Feed abonnieren

Thema Winterflugplan

  1. Passagiere steigen am Bodensee-Airport in eine Maschine.

    Zahl der Ziele am Bodensee-Airport bleibt konstant

    Im Winterflugplan 2016/17 werden vom Flughafen Friedrichshafen 13 Ziele nonstop angeflogen. Das entspricht der Zahl der Destinationen in der vergangenen Winterperiode, wie der Bodensee-Airport mitteilte.

    Vom 27.10.2016
  2. Logo und Schriftzug des Albrecht Dürer Airport Nürnberg.

    Flughafen Nürnberg mit deutlich erweitertem Winterflugplan

    Am Flughafen Nürnberg sind im Winterflugplan 2016/17 nicht nur alle Ziele des Vorjahreszeitraums wieder zu erreichen, sondern es kommen sieben weitere Destinationen hinzu. Deren Gesamtzahl erhöht sich nach Airportinformationen somit auf 32.

    Vom 27.10.2016
  3. Anzeige schalten »
  4. Passagiere warten vor der Sicherheitskontrolle auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

    Ab Leipzig/Halle geht es im Winter nun auch nach Marrakesch

    Am Flughafen Leipzig/Halle ist Marrakesch als neues Ziel in den Winterflugplan 2016/17 aufgenommen worden. Da aber zwei Destinationen aus der Vorjahresperiode nicht mehr bedient werden, sinkt die Gesamtzahl der Ziele von 25 auf 24, wie der Flughafenbetreiber auf Nachfrage informierte.

    Vom 26.10.2016
  5. Anzeige schalten »
  6. Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen.

    Winterflugplan am Allgäu Airport bietet eine Reihe neuer Ziele

    Vom Flughafen Memmingen sind im Winterflugplan 2016/17 sechs neue Ziele zu erreichen. Da aber auch drei Destinationen der Vorjahresperiode nicht mehr angeflogen werden, erhöht sich die Gesamtzahl der Ziele von 19 auf 22, wie der Allgäu Airport informierte.

    Vom 25.10.2016
  7. Flugzeuge auf dem Vorfeld des Flughafen Tegel.

    Berliner Flughäfen legen bei Anzahl der Destinationen im Winter zu

    Im Winter sind von den Berliner Flughäfen 155 Ziele direkt zu erreichen. Im Winterflugplan 2015/16 waren es 16 weniger, wie der Airportbetreiber informierte. 24 Ziele werden neu angeflogen, acht Ziele werden im Vergleich zur Vorjahresperiode nicht mehr angeboten.

    Vom 21.10.2016
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  9. Eingang zum Airport Paderborn/Lippstatdt.

    Ziele am Flughafen Paderborn/Lippstadt bleiben gleich

    Kurzmeldung Bei den Direktzielen ändert sich im Winterflugplan 2016/17 am Flughafen Paderborn/Lippstadt nichts. Es werden die gleichen sieben Destinationen bedient wie in der Vorjahresperiode, teilte der Airport mit.

    Vom 19.10.2016
  10. Ein Flugzeug der Ryanair auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Mehr Destinationen ab Karlsruhe/Baden-Baden im Winter

    Vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden werden im kommenden Winterflugplan 22 Ziele direkt angeflogen. Das sind fünf mehr als im Vorjahreszeitraum. Die neuen Destinationen werden von zwei Low-Costern bedient.

    Vom 18.10.2016
  11. Das Abfertigungsgebäude des Flughafen Weeze.

    Winterflugplan in Weeze enthält vier neue Ziele

    Vom Flughafen Weeze können im Winterflugplan 2016/17 vier neue Ziele erreicht werden. Fünf Direktverbindungen der Vorjahresperiode werden nicht mehr angeboten. Insgesamt gibt es nach Flughafenangaben somit mit 22 Zielen eines weniger als 2015/16.

    Vom 18.10.2016
  12. Eine Fluglotsin auf dem Tower am Flughafen in Bremen schaut mit dem Fernglas über das Vorfeld des Airports.

    Winter 2016/17: In Bremen stehen 23 Direktverbindungen im Flugplan

    Vom Flughafen Bremen können im kommenden Winter 23 Ziele direkt erreicht werden. Das sind zwar eine ganze Reihe weniger als in der Vorjahresperiode. Doch die meisten davon sollen bereits im Sommerflugplan 2017 wieder angeboten werden, teilte der Airport mit.

    Vom 14.10.2016
  13. Passagiere am Flughafen Hamburg.

    Im Winter stehen am Hamburg Airport 93 Ziele im Flugplan

    Am Flughafen Hamburg gibt es im Winterflugplan 2016/17 eine ganze Reihe neuer Ziele, einige werden im Vergleich zum Vorjahr nicht mehr angeboten. Die Zahl der direkt zu erreichenden Destinationen steigt so um drei auf 93, teilte der Airport mit.

    Vom 13.10.2016
Seite: