Feed abonnieren

Thema Ufo

Hinter dem Kürzel "Ufo" steckt die Unabhängige Flugbegleiter Organisation. Die Gewerkschaft wurde 1992 im Hause der Deutschen Lufthansa vom Kabinenpersonal gegründet.

  1. Seite 4 von 9
  2. Die Lufthansa hat mit der Einigung beim Bodenpersonal einen ihrer komplexen Tarifkonflikte aus dem Weg geräumt.

    Lufthansa und Verdi einigen sich auf Tarifvertrag

    Lufthansa hat sich mit der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am Samstag auf einen neuen Tarifvertrag für das Bodenpersonal geeinigt. Der Jobgipfel mit Vertretern aus Cockpit und Kabine - die den Abschluss mit Argwohn betrachten- soll dennoch stattfinden.

    Vom 30.11.2015
  1. Lufthansa-Mitarbeiter protestieren vor der Konzernzentrale der Airline in Frankfurt.

    Das bleibt vom Streik der Lufthansa-Flugbegleiter

    Hintergrund Nach einer Woche endet der Rekordstreik der Lufthansa-Flugbegleiter. Der Arbeitskampf hat eine Menge Porzellan zerschlagen, von einer Annäherung ist nichts zu spüren. Und es könnte noch schlimmer kommen.

    Vom 13.11.2015
  2. Anzeige schalten »
  3. Eine Flugbegleiterin hat sich als alte Frau verkleidet. Die Gewerkschaft Ufo hat zu Streiks bei der Lufthansa aufgerufen.

    Die Geschichte mit der Lufthansa-Altersversorgung

    Hintergrund Lufthansa und ihre Mitarbeiter fliegen auf Konfrontationskurs. Die Flugbegleiter streiken eine Woche lang. Wie bei den Piloten geht es offiziell um Themen der betrieblichen Übergangs- sowie Altersversorgung. Doch es steckt mehr dahinter.

    Vom 10.11.2015
  4. Nicoley Baublies ist Vorsitzender der Flugbegleitergewerkschaft Ufo.

    Ufo-Chef Nicoley Baublies im Portrait

    Bei Lufthansa steuert der nächste Tarifstreit auf einen Arbeitskampf zu: Die Flugbegleiter wollen streiken. Angeführt werden sie von einem ungewöhnlichen Gewerkschaftschef.

    Vom 04.11.2015
  5. Streikende der Gewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation (Ufo).

    Darum wollen jetzt auch die Flugbegleiter streiken

    Hintergrund Lufthansa-Chef Carsten Spohr steuert Europas größte Fluggesellschaft auf ein Rekordergebnis zu. Lust zum Feiern dürfte er nicht haben, auch weil Tarifkonflikte ungelöst sind. Nach den Piloten wollen nun auch die bisher friedlichen Flugbegleiter streiken.

    Vom 03.11.2015
  6. Anzeige schalten »
  7. Ein Sperrschild steht am Check-In der Lufthansa.

    Langer Weg zum Mega-Streik bei der Lufthansa

    Hintergrund Die Tarifkonflikte bei der Lufthansa bleiben ungelöst. Nun drohen die Flugbegleiter mit Streik. Doch ihr Chef ist nicht nur mit seiner sanften Tour gescheitert. Er hat sich auch Feinde bei den anderen Gewerkschaften gemacht, mit denen er jetzt zusammen streiken will.

    Vom 20.10.2015
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  9. Ein Pilot der Lufthansa trägt im Flughafen von Frankfurt am Main seine Mütze unter dem Arm.

    Piloten sehen neue Luftverkehrs-Gewerkschaft weiter skeptisch

    Ein Beitritt in die neue Industriegewerkschaft Luftverkehr (IGL) ist für die Pilotenvertretung Vereinigung Cockpit keine Option. Beim Tarifstreit zwischen der Lufthansa und ihren Cockpitbesatzungen könnte die IGL aber noch eine wichtige Rolle spielen.

    Vom 01.10.2015
Seite: