Feed abonnieren

Thema Verdi

Die Gewerkschaft Verdi ist auch in der Luftfahrt aktiv. Sie handelt zum Beispiel Tarifverträge für Flugbegleiter, Airport-Sicherheitskräfte und Bodenverkehrsdienste aus.

  1. Seite 10 von 17
  2. Anzeigetafel mit annullierten Flügen hinter einem Lufthansa-Schild

    Ganztägige Warnstreiks bei Lufthansa am Montag

    Die Gewerkschaft Verdi hat das Bodenpersonal der Lufthansa für Montag zu einem ganztägigen Warnstreik an mehreren Standorten aufgerufen. Die zweite Warnstreikwelle soll härter ausfallen als jene von Mitte März.

    Vom 19.04.2013
  1. Lufthansa-Logo an der Konzernzentrale in Köln

    Nach Warnstreiks: Lufthansa und Verdi verhandeln wieder

    Bei Lufthansa wird wieder über die Gehälter und Arbeitsbedingungen von rund 33.000 Beschäftigten verhandelt. Der Konzern hat Angebote zu den Kernthemen Beschäftigungssicherung und Entgelte in Aussicht gestellt.

    Vom 17.04.2013
  2. Passagiere stehen in langen Warteschlangen vor der Sicherheitskontrolle im Flughafen in Hamburg

    Schlichterspruch im Tarifstreit am Flughafen Hamburg

    Die Gewerkschaft Verdi und der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) haben ihren Tarifstreit beim privaten Sicherheitspersonal am Hamburger Flughafen beigelegt. In der Schlichtung mussten die Arbeitgeber allerdings noch ein bisschen drauflegen.

    Vom 16.04.2013
  3. Mitarbeiter der Lufthansa streiken am 21.03.2013 am Flughafen in Düsseldorf.

    Verdi fordert von Lufthansa neues Angebot

    Die Gewerkschaft Verdi hat vor der nächsten Tarifrunde von Lufthansa ein verhandlungsfähiges Angebot verlangt. Die Gespräche werden am Mittwoch fortgesetzt. Streiks soll es bis dahin nicht geben.

    Vom 15.04.2013
  4. Anzeige schalten »
  5. Ein Passagier geht im Flughafen München an geschlossenen Schaltern der Lufthansa vorbei.

    Verdi verzichtet vorerst auf Streiks bei Lufthansa

    Bei Lufthansa wird es vorerst keine weiteren Warnstreiks geben. Bis zur nächsten Verhandlungsrunde plant die Gewerkschaft Verdi keine neuen Arbeitskämpfe, da sie mit einem Tarifangebot des Unternehmens rechnet.

    Vom 08.04.2013
  6. Mitarbeiter der Lufthansa streiken am 21.03.2013 am Flughafen in Düsseldorf.

    Verdi droht Lufthansa mit neuem Warnstreik

    Im laufenden Tarifstreit beim Lufthansa-Bodenpersonal erhöht die Gewerkschaft den Druck. Noch vor der dritten Verhandlungsrunde Mitte April könnte es einen neuen Warnstreik geben.

    Vom 05.04.2013
  7. Anzeige schalten »
  8. Ein Passagier steht im Flughafen München vor geschlossenen Schaltern der Lufthansa

    Warnstreiks bei Lufthansa beendet

    Tarifstreit Ein Warnstreik des Lufthansa-Bodenpersonals hat am Vormittag für Flugausfälle an mehreren Airports geführt. Das große Chaos blieb aber aus. Die Gewerkschaft Verdi will mit dem Warnstreik die Fluggesellschaft von ihrem strikten Sparkurs abbringen.

    Vom 21.03.2013
  9. Anzeigetafel mit annullierten Flügen hinter einem Lufthansa-Schild

    Lufthansa streicht hunderte Flüge

    Wanstreiks am Donnerstag In der laufenden Tarifauseinandersetzung hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten des Lufthansa-Bodenpersonals zu Warnstreiks an mehreren Airports aufgerufen. Als Konsequenz streicht Lufthansa fast alle Deutschland- und Europaflüge.

    Vom 20.03.2013
  10. Passagiere stehen in langen Warteschlangen vor der Sicherheitskontrolle im Flughafen in Hamburg

    Verdi will Schlichtung in Hamburg

    Tarifkonflikt im Sicherheitsgewerbe Die Mitglieder der Gewerkschaft Verdi haben den erzielten Tarifabschluss für die Sicherheitskräfte in Hamburg abgelehnt. Wie schon in NRW soll nun auch in der Hansestadt ein Schlichter einen Ausweg aufzeigen.

    Vom 18.03.2013
  11. Flugpassagiere stehen im Flughafen Düsseldorf an den Sicherheitskontrollen in einer Warteschlange.

    Streiks legen Düsseldorf und Köln lahm

    Über 300 Flüge gestrichen Wegen eines Streiks des Sicherheitspersonals kommt es an den Flughäfen in Düsseldorf und Köln/Bonn erneut zu Ausfällen und Verspätungen.

    Vom 15.03.2013
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Streikende gehen im Flughafen Düsseldorf an wartenden Passagieren vorbei.

    Neue Streiks an NRW-Flughäfen geplant

    Verdi macht Druck An den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn sollen das private Sicherheitspersonal am Freitag wieder ganztägig die Arbeit niederlegen. Die Gewerkschaft Verdi will so vor der entscheidenden Tarifrunde Entschlossenheit demonstrieren.

    Vom 14.03.2013
  14. Ein Band der Düsseldorf Airport Security sperrt den Bereich der Sicherheitskontrolle ab.

    Sicherheitsbranche nimmt neuen Anlauf

    Streikgefahr in NRW Im Streit um einen neuen Tarifvertrag für die Sicherheitsbranche in Nordrhein-Westfalen wollen die Verhandlungspartner wieder gemeinsam an den Tisch setzen.

    Vom 13.03.2013
  15. Christine Behle

    Behle neu im Lufthansa-Aufsichtsrat

    Verdi-Bundesvorstandsmitglied Christine Behle wurde in den Aufsichtsrat der Lufthansa AG gewählt. Sie folgt damit auf Gewerkschaftschef Frank Bsirske.

    Vom 12.03.2013
  16. Ausweis f

    Tarifabschluss in Hamburg

    Sicherheitspersonal Der Bundesverband der Deutschen Sicherheitswirtschaft und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf einen Tarifabschluss für die Sicherheitskräfte am Hamburger Flughafen geeinigt. Noch müssen die Verdi-Mitglieder aber zustimmen.

    Vom 11.03.2013
  17. In einer Schlange warten Passagiere im Flughafen in Düsseldorf auf ihre Abfertigung.

    Wieder Streik am Flughafen Düsseldorf

    Neue Verhandlungen Am Flughafen Düsseldorf hat am Montagmorgen ein ganztägiger Streik des Sicherheitspersonals begonnen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Fluggastkontrolleure am drittgrößten deutschen Airport dazu aufgerufen, die Arbeit bis Mitternacht niederzulegen.

    Vom 11.03.2013
  18.  Passagiere warten im Flughafen Köln-Bonn auf die Abfertigung.

    Erneut Flugausfälle am Köln-Bonn Airport

    Siebter Streik in NRW Im Tarifstreit der Sicherheitsbranche in NRW sind die Fronten verhärtet. Die Gewerkschaft Verdi hat deshalb wieder zum Streik an einem Flughafen aufgerufen. Am Montag könnten die Aktionen fortgesetzt werden.

    Vom 08.03.2013
Seite: