Feed abonnieren

Thema Verkehr

  1. Seite 4 von 321
  2. Sunexpress ist ein Joint-Venture von Lufthansa und Turkish Airlines.

    Sunexpress baut Winterkapazitäten aus

    Sunexpress hat im Winter ihr Angebot aufgestockt. Im Vergleich zum vergangenen Winter wachse die Sitzplatzkapazität um acht Prozent, teilte die Airline mit. Vor allem die Türkei wird wieder ausgebaut.

    Vom 26.09.2017
  3. Boeing 777-300ER in den Farben der EVA Air

    Eva Air plant Nonstop-Verbindung Wien-Taipeh

    Kurzmeldung Die taiwanesische Eva Air plant laut Flugplandaten Nonstop-Flüge zwischen Taipeh und Wien. Bislang gab es die tägliche Verbindung nur mit Zwischenlandung in Bangkok. Ab März sollen drei Flüge pro Woche direkt geflogen werden.

    Vom 26.09.2017
  1. Ein Airbus A320 der Small Planet Airlines.

    Small Planet Airlines baut Deutschland stark aus

    Small Planet Airlines sieht große Wachstumschancen in Deutschland. Mit einer Verdopplung der Flotte will der deutsche Ableger der litauische Airlinegruppe auf den Rückzug der Air Berlin an großen Flughäfen reagieren.

    Vom 26.09.2017
  2. Ramp Agents der Acciona in Berlin-Tegel.

    Chat-Lösung soll Flugzeugabfertigung vereinfachen

    Ade Funkgeräte: Mit der Kurznachrichten-App "mCabin/Messenger" von Lufthansa Systems sollen Kabinencrew und Bodenpersonal miteinander einfacher kommunizieren können. Ein rollenbasiertes Zugriffssystem soll das ermöglichen.

    Vom 26.09.2017
  3. Heck einer Air-Berlin-Maschine: Wer übernimmt den insolventen Carrier?

    Air Berlin streicht alle Langstrecken und zwei München-Verbindungen

    Kurzmeldung Air Berlin stellt ihr Langstreckenangebot zum 15. Oktober vollständig ein. Auch in Deutschland fallen Strecken weg: Bereits ab Freitag (29. September) streicht Air Berlin die München-Verbindungen nach Hamburg und Köln/Bonn.

    Vom 25.09.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. John wird offiziell als "kleine Schwester von Air France" bezeichnet.

    Air France schickt Joon nach Berlin

    Mit Joon startet Air France eine neue Marke, die sich nicht in erster Linie als Airline versteht. Mit dem Lifestyleprodukt sollen verlorene Märkte zurückerobert werden. Ab Dezember kommt Joon auch nach Deutschland.

    Vom 25.09.2017
  6. Eine Boeing 767 der Delta Air Lines.

    Delta Air Lines fliegt wieder Berlin-JFK und München-Detroit

    Kurzmeldung Delta wird ihre Verbindung zwischen New York JFK und Berlin-Tegel im Sommer erneut anbieten. Ab dem 25. Mai gibt es die Route wieder, die Air Berlin nun einstellt. Auch die Sommerverbindung von Detroit nach München wird neu aufgelegt, wie Delta mitteilte.

    Vom 25.09.2017
  7. Absperrband der Alitalia am Flughafen in Mailand

    Alitalia verlängert Bieterfrist

    Eigentlich sollte Anfang Oktober Schluss sein: Alitalia fordert verbindliche Kaufangebote. Um Bietern entgegenzukommen hat die Pleite-Airline die Frist nun verlängert. Laut Medien sind zehn Interessenten im Rennen.

    Vom 25.09.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Plakate von CDU und SPD im Bundestagswahlkampf 2017

    Das sagen die Parteien zum Luftverkehr

    Bundestagswahl Der Wahlkampf wird nicht von der Luftverkehrspolitik bestimmt. Aber das Thema kommt in den Wahlprogrammen aller großen Parteien vor. Die Positionen könnten dazu nicht unterschiedlicher sein. Ein Überblick.

    Vom 22.09.2017
  10. Die DFS hat eine App für Hobby-Drohnenpiloten entwickelt.

    Elektronischer Wegweiser für surrende Kleinflieger

    Hintergrund Drohnen können schnell zur Gefahr für Flugzeuge werden. Mit einer App will die Deutsche Flugsicherung Hobbypiloten nun Hilfestellung geben. Doch das soll in den kommenden Jahren nicht die einzige Maßnahme bleiben.

    Vom 21.09.2017
  11. Exklusiv Schild eines Kontrolleurs am Flughafen.

    Ein Airport, eine Aufgabe, fünf Unternehmen

    Das Chaos um die Fluggastkontrollen am Flughafen Düsseldorf offenbart ein grundlegendes Problem: Die Bundespolizei regelt die Luftsicherheit, nicht die Flughäfen. Am NRW-Airport sind aktuell fünf Firmen im Einsatz - nicht nur aus Deutschland.

    Vom 21.09.2017
  12. Air Berlin topbonus-Karten

    Topbonus löst wieder Bonusmeilen ein

    Kurzmeldung Air-Berlin-Kunden können wieder Bonusmeilen sammeln und einlösen - allerdings nicht mehr für Flüge des Carriers. Wie das Unternehmen mitteilte, könnten online unter anderem in Gutscheine für den Autovermieter Sixt erworben werden. Das Programm war nach der Insolvenz der Air Berlin ausgesetzt worden.

    Vom 21.09.2017
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Air Berlin schreibt seit Jahren rote Zahlen.

    Air-Berlin-Aufteilung geht auf die Zielgerade

    Gläubiger und Aufsichtsrat der insolventen Air Berlin beraten über insgesamt 15 Übernahmeangebote. Offenbar lassen sich nicht alle Teile der ehemals zweitgrößten deutschen Airline verkaufen. Eine aktuelle Übersicht der Bieter.

    Vom 21.09.2017
  15. Cem Air hat rund 20 Flugzeuge in der Flotte - hauptsächlich Bombardier-Maschinen.

    Aviareps ist General Sales Agent von Cem Air in Deutschland

    Kurzmeldung Die südafrikanische Fluggesellschaft Cem Air hat Aviareps als General Sales Agent in Deutschland und Großbritannien ernannt. Der Carrier möchte laut Mitteilung damit verstärkt Reisende aus Deutschland und Großbritannien ansprechen.

    Vom 21.09.2017
  16. Reisende sind am Frankfurter Flughafen auf dem Weg zu ihrer Maschine.

    Weltkriegsbombe am Airport Frankfurt entschärft

    Kurzmeldung Am Flughafen Frankfurt ist in der Nacht eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Dafür wurden fünf Hotels geräumt und mehrere Straßen gesperrt, darunter ein Teilstück der A3. Der Flugverkehr wurde nicht beeinträchtigt, da während der Entschärfung bereits das Nachtflugverbot galt.

    Vom 20.09.2017
  17. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt gibt eine Erklärung zum Absturz der Germanwings-Maschine ab.

    Dobrindt bekundet erneut Tegel-Sympathie

    Noch vier Tage bis zur Wahl: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) widerspricht erneut der Meinung BER-Gesellschafter zur Zukunft des Cityairports Tegel. In der damaligen Planung sieht er eine Fehleinschätzung.

    Vom 20.09.2017
  18. Embraer 175 der Flybe

    Liebherr-Aerospace wartet Embraer-Flotte von Flybe

    Kurzmeldung Liebherr-Aerospace Lindenberg übernimmt Wartung und Instandsetzung von den Fahrwerksystemen der Embraer-Flotte von Flybe. Wie aus einer Unternehmensmitteilung hervorgeht, gilt die Vereinbarung für die 20 Maschinen vom Typ E175 und E195.

    Vom 20.09.2017
Seite: