Tourismus

Nachrichten und Infos zum Thema: Tourismus

Feed abonnieren
  1. Zwei Air-India-Jumbos in London Heathrow.

    Indien will im Oktober Visum bei Ankunft einführen

    Vom 07.02.2014

    Das seit längerem geplante Visa-on-Arrival für Indien, also Visum bei Ankunft, soll laut Medienberichten im Oktober kommen. Reisende aus 180 Ländern, darunter auch Deutschland, können sich dann online anmelden und ihr Visum am Flughafen entgegennehmen. Zunächst soll das neue Verfahren laut den Berichten nur für acht Airports gelten: Delhi, Mumbai, Kolkata, Chennai, Cochin, Hyderabad, Goa und Trivandrum. Langfristig sollen weitere folgen. Das Visa-on-Arrival sei für 30 Tage gültig.

  2. Screenshot der Etihad-Holidays-Website vom 21.1. 2014

    Etihad Airways startet "Etihad Holidays" in Deutschland

    Vom 21.01.2014

    Nach Großbritannien vertreibt Etihad Airways unter der Marke "Etihad Holidays" nun auch in Deutschland Pauschalreisen. Zu den Zielen zählen neben den Emiraten u.a. die Malediven, Thailand, Vietnam, Malaysia und China.

  3. Anzeige schalten
  4. Logo der Thomas Cook

    Sanierung: Thomas Cook reduziert Schulden und Verluste

    Vom 29.11.2013

    Thomas Cook ist auf Sanierungskurs: So konnte der Mutterkonzern von Condor und Neckermann den Verlust im abgelaufenen Geschäftsjahr um fast zwei Drittel abauen. Ein zweites Sparprogramm soll das Unternehmen in neue Höhen bringen.

  5. Illustration einer Embraer 195 im Anstrich der Aurigny

    KW33/2013: Nachrichten aus aller Welt

    Vom 16.08.2013

    Zahlreiche Meldungen abseits des deutschsprachigen Marktes haben die Redaktion in den letzten Tagen erreicht. So wird sich Aurigny für eine Strecke größeres Fluggerät beschaffen, weil sich ein Konkurrent zurückzieht und Thomas Cook will ab Manchester wachsen.

  6. Anzeige schalten
  7. Airbus A321 der Sky Airlines

    Insolvenzverwalter für GTI Travel bestellt

    Vom 11.06.2013

    Für die Reiseveranstalter GTI Travel und Buchmal Reisen ist im zweiten Anlauf ein Insolvenzverwalter bestellt worden. Von der Pleite betroffen ist auch die türkische Fluggesellschaft Sky Airlines.

  8. Friedrich Joussen

    Tui-Chef Joussen will bei Tui Travel mehr mitreden

    Vom 18.04.2013

    Tui-Chef Friedrich Joussen hat Veränderungen bei der Veranstaltertochter Tui Travel angekündigt. Er sieht vor allem bei der Markenpolitik Handlungsbedarf. Insgesamt kommt alleine Tui Travel auf mehr als 240 Marken.

  9. Der Geschäftsführer der Flughafen Hamburg GmbH, Michael Eggenschwiler (l), und der Vorsitzende der Geschäftsführung der TUI Deutschland GmbH, Christian Clemens, halten am Flughafen Hamburg ein Flugzeugmodell.

    Vollcharter: TUI mit Langstrecken ab Hamburg

    Vom 18.03.2013

    Die Strecken-Streichungen von Air Berlin trafen den Hamburger Flughafen hart. Im Wettbewerb um Passagiere hilft nun ein Angebot von Tui: Ab Winter 2013/14 wird es von Hamburg aus Direktflüge in die Karibik und nach Mexiko geben.

  10. Leitwerk einer Thomas-Cook-Maschine

    Teilverkauf: Thomas Cook saniert sich

    Vom 13.03.2013

    Der deutsch-britische Reiseveranstalter Thomas Cook steckt in konzernweiten Sanierungsplänen. Neben dem Abbau von Stellen will sich der Konzern nun mit dem Verkauf von Randunternehmen gesund schrumpfen.

  11. TUI sucht neuen Leiter Konzern-Kommunikation

    Vom 26.02.2013

    Uwe Kattwinkel, bislang Kommunikationschef bei TUI, hat seine Tätigkeit beim Reisekonzern beendet. Bis ein neuer Leiter gefunden ist, übernimmt Stellvertreter Robin Zimmermann.

Seite: