Feed abonnieren

Thema Verkehrszahlen

  1. Seite 2 von 106
  2. 2017 sind fast alle Flughäfen in Deutschland gewachsen.

    Deutsche Airports trotzen der Air-Berlin-Pleite

    Analyse Die Passagierzahlen der deutschen Flughäfen für das vergangene Jahr fallen zwar unterschiedlich aus, aber trotz der Air-Berlin-Pleite gibt es eine klare Tendenz: Wachstum - mit einer prominenten Ausnahme.

    Vom 26.01.2018
  3. Blick auf die Start- und Landebahn am Flughafen Salzburg.

    Airport Salzburg meldet Wachstum für 2017

    Kurzmeldung Der Flughafen Salzburg hat im vergangenen Jahr rund 1,89 Millionen Passagiere begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 8,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um zehn Prozent auf etwa 19.500 Starts- und Landungen.

    Vom 25.01.2018
  1. Flugzeuge am Dock E des Flughafens Zürich.

    Mehr Flüge am Airport Zürich wegen des Weltwirtschaftsforums in Davos

    Kurzmeldung Weil Delegationen aus über 100 Ländern zum Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos anreisen, erwartet der Flughafen Zürich täglich bis zu 130 mehr Flugbewegungen als im Jahresdurchschnitt. Insgesamt stünden laut Mitteilung über 60 Standplätze zur Verfügung.

    Vom 24.01.2018
  2. Wow Air rechnet für 2018 mit 3,7 Millionen Passagieren.

    Wow Air mit starkem Passagierwachstum

    Kurzmeldung Die isländische Wow Air hat im vergangen Jahr fast 70 Prozent mehr Passagiere befördert als im Vorjahr. Insgesamt flogen rund 2,8 Millionen Reisende mit dem Billigflieger, wie die Airline mitteilte. In Deutschland startet der Low-Cost-Carrier ab Frankfurt und Berlin-Schönefeld. Düsseldorf kommt im Sommer dazu.

    Vom 24.01.2018
  3. Drei Maschinen auf dem Vorfeld des Flughafens in Dresden.

    Leichter Passagierzuwachs am Flughafen Dresden

    Kurzmeldung Der Flughafen Dresden begrüßte im vergangen Jahr rund 1,7 Millionen Passagiere. Dies waren laut Mitteilung rund 2,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Flugbewegungen ging dagegen um 3,8 Prozent zurück und lag bei fast 30.000 Starts- und Landungen. Grund sei die Pleite der Air Berlin, hieß es.

    Vom 24.01.2018
  4. Die Zahl der Flugbewegungen stieg 2017 um 8,3 Prozent auf fast 70.000 Starts- und Landungen.

    Flughafen Leipzig/Halle wächst

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im vergangen Jahr fast acht Prozent mehr Passagiere abgefertigt als noch 2016. Insgesamt nutzten laut Mitteilung rund 2,4 Millionen Reisende den Airport. Auch das Luftfrachtaufkommen konnte mit fast 1,2 Millionen Tonnen um 8,2 Prozent gesteigert werden. Leipzig/Halle bleibt damit der zweitgrößte Flughafen für Luftfracht in Deutschland.

    Vom 23.01.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Frachtabfertigung am Flughafen Hahn

    Mehr Fracht und weniger Passagiere am Flughafen Hahn

    Kurzmeldung Der Flughafen Hahn hat beim Frachtverkehr im vergangenen Jahr deutlich hinzugewonnen: Das Aufkommen stieg im Vergleich zu 2016 um 74,6 Prozent auf knapp 126.800 Tonnen. Die Passagierzahl sank dagegen um über fünf Prozent auf knapp 2,5 Millionen. Die Flugbewegungen gingen um 0,9 Prozent auf rund 21.000 zurück.

    Vom 23.01.2018
  7. Blick auf den Flughafen München.

    München: Über 30 Millionen Fluggäste in Lufthansa-Terminal

    Kurzmeldung Mehr als 30 Millionen Fluggäste nutzten im vergangenen Jahr das Terminal 2 des Airports München. Dies ist laut Mitteilung der Betreiberin Lufthansa ein Plus von knapp elf Prozent. Ende März verlegt der Kranich fünf A380 vom anderen Hub, Frankfurt, nach München.

    Vom 22.01.2018
  8. Eine Dash 8 der Olympic Air auf dem Vorfeld des Flughafens Athen.

    Aegean befördert mehr Passagiere

    Kurzmeldung Aegean hat mit ihrer Tochter Olympic Air im vergangenen Jahr rund 13,2 Millionen Passagiere befördert, was einem Wachstum von sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Laut Mitteilung der Airline liegt das auch an der verbesserten Auslastung. Diese stieg gegenüber dem Vorjahr von 77 Prozent auf 83 Prozent an.

    Vom 19.01.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Flughafen Graz

    Flughafen Graz verbucht weniger Passagiere für 2017

    Kurzmeldung Der Flughafen Graz hat im vergangenen Jahr fast 960.000 Fluggäste begrüßt. Dies sind laut Airport-Mitteilung rund 2,3 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 0,2 Prozent auf über 14.400 Starts und Landungen. Mit einem Plus von 20,9 Prozent stieg das Luftfrachtaufkommen auf rund 19.000 Tonnen.

    Vom 19.01.2018
  11. Das Terminalgebäude des Bodensee-Airports Friedrichshafen.

    Leichter Passagierrückgang am Airport Friedrichshafen

    Kurzmeldung Rund 520.000 Passagiere nutzten den Bodensee-Airport im vergangenen Jahr, wie der Flughafen mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahr fertigte der Airport rund ein Prozent weniger Passagiere ab. Nach einem schwachen Start konnte der Flughafen in der zweiten Jahreshälfte jeden Monat Passagierzuwächse verzeichnen.

    Vom 19.01.2018
  12. Ein Fluggast vor dem Terminal am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO)

    Münster/Osnabrück wächst 2017

    Kurzmeldung Der Flughafen Münster/Osnabrück hat im vergangenen Jahr fast 970.000 Fluggäste begrüßt. Dies sind laut Airport-Mitteilung rund 23,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 5,4 Prozent auf über 36.300 Starts und Landungen. Mit einem Plus von 6,1 Prozent stieg das Luftfrachtaufkommen auf rund 16.000 Tonnen.

    Vom 17.01.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Terminal 1 am Flughafen München

    München: Mehr als 400.000 Flugbewegungen

    Die Zahl der Flugbewegungen ist am Münchner Flughafen 2017 weiter angestiegen - aber noch nicht wieder auf Rekordniveau. Einen neuen Höchststand gibt es dagegen bei den Passagierzahlen.

    Vom 16.01.2018
  15. Eine Ryanair-Maschine parkt neben einem Easyjet-Flugzeug (Foto: Michal Osmenda, CC-BY SA 2.0).

    Kampf um Platz drei an Europas Low-Cost-Himmel

    Analyse Hinter Ryanair und Easyjet tobt ein heftiger Kampf um Platz drei der europäischen Billigflieger. Nicht nur Eurowings legt deutlich zu: Für alle Verfolger war 2017 ein Wachstumsjahr.

    Vom 12.01.2018
Seite: