Feed abonnieren

Thema Tui

  1. Seite 6 von 12
  2. Friedrich Joussen

    Joussen will Tui verschlanken

    Vom Elektrotechniker zum Tourismusstrategen Mit Friedrich Joussen steuert fortan ein echter Quereinsteiger die Tui AG. Der Duisburger will dem Konzern mehr Schlagkraft verpassen, frische Ideen hat er zuhauf. Seine neue Rolle sucht der Ex-Vodafone-Chef aber noch.

    Vom 12.02.2013
  3. Flugreisende stehen im Flughafen in Hamburg in einer Schlange vor einem Check-In-Schalter.

    Startzeiten für Veranstalter grundsätzlich verbindlich

    Urteil Veranstalter dürfen bei Pauschalreisen nachträglich keine Änderungen an den Abflugzeit ohne triftigen Grund vornehmen. Die Startzeit sei ein wichtiges Kriterium bei der Urlaubsbuchung entschied das Oberlandesgericht Celle. Bislang ermöglichten Klauseln eine Änderung.

    Vom 12.02.2013
  1. TUI-Logo auf dem Dach der Konzernzentrale in Hannover

    TUI: Kein Angebot für TUI Travel

    Keine Fusion Der Reisekonzern TUI beabsichtigt nicht für die Tochter TUI Travel ein Angebot abzugeben. Damit liegt ein Zusammenschluss vorerst auf Eis.

    Vom 23.01.2013
  2. Peter Long, CEO Tui Travel

    Tui Travel will weiter zulegen

    Trotz Eurokrise Europas größter Reiseveranstalter Tui Travel hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Rekordgewinn erzielt. Trotz Rezession will Konzernchef Peter Long den Steigflug fortsetzen. Er weiß auch schon wie.

    Vom 04.12.2012
  3. Anzeige schalten »
  4. Uwe Mohr verlässt TUI Deutschland

    Wechsel zu Aida Cruises Uwe Mohr, Leiter Vertriebsmanagement bei TUI Deutschland, scheidet zum Monatsende aus dem Konzern. Mohr bekleidete in den vergangenen 16 Jahren verschiedene Leitungspositionen bei Veranstalter und Airline.

    Vom 26.11.2012
  5. Peter Long, CEO Tui Travel

    Tui Travel verdient weniger

    Euro und frühe Ostern belasten Europas größter Veranstalter Tui Travel hat im dritten Quartal weniger verdient als im Jahr zuvor. Angesichts starker Buchungen schürt Unternehmenschef Peter Long Hoffnungen für den Hochsommer.

    Vom 09.08.2012
  6. TUI-Logo auf dem Dach der Konzernzentrale in Hannover

    Tui will Tourismusgeschäft bündeln

    Mit dem Abgang des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Michael Frenzel wird sich bei der Tui vieles verändern. Das touristische Kerngeschäft soll gestärkt werden - und zwar von der Konzernzentrale in Hannover aus. Der künftige Chef Friedrich Joussen will zunächst einmal «zuhören».

    Vom 01.08.2012
  7. Friedrich Joussen

    Neuer Chef soll Tui beflügeln

    Der Blick von außen Der Wechsel des Vodafone-Mannes Friedrich Joussen an die Spitze von Europas größtem Reisekonzern Tui scheint ungewöhnlich. Die Branche setzt auf den unverstellten Blick von außen, auch beim Rivalen Thomas Cook.

    Vom 31.07.2012
  8. Anzeige schalten »
  9. Passagiere warten am Flughafen Düsseldorf vor einem Check-In-Schalter.

    Tui sieht Lichtblicke für den Sommer

    Französische Kunden weiter zurückhaltend Der Reiseveranstalter Tui Travel hofft nach einer schwachen Wintersaison auf ein gutes Sommergeschäft. Für die bevorstehende Hauptreisezeit verzeichnet das Unternehmen in wichtigen Märkten bereits eine anziehende Nachfrage. Das Interesse an Nordafrika-Reisen hält sich allerdings weiter in Grenzen.

    Vom 30.03.2012
  10. Eine Frau steht am Flughafen Frankfurt vor einer Anzeigetafel

    Tui: Rechtsstreit um Flugzeiten

    Der Tourismuskonzern Tui streitet mit Verbraucherschützern darüber, wann Reiseveranstalter Kunden die endgültigen Flugzeiten für ihre Reise mitteilen müssen. Die gerichtliche Auseinandersetzung soll laut Tui in die nächste Instanz gehen.

    Vom 14.03.2012
  11. Check-In an der Lufthansa-Station Frankfurt

    Lufthansa startet Urlauber-Offensive

    Tui und Thomas Cook als Partner Lufthansa schaltet zur Tourismusmesse ITB eine neue Internetseite frei. Darauf kombiniert die Airline ihr Flüge mit Hotelangeboten des Touristikkonzerns Thomas Cook. Mit Hilfe von Tui will Lufthansa zudem ihre Tickets über touristische Vertriebswege verkaufen.

    Vom 29.02.2012
  12. TUI-Logo auf dem Dach der Konzernzentrale in Hannover

    Tui Travel startet etwas besser in den Winter

    Nordafrika im Minus Weniger Urlauber wollen nach Nordafrika, der Reiseriese Tui Travel kann die Umbrüche in der arabischen Welt aber einigermaßen auffangen. Zum Start in den Winter meldet Europas größter Anbieter durchwachsene Zahlen. Doch der saisonübliche Verlust konnte etwas gedrückt werden.

    Vom 07.02.2012
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Logo der TUI Travel plc

    Exklusiv-Reisen bescheren Tui Travel Gewinn

    Umsatzsteigerung Der Reiseveranstalter Tui Travel hat den wirtschaftlichen Turbulenzen getrotzt und im abgelaufenen Geschäftsjahr den Sprung in die Gewinnzone geschafft. Im Gegensatz zu seinem Wettbewerber Thomas Cook verdiente Tui Travel auch auf dem britischen Markt gut.

    Vom 05.12.2011
  15. Reisende auf der Rolltreppe im Terminal des Frankfurter Flughafens

    Reisegeschäft trotzt Krisen

    Moderater Preisanstieg 2012 Von Krise keine Spur: Nach einem durchweg glänzenden Reisesommer blickt die Branche zuversichtlich in die nächste Saison. Die Preise werden für einige Ziele geringfügig steigen. In anderen Regionen reicht aber sogar ein kleineres Budget als in diesem Jahr.

    Vom 21.11.2011
  16. Eine TUI Maschine parkt vor dem Flughafen Berlin Sch

    Tui erhöht Preise für den Sommer

    Kritik an Luftverkehrssteuer Deutschlands führender Reiseveranstalter Tui erhöht seine Preise. Für Pauschalreisen auf der Mittelstrecke bezahlen Urlauber im kommenden Sommer durchschnittlich zwei Prozent mehr als noch in diesem Jahr. Bremsen würde die Luftverkehrssteuer.

    Vom 11.11.2011
  17. Johan Lundgren

    Tui Travel macht Nordeuropa-Chef zum Vorstands-Vize

    Thomas Cook sucht Chef Der Reiseveranstalter TUI Travel hat ihren Nordeuropa-Chef Johan Lundgren zum Stellvertreter von Unternehmenschef Peter Long ernannt. Derweil sucht der Branchenzweite Thomas Cook weiter nach einem Nachfolger für Manny Fontenla-Novoa.

    Vom 20.10.2011
  18. TUI-Logo auf dem Dach der Konzernzentrale in Hannover

    Tui baut um

    Pauschalreise im Wandel Eine «touristische Traumfabrik» will die Tui schaffen. Der Umbau soll den Reiseveranstalter bis 2015 rentabler machen. Doch die Mitarbeiter müssen Federn lassen: Bis zu 550 Jobs bleiben auf der Strecke.

    Vom 29.09.2011
Seite: