Feed abonnieren

Thema Triebwerk

  1. Seite 3 von 3
  1. Zwei Techniker arbeiten an einem Flugtriebwerk in einer Wartungshalle der MTU Maintenance in Hannover

    Triebwerksbauer MTU steigert Umsatz um knapp zehn Prozent

    Der Triebwerksbauer MTU profitiert vom starken US-Dollar: Das Unternehmen rechnet nach den Ergebnissen im ersten Quartal mit neuen Rekordwerten für 2015. Den Großteil des Geschäfts steuerten Antriebe für vier bestimmte Flugzeugmodelle bei.

    Vom 28.04.2015
  2. LEAP-1B-Triebwerk für die Boeing 737-MAX.

    Boeing 737-MAX-Triebwerke werden getestet

    CFM International hat mit den Bodentests des neuen LEAP-1B-Triebwerk begonnen. Es absolvierte bereits mehrere Testläufe im französischen Villaroche, teilte Boeing mit. Das Triebwerk wurde für die neue Boeing 737-MAX entwickelt. Mit dem LEAP-1B soll der Treibstoffverbrauch um 14 Prozent gegenüber heutigen Boeing 737 Next Generation sinken.

    Vom 19.06.2014
  3. Cockpitcrew in einem Airbus A320

    Lufthansa räumt Kabinenluft-Problem ein

    TCP-Diskussion Der Germanwings-Zwischenfall hat die Diskussion um giftige Öldämpfe in Flugzeugen neu belebt. Lufthansa arbeitet bereits an Warngeräten, zudem gibt es Vorkehrungen für eine zeitweilige Lösung.

    Vom 01.10.2012
  4. Anzeige schalten »
  5. CFM56-7BE-Triebwerk an einer Boeing 737-800 der Air Berlin

    Air Berlin: Erste 737NG mit neuen Triebwerken

    Air Berlin hat eine erste Boeing 737 mit dem neuen Triebwerkstyp CFM56-7BE übernommen. Zusammen mit aerodynamischen Verbesserungen soll das Triebwerk Kerosineinsparungen in Höhe von zwei Prozent ermöglichen. Auch die Wartung soll sich kostengünstiger gestalten.

    Vom 11.08.2011
  6. Jim Albaugh, President and Chief Executive Officer, Commercial Airplanes

    Boeing: Kein Handlungsbedarf durch neues A350-Triebwerk

    Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing sieht sich nach den angeblichen Plänen für ein neues A350-Triebwerk des Konkurrenten Airbus nicht unter Zugzwang. Analysten schätzen, dass der neue Antrieb zu einer Verzögerung des A350-1000-Programms um zwei Jahre führt.

    Vom 07.06.2011
  7. APU-Überholung bei Lufthansa Technik

    Lufthansa Technik wartet Embraer-APU

    Lufthansa Technik hat die Zulassung zur Wartung der APS-2300-Hilfsturbine (APU) vom Luftfahrt-Bundesamt erhalten. Die Turbine wird in der E-Jet-Familie von Embraer eingesetzt.

    Vom 28.03.2011
  8. Flugzeuge kreuzen im Luftraum Nürnberg

    Neue Forschungen an Treibstoffspeichern

    Wasserstoff als Feststoff Wasserstoff ist ein umweltfreundlicher Treibstoff, da bei seiner Verbrennung beziehungsweise bei der Reaktion mit Sauerstoff in einer Brennstoffzelle nur Wasser entsteht. Doch gasförmiger Wasserstoff ist zu voluminös und flüssiger Wasserstoff zu schwer und zu energieaufwändig. Nanotechnologie könnte nun den Durchbruch bei der Speicherung bringen.

    Vom 10.02.2011
  9. Airbus A320 der Ural Airlines

    Ural Airlines vergibt Wartungsauftrag an Finnair

    Die russische Fluggesellschaft Ural Airlines hat Finnair Technical Services mit der Wartung ihrer Hilfstriebwerke an ihren Airbus A320 und A321 beauftragt. Angesichts der Flottenmodernisierung in Russland hegt der MRO-Anbieter Hoffnungen auf weitere Verträge.

    Vom 10.01.2011
  10. Messaufbau zur L

    CRISP II - Auf der Suche nach künftigen Triebwerken

    «Counter Rotating Integrated Shrouded Propfan» Mit CRISP II forschen Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Triebwerk der Zukunft. Hierbei müssen sie die Balance zwischen Effizienz und Emission finden. Erfolgsversprechend erscheinen gegenläufige Fans mit hohem Nebenstromverhältniss. Da gegenläufige Rotoren jedoch lauter als heutige Antriebe wären, müssen sie ummantelt werden. Darunter leidet jedoch der Wirkungsgrad.

    Vom 17.11.2010
  11. CFM56-7-Triebwerk

    CFM56 spult 500 Millionen Flugstunden ab

    Der Triebwerksbauer CFM International hat einen neuen Rekord für das Mantelstromtriebwerk CFM56 erreicht. Seit Produktstart 1982 waren Flugzeuge mit diesem Motor mehr als 500 Millionen Stunden in der Luft.

    Vom 29.09.2010
  12. Triebwerkstestlauf an der Boeing 787

    Boeing startet 787-Triebwerke mit eigener Elektrik

    Erstflug im Juni Boeing hat am gestrigen Donnerstag einen weiteren Meilenstein im Testprogramm des 787 Dreamliners erreicht. Zum ersten Mal wurden beide Triebwerke mit bordeigenen System angelassen und mit unterschiedlichen Lasten gefahren.

    Vom 22.05.2009
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Seite: