Feed abonnieren

Thema Wochenrückblick

Am Wochenende blickt airliners.de immer auf die zurückliegende Luftfahrt-Woche zurück. Samstags erscheint "Kurz & kompakt" mit den Randnotizen der Woche. Am Sonntag kommt der Überblick mit den wichtigsten Themen.

  1. Ein Flugzeug startet am Berliner Cityairport Tegel.

    Die Woche der Tegel-Planungen

    Rückblick Nach dem Aus der Air Berlin beginnt der Airline-Ansturm auf den Berliner Cityairport. Unter anderem Easyjet stellt ihre Pläne für Tegel vor. Indes bekommt Lufthansa mehr Gegenwind für ihre anvisierte LGW- und Niki-Übernahme. Die Themen der Woche.

    Vom 10.12.2017
  2. Lufthansa würdigt Skytrax-Auszeichnung mit eigener Lackierung.

    Lufthansa-Stern und Air-Berlin-Zeugnisse

    Kurz & kompakt Skytrax verleiht den fünften Stern an Lufthansa - die Kranich-Airline freut sich mit einer Sonderlackierung, muss aber wegen der intransparenten Vergabekriterien auch Kritik aushalten. Außerdem prüft ein Unternehmen die Zeugnisse der gekündigten Air Berliner. Unsere Kurzmeldungen der Woche.

    Vom 09.12.2017
  1. Wohin steuert Air Berlin?

    Zukunft der Air-Berlin-Reste

    Rückblick Es war die Woche der Air-Berlin-Teilübernahmen: Lufthansa kämpft um LGW und Niki - bekommt aber Gegenwind aus Brüssel; Nayak und Zeitfracht unterschreiben bei Air Berlin Technik, jedoch nicht ohne Folgen für die Mitarbeiter. Unser Rückblick.

    Vom 03.12.2017
  2. Jeder Sitz in der Business Class soll zukünftig Zugang zum Gang haben.

    Neue Lufthansa-Business-Class und Pilotenstreik

    Kurz & kompakt Lufthansa gewährt einen ersten Blick auf ihre neue Business Class, die ab 2020 verbaut werden soll, und in Frankreich droht ein Generalstreik der Piloten das Land lahm zu legen. Die Randnotizen der Luftfahrtwoche.

    Vom 02.12.2017
  3. Easyjet hat ihren 250. Airbus der A320-Familie übernommen.

    Easyjet im Anflug auf Tegel und Gegenwind für Lufthansa

    Rückblick Billigflieger Easyjet hebt ab Januar in Berlin-Tegel und hat jetzt die Pläne konkretisiert. Außerdem gibt es an zwei Fronten Gegenwind für den Lufthansa-Konzern: bei den gestiegenen Ticketpreisen im Inlandverkehr und beim Poker um Alitalia. Die Themen der Woche.

    Vom 26.11.2017
  4. Darstellung einer A350-1000 im Flug.

    Zulassung für A350-1000 und Air-Berlin-Klagen

    Kurz & kompakt Die A350-1000 erhält die Musterzulassungen von Easa und FAA. Außerdem scheitern vor Arbeitsgerichten zwei Klagen gegen Air Berlin. Den Überblick über die Randnotizen der Woche gibt es hier.

    Vom 25.11.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Eurowings ist die Billigplattform der Lufthansa Group.

    Die Woche der Eurowings-Strategie

    Rückblick Die vergangene Woche hat gezeigt, wie kreativ Eurowings beim Einsatz von LGW und Niki vorgeht. Die beiden Air-Berlin-Töchter will der Lufthansa-Konzern übernehmen, wartet noch auf die Genehmigung, muss sie aber finanziell am Leben halten. Unser Wochenrückblick.

    Vom 19.11.2017
  7. Ein Pilot der Lufthansa am Flughafen Frankfurt.

    Die Woche der Piloten

    Rückblick Die Vereinigung Cockpit lässt den mit Eurowings ausgehandelten Tarifvertrag platzen - einige ihrer Mitglieder kritisieren das anschließend scharf. Außerdem gibt es Neuigkeiten von Air Berlin.

    Vom 12.11.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Flugzeuge der Air Berlin sind nun in Berlin-Schönefeld geparkt.

    Die erste Woche ohne Air Berlin

    Rückblick Woche eins nachdem Air Berlin nicht mehr fliegt: Es rumort bei Eurowings Europe - und viele Themen sind immer noch stark vom Pleite-Carrier geprägt. Unser Rückblick auf die Luftfahrtwoche.

    Vom 05.11.2017
  10. Air Berlin schreibt seit Jahren rote Zahlen.

    Das war die letzte Air-Berlin-Woche

    Rückblick Air Berlin hat den Flugbetrieb eingestellt. Lufthansa übernimmt, hat aber Kapazitätsprobleme. Derweil gab es auch noch weitere Käufer - aber keine Auffanggesellschaft. Die vielen Themen der Woche zum Nachlesen.

    Vom 29.10.2017
  11. Die Premium-Economy-Class bei Austrian verspricht mehr Beinfreiheit, zusätzliche Services und mehr Freigepäck.

    Premium-Economy-Sitze und flexible Routings

    Kurt & kompakt Lufthansa verteilt Eco-Kunden flexibel über ihre Drehkreuze, Austrian hat jetzt eine Premium-Economy-Class und bei Azur Air gibt es Safety-Cards in Brailleschrift. Die gesammelten Kurzmeldungen der Woche.

    Vom 28.10.2017
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Maschinen von Air Berlin sowie der Lufthansa Group.

    Neues von Tuifly, Condor, Brussels Airlines und Alitalia

    Rückblick Überall wird umgebaut: Tuifly gerät in Bedrängnis, Condor bekommt eine spanische Schwester und Lufthansa bietet für Alitalia. Nur Easyjet hat sich immer noch nicht für Air-Berlin-Teile entschieden. Die Entwicklungen der Woche im Überblick.

    Vom 22.10.2017
  14. Schokoladenherze mit dem Logo der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin.

    Ausgebuchter Air-Berlin-Letztflug und eine Stasi-Tupolew

    Kurz & kompakt Der letzte Air-Berlin-Flug ist ausgebucht und in Mecklenburg-Vorpommern hat eine verrottete Stasi-Tupolew ein neues Zuhause gefunden. Alle Randnotizen - inklusive Elektro-Pusher und Wasserstofftankstellen - gibt es hier.

    Vom 21.10.2017
  15. Flugzeug der Air Berlin.

    Die Finalwoche der Air Berlin

    Rückblick Der Großteil der insolventen Air Berlin ist verkauft. Nun beginnen kartellrechtliche Prüfungen. Doch die Air Berlin Technik muss noch zittern. Unser Wochenrückblick zeigt, wieso.

    Vom 15.10.2017
  16. Eurowings lässt unter vote-and-fly.com eine neue Destination abstimmen.

    "Vote and fly", Flugzeugtausch und offene Rotoren

    Auch abseits der großen Schlagzeilen tut sich viel im Luftverkehr. So lässt Eurowings über neue Ziele abstimmen, Condor tauscht Flugzeuge mit Kanada und es wird an der Zukunft geforscht. Die aktuelle Übersicht.

    Vom 08.10.2017
  17. Zwei Flugzeuge der britischen Monarch Airlines begegnen sich auf Teneriffa.

    Monarch-Grounding und Air-Berlin-Zerschlagung

    Rückblick Die Luftfahrt-Woche geht zu Ende und hinterlässt viele Fragen: Was bedeutet das Monarch-Ende für die Air-Berlin-Verhandlungen, wer will Air-Berlin-Technik und was hat Lufthansa mit Alitalia vor? Nichts verpasst?

    Vom 07.10.2017
Seite: