Feed abonnieren

Thema Wien

Der Flughafen Wien-Schwechat ist der größte und bekannteste österreichische Flughafen. 2017 fertigte der Airport rund 30 Millionen Passagiere ab.

  1. Eine Boeing 787-8 der Air Canada.

    Air Canada schickt im Winter kleineren "Dreamliner" nach Wien

    Kurzmeldung Air Canada wird im Winterflugplan eine Boeing 787-8 auf der Route von Toronto nach Wien einsetzen. Laut Flugplandaten war ursprünglich der Einsatz der größeren -9-Variante des "Dreamliners" geplant. Geflogen wird die Strecke fünfmal wöchentlich.

    Vom 18.04.2019
  2. Ein Flugzeug der Easyjet am Flughafen Berlin-Tegel.

    Easyjet streicht Tegel-Wien-Umlauf

    Kurzmeldung Easyjet wird ab 2. Juni die täglichen Flüge zwischen Berlin-Tegel und Wien um einen Umlauf reduzieren. Das bestätigte die Fluggesellschaft auf Anfrage von airliners.de. Damit bietet der Billigflieger künftig nur noch vier Umläufe pro Tag an.

    Vom 15.04.2019
  1. Simulationszentrum für Hubschrauber am Flughafen Wien

    Kurzmeldung Am Flughafen Wien entsteht Österreichs erstes Helikopter-Simulationszentrum. Die neue Ausbildungsstätte bietet künftig Trainingsflüge auf Full-Motion-Simulatoren der Helikoptertypen H135 und H145 an, teilte der Flughafen mit.

    Vom 12.04.2019
  2. Die Volotea-Crew feiert den Erstflug der Verbindung Bordeaux-Wien.

    Volotea startet Bordeaux-Route ab Wien

    Kurzmeldung Die spanische Volotea hat Verbindungen von Bordeaux nach Wien aufgenommen. Laut einer Meldung des Wiener Airports werden die Flüge zweimal wöchentlich angeboten. Volotea wird regulär auf der Strecke einen Airbus A319 einsetzen.

    Vom 12.04.2019
  3. Eine Maschine der Austrian Airlines am Flughafen Wien.

    Verkehrszahlen März: Wien wächst um knapp 25 Prozent

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat im März 2.365.089 Passagiere begrüßt. Das sind laut Mitteilung 23,9 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 20.909 Starts und Landungen, was einem Plus 16 Prozent entspricht. Das Frachtaufkommen ging um 1,4 Prozent auf 25.197 Tonnen zurück.

    Vom 10.04.2019
  4. Raubüberfall auf Austrian-Airlines-Passagiermaschine

    Kurzmeldung Bei einem Raubüberfall am Flughafen Tirana haben Bewaffnete mehrere Millionen Euro erbeutet. Drei Angreifer schlugen laut Polizeiangaben zu, als das Geld gerade in ein Flugzeug der Austria Airlines mit dem Ziel Wien verfrachtet wurde. Bei einem Schusswechsel mit der Polizei wurde einer der Räuber getötet.

    Vom 10.04.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Fünf Zufahrtsspuren und zehn Minuten Kurzparken sollen in Wien für eine komfortable Parksituation auf der Abflugrampe sorgen.

    Wien stellt Schranken an Terminalzufahrt auf

    Kurzmeldung Am Flughafen Wien wird der gesamte Bereich der Terminalzufahrt zu einer großen Kurzparkzone mit kostenlosem Halten für zehn Minuten. Der Flughafen teilte mit, dass damit Staus verhindert werden sollen. Bislang blockierten vor allem Taxis, Mietwagen und Uber-Fahrer unerlaubt die Abstellfläche.

    Vom 08.04.2019
  7. Auf dem Erstflug setzte die Airline auf der neuen Verbindung eine Embraer E90 ein.

    Royal Air Maroc fliegt wieder nach Wien

    Kurzmeldung Royal Air Maroc fliegt seit Montag (1. April) wieder von Casablanca nach Wien. Die Strecke bedient der marokkanische Staatscarrier zweimal wöchentlich mit Embraer E190 oder Boeing 737, wie der Flughafen Wien mitteilte. Damit feiert die Airline nach 20 Jahren ihr Comeback in Wien.

    Vom 02.04.2019
  8. Die Level-Crew feiert zusammen mit Vertretern des Hamburger Flughafens den Erstflug.

    Level startet neu nach Hamburg

    Kurzmeldung In Hamburg ist mit Level eine neue Fluggesellschaft gestartet. Laut Mitteilung verbindet der österreichischem IAG-Billigflieger ab sofort sechsmal pro Woche Wien mit der Hansestadt. Geflogen wird mit einem Airbus A320.

    Vom 02.04.2019
  9. Die Limousinen-Flotte des VIP-Service am Flughafen Wien.

    VIP-Service am Flughafen Wien mit neuer Mercedes-Flotte

    Kurzmeldung Der VIP-Service am Flughafen Wien hat die Neuausstattung der Fahrzeug-Flotte abgeschlossen. Laut Meldung besteht die Flotte nun ausschließlich aus Mercedes-Modellen von der S- bis zur V-Klasse. Buchbar ist der Limousinen-Service vom Gate zum Flugzeug für alle Reisenden.

    Vom 27.03.2019
  10. Anzeige schalten »
  11. Austrian streicht Flüge wegen Fluglotsen-Betriebsversammlung

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat am Montag (25.03.) fünf Flüge am Flughafen Wien gestrichen und vor weiteren Verspätungen gewarnt. Laut einer Mitteilung sei eine Betriebsversammlung der österreichischen Fluglotsen Austro Control für die Beeinträchtigungen verantwortlich. Dadurch wurde die Anflugrate von 40 auf 16 Anflüge pro Stunde reduziert.

    Vom 25.03.2019
  12. Verwaltungsgerichtshof: Flughafen Wien darf dritte Piste bauen

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien darf eine dritte Start und Landebahn bauen. Der österreichische Verwaltungsgerichtshof lehnte letztinstanzlich Einsprüche von Bürgerinitiativen gegen die Umweltverträglichkeitsprüfung zur dritten Piste ab, teilte das Gericht mit. Der Flughafen begrüßte die Entscheidung, der ein langer Rechtsstreit vorausgegangen war.

    Vom 18.03.2019
  13. Flughafen Wien mit medizinischer Notfallstelle im Terminal 1

    Kurzmeldung Der Wiener Flughafen bietet ab sofort eine medizinisch ausgestattete Notfallstelle im öffentlichen Bereich des Terminal 1 an, wie der Flughafen mitteilt. Geöffnet ist das Medical Center täglich von 7 bis 19 Uhr und bietet neben einem Notarzt auch Reiseimpfungen an.

    Vom 13.03.2019
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Blick auf den Flughafen Wien.

    Wien begrüßt ein Viertel mehr Passagiere im Februar

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat im Februar 25,6 Prozent mehr Passagiere abgefertigt als im Vorjahresmonat. Somit begrüßte der Airport 1.863.688 Passagiere, teilte der Flughafen mit. Die Zahl Flugbewegungen nahm ebenfalls zu - um 16 Prozent auf rund 17.263 Starts und Landungen. Das Frachtaufkommen lag bei 20.219 Tonnen (-1,7 Prozent).

    Vom 12.03.2019
  16. Eine Boeing 777 im neuen Design der Austrian Airlines.

    Austrian erhöht Kapazität auf Tokio-Route

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat die Kapazität auf der Strecke von Wien nach Tokio erhöht. Laut Flugplandaten setzt die Airline seit Ende Februar nur noch Maschinen vom Typ Boeing 777 ein, statt einen Mix aus Boeing 767 und Boeing 777. Zusätzlich bekommt die Strecke am 1. Mai einen siebten wöchentlichen Umlauf.

    Vom 04.03.2019
  17. Embraer 170 der LOT Polish Airlines

    LOT startet dritten Wien-Umlauf

    Kurzmeldung LOT Polish Airlines wird mit Beginn des Sommerflugplans (31. März) ihre täglichen Warschau-Wien-Flüge um einen dritten Umlauf aufstocken. Wie die Airline mitteilt, werden auf der Strecke Embraer-Jets zum Einsatz kommen, die mit einer Drei-Klassen-Konfiguration ausgestattet sind.

    Vom 28.02.2019
  18. Einer der fünf gestalteten VIP-Salon am Flughafen Wien.

    Flughafen Wien stellt neu gestaltete VIP-Lounges vor

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat seine fünf VIP-Lounges im General Aviation Terminal (GAT) überarbeitet. Laut Mitteilung können die drei größeren und zwei kleineren Räume von jedem Gast gebucht werden. Beim Design wollte man internationalen Flair mit Wiener Gemütlichkeit verbinden.

    Vom 27.02.2019
  19. Terminal am Flughafen Wien

    Flughafen-Wien-Gruppe weist Rekordergebnis aus

    Der Wiener Airportbetreiber zieht eine positive Bilanz für das Jahr 2018: Es gab mehr Umsatz und einen deutlich höheren Gewinn. Jetzt will die Gruppe, zu der auch die Flughäfen Malta und Kosice gehören, vor allem Schulden abbauen.

    Vom 26.02.2019
  20. Flugzeuge von Austrian in Wien.

    Austrian Airlines verstärkt drei Europa-Routen

    Kurzmeldung Austrian Airlines stockt im Sommer die Verbindungen von Wien nach Paris, Amsterdam und Kopenhagen auf. Laut Meldung fliegt die österreichische Lufthansa-Tochter 39 Mal wöchentlich nach Paris (plus zwölf), 34 Mal nach Amsterdam (plus sieben) und 31 Mal pro Woche geht es nach Kopenhagen (plus vier). Alle Frequenzaufstockungen sind ab dem 1. Mai gültig.

    Vom 25.02.2019
Seite: