Feed abonnieren

Thema Verkehr

  1. Seite 9 von 394
  2. Memmingen wächst 2018

    Kurzmeldung Der Flughafen Memmingen meldet für das abgelaufene Jahr 1.492.553 Fluggäste. Dies sind laut Mitteilung 26,5 Prozent mehr als 2017. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 9,2 Prozent auf 22.508 Starts und Landungen. Cargo-Zahlen weist der Airport nicht aus.

    Vom 07.01.2019
  1. Winterdienst auf dem Vorfeld Ost des Münchner Flughafens.

    Schneefall: Hunderte Flüge in München ausgefallen

    Kurzmeldung Wegen des Schneechaos in Süddeutschland sind am Flughafen München am Wochenende etliche Flüge ausgefallen. Laut einer Sprecherin waren am Samstag 130 und am Sonntag noch einmal 15 Verbindungen betroffen. Zudem hatten Hunderte Starts über eine Stunde Verspätung.

    Vom 07.01.2019
  2. Flaggen wehen vor dem Airport Paderborn/Lippstadt.

    Paderborn/Lippstadt auf Vorjahresniveau

    Kurzmeldung Mit rund 736.200 Passagieren hat der Airport Paderborn/Lippstadt 2018 fast das Vorjahresniveau erreicht - das Minus betrug laut Mitteilung nur 0,4 Prozent. Die Zahl der Flugbewegungen stieg dagegen um 12,5 Prozent auf rund 40.000.

    Vom 04.01.2019
  3. Eine Ryanair-Maschine auf dem Vorfeld des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden.

    Leichtes Plus in Karlsruhe/Baden-Baden

    Kurzmeldung Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat im vergangenen Jahr 1.257.500 Fluggäste abgefertigt, rund 8000 mehr als 2017. Das bedeutet laut Mitteilung das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte des Airports. Für das neue Jahr wird ein ähnliches Niveau erwartet.

    Vom 04.01.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Nach dem Brexit gehen Großbritannien und die Europäische Union getrennte Wege.

    Gute Vorsätze dringend nötig

    Schiene, Straße, Luft (25) Was bringt das Jahr 2019 unter dem Gesichtspunkt der Verkehrsträger-Optimierung? Viel dürfen wir nicht erwarten, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig, und ist gespannt auf 2020.

    Vom 04.01.2019
  6. Eine Eurowings-Maschine am Flughafen Heringsdorf

    Usedom bekommt Flüge nach Dortmund und Zürich

    Inselflughäfen haben zu kämpfen - auch weil immer mehr Regionalflieger verschwinden. In Heringsdorf werden die Hoteliers nun selbst aktiv, Sylt und Rostock suchen nach neuen Verbindungen.

    Vom 04.01.2019
  7. Anzeige schalten »
  8. Piste 15/33 ist die beinahe senkrecht verlaufende Bahn auf dem Bild.

    Flughafen Hamburg sperrt Pisten

    Kurzmeldung Für Instandhaltungsarbeiten wird der Hamburg Airport 2019 zweimal über mehrere Wochen Start- und Landebahnen außer Betrieb nehmen. Laut Ankündigung wird vom 8. bis 22. Mai die Piste 05/23 (Niendorf/Langenhorn) gesperrt, vom 4. bis 18. September die Piste 15/33 (Norderstedt/Alsterdorf).

    Vom 03.01.2019
  9. Eine Ilyushin Il-76 der Volga-Dnepr.

    Volga-Dnepr kooperiert mit Online-Händler Alibaba

    Die Frachtfluggesellschaft Volga-Dnepr fliegt künftig für den chinesischen Online-Händler Alibaba. In Deutschland unterhält die russische Cargo-Airline einen Technikbetrieb und bald eine eigene Frachttochter.

    Vom 03.01.2019
  10. Eine Boeing 737 der Ryanair.

    So performte Ryanair 2018

    Ryanair meldet für 2018 trotz zahlreicher Flugausfälle einen Rekord von knapp 140 Millionen beförderten Passagieren. Zahlreiche Annullierungen in den Sommermonaten führten zu einer Verlangsamung des Wachstums.

    Vom 03.01.2019
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Ein Airbus A330 der Turkish Airlines am Flughafen Hamburg.

    Turkish-Airlines-Pläne und Streckenaus in Paderborn

    Aktuelle Streckenmeldungen Turkish Airlines verbindet Frankfurt und München mit dem neuen Istanbuler Großflughafen und Paderborn verliert die London-Verbindung. Dies und noch mehr in unseren aktuellen Streckenmeldungen.

    Vom 02.01.2019
  13. Wartende Passagiere am Flughafen Hannover.

    Hannover: Eindringling legt Flugbetrieb stundenlang lahm

    Am Flughafen Hannover ist am Samstag ein Mann mit seinem Auto auf das Gelände des Airports vorgedrungen und hat damit einen stundenlangen Flugausfall provoziert. Nach Angaben der Polizei handelte es sich um einen 21-jährigen Polen, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Das Motiv seiner Fahrt auf das Vorfeld des Flughafens blieb zunächst unklar, Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gab es aber nicht.

    Vom 31.12.2018
  14. "Wir müssen Flugsicherung im europäischen Netz denken"

    Interview DFS-Chef Scheurle erläutert im Interview mit airliners.de, was die Kontrolle der Luftströme in diesem Jahr im Besonderen und in Zukunft im Allgemeinen erschwert. Außerdem beschreibt er Lösungsansätze und fordert mehr Europa.

    Vom 29.12.2018
Seite: