag mehr Flüge absagen als erwartet und Lufthansa schmiedet Pläne für die eigenen Hubs sowie den Markt in Italien. Die Themen der Woche in der Übersicht.

    Vom 30.09.2018
  11. Im Inneren einer Airbus-Maschine von Small Planet Airlines.

    Small-Planet-Insolvenz und die Folgen

    Rückblick Small Planet Deutschland rutscht in die Insolvenz und gleich werden potenzielle Käufer gehandelt. Andere deutsche Charter-Carrier sehen sich nicht bedroht. Die Themen der Woche in der Übersicht.

    Vom 23.09.2018
  12. Fliegendes Personal von Eurowings: Unterschiedliche Tarifierung.

    Neue Konflikte bei Eurowings

    Rückblick In der Eurowings-Gruppe formieren sich die Mitarbeiter neu im Kampf um einheitliche Tarifbedingungen und eine weitere Airline wird gegroundet. Unsere Themen der Woche im Überblick.

    Vom 09.09.2018
  13. Ryanair-Chef Michael O'Leary (links) und Lauda-Motion-CEO Andreas Gruber.

    Lauda-Pläne und Airline-Grounding

    Rückblick Lauda Motion stellt eine neue Flottenplanung samt erster eigener Lackierung vor und in der Schweiz verabschiedet sich eine Airline. Unsere Themen der Woche.

    Vom 02.09.2018
Seite: