Feed abonnieren

Thema Wochenrückblick

Am Wochenende blickt airliners.de immer auf die zurückliegende Luftfahrt-Woche zurück. Samstags erscheint "Kurz & kompakt" mit den Randnotizen der Woche. Am Sonntag kommt der Überblick mit den wichtigsten Themen.

  1. Seite 10 von 16
  2. Aufgrund der unterschiedlichen Leuchteigenschaften der Lampen musste der Airport ein neues Konzept entwerfen. Dann wurden innerhalb von fünf Monaten die 336 Halogenleuchten durch 254 LEDs ersetzt.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    LED-Lampen, Namenszusätze und neue Uniformen - das und noch viel mehr bietet unser kompakter Branchenrüblick, der die Randthemen der vergangenen Woche zusammenfasst.

    Vom 11.03.2016
  3. Eine A330 der Eurowings wird am Flughafen Köln/Bonn beladen.

    Lufthansa Cargo, Turkish Airlines, Flughäfen und mehr

    Rückblick Das Frachtgeschäft bei der Tochter Eurowings bleibt unter dem Dach des Lufthansakonzerns, Turkish Airlines kann ein Rekordergebnis verbuchen und die deutschen Flughäfen sprechen sich gegen EU-weite Luftverkehrsverhandlungen. Die wichtigsten Meldungen aus der Luftverkehrsbranche im Wochenrückblick.

    Vom 05.03.2016
  1. Bright Flight hat ein Frachtflugzeug am Paderborn-Lippstadt Airport stationiert. Dank der 24/7-Betriebsgenehmigung des Flughafens können von dort nun rund um die Uhr Cargosendungen kurzfristig auf Reisen gehen.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Neben den großen Luftfahrtthemen hat es in den vergangenen Tagen zahlreiche weitere Meldungen gegeben. So hat eine Frachtairline eine Maschine am Flughafen Paderborn-Lippstadt stationiert und der erste Airbus A350 der Lufthansa nimmt mehr und mehr Gestalt an.

    Vom 04.03.2016
  2. Eine Maschine der Air Berlin beim Landeanflug auf den Flughafen Berlin-Tegel.

    Air Berlin, Flughafen Hahn, Airbus und mehr

    Rückblick Bei Air Berlin wird über einen Rückzug von der Börse nachgedacht, die chinesische HNA Group interessiert sich für den Flughafen Hahn und Airbus hat einen satten Jahresgewinn verkündet. Die wichtigsten Meldungen aus der Luftverkehrsbranche im Wochenrückblick.

    Vom 27.02.2016
  3. Julio Rodriguez (CCO von Air Berlin), Anton Lill (Geschäftsführer Topbonus) und Andreas Krohn (CEO Arvato CRM Solutions; von links) bei der Eröffnung des neuen, gemeinsame Service-Centers für B2B-Dienstleistungen.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Neben den großen Luftfahrtthemen hat es in den vergangenen Tagen zahlreiche weitere Meldungen gegeben. So kann sich der Flughafen Wien nun mit dem Titel "4-Star Airport" schmücken und Air Berlin und Arvato haben ein gemeinsames Service-Center in Berlin eröffnet.

    Vom 26.02.2016
  4. Polizisten patroullieren in Frankfurt am Main durch eine Abflughalle des Flughafens.

    Flughafen-Security, Emirates-Kapazitäten und mehr

    Rückblick Die Nutzerfinanzierung von Flughafen-Security kommt auf den Prüfstand, Emirates baut die Kapazitäten in Deutschland aus und die Lufthansa hat erste potenzielle A350-Ziele benannt. Die wichtigsten Meldungen aus der Luftverkehrsbranche im Wochenrückblick.

    Vom 20.02.2016
  5. Anzeige schalten »
  6. Die Berliner Fluggesellschaft Germania feiert ihr 30-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsflieger, der jetzt am Flughafen Bremen vorgestellt wurde.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Neben den großen Luftfahrtthemen hat es in den vergangenen Tagen zahlreiche weitere Meldungen gegeben. Unter anderem musste am Düsseldorfer Flughafen eine Weltkriegsbombe entschärft werden und Germania hat einen Jubiläumsflieger vorgestellt.

    Vom 19.02.2016
  7. Eine A321 der Air Berlin steht in Düsseldorf.

    Air Berlin, Eurowings und Ryanair-Pläne

    Rückblick Bei Air Berlin soll weiter gespart werden, Ryanair setzt noch stärker auf den deutschen Markt und die EU-Kommission will stärker gegen Subventionen vorgehen. Die wichtigsten Meldungen aus der Luftverkehrsbranche im Wochenrückblick.

    Vom 13.02.2016
  8. Faces of Swiss: Die erste Boeing 777-300ER der Schweizer trägt eine Bemalung mit zahlreichen Mitarbeiter-Portraits.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Neben den großen Luftfahrtthemen hat es in den vergangenen Tagen zahlreiche weitere Meldungen gegeben. Unter anderem fliegt Swiss aktuell mit einer Boeing 777 nach Frankfurt und der Airbus A321neo hat seinen Erstflug absolviert. Unser Überblick:

    Vom 12.02.2016
  9. Ein Follow-Me-Fahrzeug auf dem Vorfeld des Flughafens Saarbrücken.

    Flughafen Saarbrücken, Eurowings und Lufthansa-Nachwuchspiloten

    Rückblick Der Flughafen Saarbrücken sieht sich im Aufwind, die Eurowings sorgte für Schlagzeilen und Lufthansa-Nachwuchspiloten wollen sich den Weg ins Cockpit per Gericht einklagen. Die wichtigsten Meldungen aus der deutschen Luftverkehrsbranche im Wochenrückblick.

    Vom 06.02.2016
  10. Anzeige schalten »
  11. Schriftzug am österreichischen Flughafen in Wien.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Viele Nachrichten abseits der großen Luftfahrtthemen hat es auch in den vergangenen Tagen gegeben. Unter anderem wurden eine ganze Reihe an Personalentscheidungen getroffen und der Flughafen Wien will seine Anteile an einem Airport aufstocken.

    Vom 05.02.2016
  12. Lufthansa Airbus A320neo

    Airbus A320neo, Flughafengebühren und Cockpit-Türen

    Rückblick Die Lufthansa-Group bekommt neue Flugzeuge, am Flughafen Frankfurt schwelt der Gebührenstreit und es gibt einen Abschlussbericht der Germanwings-Taskforce. Die wichtigsten Meldungen aus der deutschen Luftverkehrsbranche im Wochenrückblick.

    Vom 30.01.2016
  13. Ingrid Modlmayr, Referentin Social Media im Bereich HR-Marketing der Flughafen München GmbH, Personalchef Robert Scharpf und Theresa Fleidl, Leiterin der Konzernausbildung und HR-Marketing(von links), bei der Auszeichnung des Flughafens München zum besten Arbeitgeber in der deutschen Verkehrs- und Logistikbranche.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Abseits der Hauptnachrichten hat es in den vergangenen Tagen wieder einen bunten Mix an weiteren Meldungen gegeben. So konnten sich zwei Flughäfen über Auszeichnungen freuen und in Bremen wird das Terminal modernisiert.

    Vom 29.01.2016
  14. Die CEOs der fünf Gründungsairlines (links nach rechts) Michael O’Leary, Carsten Spohr und Carolyn McCall sowie Willie Walsh und Alexandre de Juniac zusammen mit EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc und A4E-Geschäftsführer Thomas Reynaert (4. und 5. von links).

    Verbandsgründung, Eurowings-Verspätungen und Lufthansa-Schlichtung

    Rückblick Ein neuer Airlineverband hat sich formiert, die Eurowings will ihr Langstrecken-Verspätungsproblem rasch lösen und die Schlichtung zwischen der Lufthansa und ihren Flugbegleitern hat eine wichtige Hürde genommen. Diese und viele weitere Themen bietet unser Wochenrückblick.

    Vom 23.01.2016
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Hamburgs Flughafen soll bald Helmut Schmidts Namen tragen. Foto: © Nvpswitzerland

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Viele Nachrichten abseits der großen Luftfahrtthemen hat es auch in den vergangenen Tagen gegeben. So bekommt der Flughafen Hamburg einen Namenszusatz, während in Düsseldorf eine Mehrheit der Bevölkerung gegen eine Umbenennung des Airports ist.

    Vom 22.01.2016
  17. Flugzeuge der Lufthansa-Group-Airlines Lufthansa, Germanwings, Swiss und Austrian Airlines.

    Lufthansa-Wachstum, Etihad-Codes und Security-Tarifverhandlungen

    Rückblick Die Lufthansa Group wächst vergleichsweise langsam, die EU will weitere Mandate für Luftverkehrsverhandlungen und laut dem BER-Chef geht es beim neuen Hauptstadtflughafen um die Reputation Deutschlands. Diese und weitere Themen bietet unser Wochenrückblick.

    Vom 16.01.2016
  18. Der Frankfurter Flughafen hat zwei Yoga-Räume eröffnet und mit allen nötigen Utensilien ausgestattet.

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Auch abseits der großen Themen gab es in den vergangenen Tagen einiges aus der Luftfahrtbranche zu berichten. So will Lufthansa künftig vielfach keine Gratiszeitungen mehr anbieten und am Flughafen Frankfurt gibt es eine neue Möglichkeit zur Entspannung.

    Vom 15.01.2016
  19. Lufthansa-Vorstand Karl Ulrich Garnadt ist künftig für die neue Eurowings zuständig.

    Eurowings, Etihad-Beschwerde und Air-Berlin-Zahlen

    Rückblick Die Eurowings hat ein Verspätungsproblem bei den unlängst gestarteten Langstreckenverbindungen und Air Berlin muss weiter um die Codeshares mit Etihad bangen. Diese und weitere Themen bietet unser Wochenrückblick.

    Vom 09.01.2016
  20. Ribbon Cutting begleitet von Austrian Mitarbeitern v.l.n.r.: Robert Heusmann (Austrian Airlines Projektleiter Embraer Einflottung), Kapitän Rudolf Buchsteiner (Embraer Flotten-Chef) und Mathieu Duquesnoy (Vice President Marketing & Vertrieb für Europa, den Nahen Osten und Afrika bei Embraer Commercial Aviation).

    Neues aus der Branche - kurz und kompakt

    Auch abseits der großen Themen gab es in den vergangenen Tagen einiges aus der Luftfahrtbranche zu berichten. Unter anderem wurden einige Personalien gemeldet und der erste Embraer von Austrian Airlines hat seinen Erstflug absolviert.

    Vom 08.01.2016
Seite: