Feed abonnieren

Thema Wien

  1. A320-Maschine von Lauda Motion.

    Lauda Motion verbindet Stuttgart mit Wien

    Kurzmeldung Am 27. Februar nimmt Lauda Motion eine Verbindung zwischen Wien und Stuttgart auf. Laut Mitteilung ist ein täglicher Flug geplant. Die Route wird bereits von Austrian Airlines und Eurowings bedient.

    Vom 11.12.2018
  2. Eine A319 von Vueling.

    Vueling verbindet Wien mit Florenz

    Kurzmeldung Der Billigflieger Vueling fliegt ab 15. September 2019 von Wien nach Florenz. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, werden die täglichen Verbindungen mit einer A319 durchgeführt. Die Route wird bereits von Austrian Airlines bedient.

    Vom 04.12.2018
  1. Flugzeuge von Eurowings und Austrian Airlines am Flughafen Wien.

    Billigflieger lassen Wien wachsen

    Analyse Der Flughafen Wien erlebt ein Wachstumsjahr. Verantwortlich für den Boom sind diverse Billigflieger. Gleichzeitig ist an keinem anderen Drehkreuz einer Lufthansa-Airline der Anteil des Homecarriers niedriger.

    Vom 29.11.2018
  2. George Michalopoulos.

    "In Westeuropa wächst Wizz Air opportunistisch"

    Interview Wizz Air ist der Ultra unter den Billigfliegern - was die expandierende Airline anders macht als Ryanair und Easyjet, erklärt Vertriebsvorstand Michalopoulos im airliners.de-Interview. Und er betont: Osteuropa bleibt das Kerngeschäft für Wizz Air.

    Vom 28.11.2018
  3. Ein Airbus A319 der Volotea am Flughafen Wien.

    Mit Volotea nach Bordeaux

    Kurzmeldung Die spanische Fluglinie Volotea wird ab April Wien mit Bordeaux verbinden. Laut Airline-Meldung steht die Route zweimal wöchentlich auf dem Flugplan. Volotea ist seit 2017 am Flughafen Wien aktiv.

    Vom 22.11.2018
  4. Eine A320 von Wizz Air am Flughafen Wien.

    Wizz Air stationiert zweites Flugzeug in Wien

    Kurzmeldung Wizz Air hat eine zweite Maschine vom Typ A320 in Wien stationiert. Wie der Billigflieger mitteilte, wird die Basis bis Ende März um weitere drei Flugzeuge ausgebaut. Der Flugplan soll bis dahin auf 31 Ziele wachsen.

    Vom 21.11.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Die erste A320 von Lauda Motion in neuer Lackierung in Wien.

    Erste A320 von Lauda Motion in neuer Livery in Wien

    Kurzmeldung Die erste Maschine von Lauda Motion in der eigenen Livery ist vom Paintshop in Shannon nach Wien verlegt worden. Bislang waren die Jets der österreichischen Niki-Nachfolgerin im Lack von Air Berlin unterwegs.

    Vom 20.11.2018
  7. Blick auf den Flughafen Wien.

    Verkehrszahlen Oktober: Wien weiter auf Wachstumskurs

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat im Oktober 2.583.961 Passagiere begrüßt. Das sind laut Mitteilung 18,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 22.684 Starts und Landungen, was einem Plus 11,8 Prozent entspricht. Das Frachtaufkommen nahm um 7,5 Prozent auf 27.411 Tonnen zu.

    Vom 14.11.2018
  8. Dash 8 von Austrian Airlines.

    Austrian zieht Maschinen bei Swiss ab

    Austrian holt vier Regionalflieger aus der Schweiz zurück und will damit in Wien gegen Billigflieger in die Offensive gehen. Swiss erweitert im Gegenzug die Kooperation mit Helvetic Airways.

    Vom 12.11.2018
  9. Royal Air Maroc kommt wieder nach Wien

    Kurzmeldung Royal Air Maroc hat angekündigt, ab April Wien mit Casablanca zu verbinden. Die Airline nimmt die Route dreimal pro Woche auf und wird eine Boeing 737 einsetzen. Die Airline flog zuletzt vor 20 Jahren nach Wien.

    Vom 08.11.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Die neue First Class von Emirates.

    Emirates schickt neue First-Class nach Wien

    Kurzmeldung Emirates setzt ab 1. Dezember ihre Boeing 777-300ER mit modernisierter Kabine auf einem ihrer beiden täglichen Flüge zwischen Dubai und Wien ein, teilte der Golf-Carrier mit. Die Maschinen sind mit sechs neuen First-Class-Suiten ausgestattet. Der zweite tägliche Flug wird weiterhin mit einem Airbus A380 durchgeführt.

    Vom 05.11.2018
  12. Erstflug der Air Arabia Maroc von Wien nach Marrakesch.

    Erstflug von Air Arabia Maroc in Wien

    Kurzmeldung Am Flughafen Wien hat Air Arabia Maroc eine Verbindung nach Marrakesch aufgenommen. Die marokkanische Königsstadt wird laut Mitteilung zweimal wöchentlich mit einer A320 angeflogen. Auch Austrian Airlines und Lauda Motion sind auf der Strecke unterwegs.

    Vom 01.11.2018
  13. Erstflug der Adria Airways am Flughafen Paderborn/Lippstadt.

    Adria Airways startet in Paderborn

    Kurzmeldung Am Flughafen Paderborn/Lippstadt hat Adria Airways zum Beginn des Winterflugplans drei Strecken aufgenommen. Geplant sind laut Airport künftig elf Flüge pro Woche nach Zürich, vier nach Wien und drei nach London-Southend. Die slowenische Airline stationiert dafür eine Saab 2000 mit 50 Sitzplätzen in Paderborn.

    Vom 30.10.2018
  14. Start der Lauda Motion in den Winterflugppan am Flughafen Wien.

    Lauda Motion startet 22 Routen in Wien

    Kurzmeldung In Wien hat Lauda Motion zum Winterflugplan 22 neue Verbindungen aufgenommen, teilt der Flughafen mit. Zu den Zielen gehören Dublin, Barcelona, Krakau, Kopenhagen und Amman. Die Ryanair-Tochter stationiert acht Flugzeuge in Wien, doppelt so viele wie bisher.

    Vom 29.10.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Das jüngste Mitglied der Austrian Flotte: die Boeing 777 trägt den südafrikanischen Namen "Sibanye".

    Austrian Airlines fliegt nach Kapstadt

    Kurzmeldung Austrian Airlines fliegt im Winterflugplan zweimal wöchentlich von Wien nach Kapstadt. Der Erstflug fand am vergangenen Sonntag statt, teilte die Airline mit. Die Kranich-Tochter setzt auf der Strecke eine Boeing 777 ein.

    Vom 29.10.2018
  17. Boeing 767 der Austrian Airlines.

    Austrian fliegt öfter nach Tokio

    Kurzmeldung Im Sommer 2019 erhöht Austrian Airlines die Frequenz auf der Route von Wien nach Tokio. Laut Mitteilung werden ab Ende März sechs Flüge pro Woche angeboten statt wie bisher fünf. Von Mai bis Oktober soll täglich geflogen werden.

    Vom 25.10.2018
  18. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG mit Liu Jichun, Vice President von Hainan Airlines

    Hainan setzt "Dreamliner" regelmäßig nach Wien ein

    Kurzmeldung Hainan Airlines verbindet ab sofort zweimal pro Woche Wien mit Shenzen in China. Der Airport Wien meldet, dass die Flüge immer donnerstags und samstags auf dem Flugplan stehen. Hainan setzt einen "Dreamliner" auf der Strecke ein.

    Vom 22.10.2018
  19. Andreas Gruber.

    Lauda Motion konzentriert sich auf vier Basen

    Düsseldorf, Palma de Mallorca, Stuttgart und Wien: Lauda Motion stationiert im Sommer Flugzeuge an nur noch vier Airports. Doch anfliegen wird der Carrier von CEO Gruber einige Airports mehr.

    Vom 22.10.2018
  20. Eine Boeing 787-9 der japanischen ANA.

    Neue Tokio-Verbindung für Wien angekündigt

    Kurzmeldung All Nippon Airways (ANA) hat eine tägliche Verbindung zwischen Wien und Tokio angekündigt. Die größte Airline Japans will die Strecke zum 17. Februar aufnehmen. Einsetzen wird der Star-Alliance-Partner eine Boeing 787-9.

    Vom 16.10.2018
  21. Ein Flugzeug der Austrian Airlines am Flughafen Wien.

    Beschwerde gegen dritte Bahn in Wien abgelehnt

    Der österreichische Verfassungsgerichtshof entscheidet erneut zugunsten des Flughafens Wien: Eine Beschwerde von Projektgegnern wird abgelehnt. Doch das ist noch nicht das letzte Wort im Rechtsstreit um die dritte Piste.

    Vom 15.10.2018
Seite: