Feed abonnieren

Thema Verkehr

  1. Seite 4 von 336
  2. Easyjet stationiert zunächst zwei Maschinen in Tegel.

    Easyjet eröffnet Basis in Berlin-Tegel

    Jetzt auch innerdeutsch: Easyjet hebt erstmals am Airport Berlin-Tegel ab. Gleichzeitig kündigt Europa-Chef Haagensen großes Wachstum am Cityairport der deutschen Hauptstadt an.

    Vom 05.01.2018
  3. Mit "Ryanair Transfers" können Passagiere verschiedene Transportmittel direkt über die Ryanair-Homepage buchen.

    "Ryanair Transfers" gestartet

    Kurzmeldung Ryanair hat mit "Ryanair Transfers" einen neuen Beförderungs-Service gestartet. Kunden könnten laut Mitteilung über die Buchungsplattform Anschluss-Transportmittel wie Bahn oder Taxi direkt auf der Website buchen. Der Service wird in Kooperation mit CarTrawler angeboten.

    Vom 05.01.2018
  1. Schriftzug am österreichischen Flughafen in Wien.

    Insolvenzen bringen auch Änderungen in Wien

    Die Insolvenzen von Air Berlin und Niki haben auch Auswirkungen auf Eurowings Europe: Am Flughafen Wien muss die Eurowings-Tochter umziehen. Indes gerät der Niki-Verkauf immer mehr in die Zeitfalle.

    Vom 05.01.2018
  2. Passagiere am Flughafen Frankfurt.

    Verbrauchernahes Handeln gefragt

    Schiene, Straße, Luft Die Verbraucherrechte beim Reisen sind je nach Verkehrsträger unterschiedlich ausgeprägt. Oftmals ginge es noch besser, wenn in erster Linie professionell gearbeitet würde, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

    Vom 05.01.2018
  3. Anzeige schalten »
  4. Das norwegische Forschungsschiff Seabed Constructor.

    Suche nach Flug MH370 geht weiter

    Kurzmeldung Fast vier Jahre nach dem Verschwinden von Flug MH370 wird nun im Indischen Ozean erneut nach Wrackteilen gesucht. Wie der "Economist" berichtet, soll das norwegische Forschungsschiff Seabed Constructor täglich in bis zu 6000 Metern Tiefe über 1200 Quadratmeter Fläche scannen. Die Suche nach dem Flugzeug war Mitte Januar 2017 offiziell eingestellt worden.

    Vom 04.01.2018
  5. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Bayern-Posse: Ist denn schon Ostern?

    Die Born-Ansage (76) Die politische Diskussion um die dritte Bahn in München verkommt zum Grabenkampf zwischen zwei CSU-Streithähnen. Dabei gibt es eine einfache Lösung für alle Seiten, meint Karl Born.

    Vom 04.01.2018
  6. Piste 15/33 ist die beinahe Senkrecht verlaufende Bahn auf dem Bild.

    Pistensperrungen am Airport Hamburg

    Kurzmeldung Die Start- und Landebahnen des Flughafens Hamburg werden in diesem Jahr mehrmals für Bauarbeiten gesperrt. Begonnen wird an der Bahn 05/23 (24. Mai bis 6. Juni) und dann folgt laut Mitteilung die Piste 15/33 (22. August bis 5. September). Während dieser Zeiten wird der gesamte Flugbetrieb über die jeweils andere Piste abgewickelt.

    Vom 04.01.2018
  7. Anzeige schalten »
  8. A320 von Niki in Innsbruck

    Niki-Verkauf an Vueling ist gefährdet

    Die Übernahme der Air-Berlin-Tochter durch Vueling ist umstritten. Nun könnte das Niki-Insolvenzverfahren komplett neu aufgerollt werden - der Verkauf wäre dann erneut geplatzt.

    Vom 04.01.2018
  9. Ein Airbus A321der Thomas Cook.

    Wie Condor noch an Air-Berlin-Slots kommt

    Auch Thomas Cook kauft ein Stück der insolventen Air Berlin - allerdings ohne Slots. Zumindest vorläufig. Denn über einen geschickten Zug, könnte die deutsche Condor schon bald an viele begehrte Start- und Landerechte kommen.

    Vom 03.01.2018
  10. Die Flotte der Air Berlin umfasst aktuell über 140 Flugzeuge.

    Thomas Cook kauft Air Berlin Aeronautics

    Nach Lufthansa, Easyjet, IAG und Zeitfracht/Nayak kommt nun auch Thomas Cook beim Air-Berlin-Filetieren zum Zug. Der Konzern übernimmt für Condor die umbenannte Tochter Aeronautics.

    Vom 03.01.2018
  11. Internationaler Flughafen Salgado Filho in Porto Alegre (Archivfoto aus 2013)

    Fraport übernimmt in Brasilien

    Pünktlich zum Jahresbeginn hat Flughafenbetreiber Fraport den Betrieb an den beiden brasilianischen Airports unter die eigene Regie genommen. Nun sollen beide für einen dreistelligen Millionenbetrag ausgebaut werden.

    Vom 03.01.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Blick auf den Flughafen Dortmund.

    Flughafen Dortmund knackt Zwei-Millionen-Marke

    Kurzmeldung Der Flughafen Dortmund hat 2017 über zwei Millionen Passagiere abgefertigt und ist damit der drittgrößte Flughafen in NRW, wie der Airport mitteilte. Die Gründe dafür lägen vor allem im erweiterten Streckenangebot zu Destinationen in Osteuropa.

    Vom 03.01.2018
  14. Ein Flugzeug landet.

    Weniger Unfalltote denn je in der Luftfahrt

    2017 war das Jahr mit den bislang wenigsten Todesopfern in der zivilen Luftfahrt, heißt es in einer Analyse des Aviation Safety Network. Dennoch warnt der BDL vor neuen Gefahren am Himmel.

    Vom 03.01.2018
  15. Passagiere verlassen eine Maschine von Ryanair.

    Billigflieger Ryanair sorgt für harten Brexit vor

    Für den Fall eines unkontrollierten Brexits gründen die Iren die neue Tochter Ryanair UK und beantragen eine Betriebslizenz in Großbritannien. Es geht um mehrere innenbritische Strecken - und um einen der wichtigsten Märkte.

    Vom 03.01.2018
  16. Eine A330 der britischen Air Tanker.

    Eurowings least Air-Tanker-Maschine

    Kurzmeldung Eurowings setzt auf einen ungewöhnlichen Leasingpartner: Air Tanker. Die Airline fliegt vorzugsweise Soldaten in ihre Einsatzgebiete. Zwischen Ende Januar und Anfang März bedient Air Tanker im Wet-Lease einmal wöchentlich die Verbindung zwischen Köln/Bonn und Punta Cana, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Die Airline war auch schon für Thomas Cook, Tuifly oder Jet 2 im Einsatz.

    Vom 03.01.2018
  17. Easyjet-Werbung am Flughafen Berlin-Tegel.

    Easyjet passt innerdeutsch an und mehr Lufthansa von den Hubs aus

    Aktuelle Streckenmeldungen Wenige Tage bevor Easyjet am Berliner Cityairport Tegel startet, stockt der Billigflieger innerdeutsch noch einmal die Frequenzen auf. Außerdem kündigt Lufthansa neue Routen für ihre Hubs an. Unsere erste Streckenübersicht im neuen Jahr.

    Vom 03.01.2018
  18. Flugzeuge von Niki und Vueling.

    Kaum Gemeinsames zwischen Niki und Vueling

    Analyse IAG kauft ein Stück Air Berlin. Zwar sind Niki und Vueling beide größtenteils in Spanien aktiv, doch beschränken sich die Überschneidungen auf Mallorca. Ansonsten sind die Portfolios sehr unterschiedlich.

    Vom 02.01.2018
Seite: