Feed abonnieren

Thema Tourismus

  1. Seite 9 von 96
  2. Die Tui-Konzernzentrale in Hannover.

    Tui-Konzern bündelt seine weltweiten Rechenzentren in Hannover

    Der neue Gigant im Reisegeschäft nimmt Fahrt auf: Tui steuert nach der Komplettfusion mit der britischen Tochter neue Wachstumsziele an. Die Integration führt zu einer Bündelung der konzernweit verstreuten Aktivitäten - auch am Konzernsitz Hannover.

    Vom 10.02.2015
  1. TUI-Logo auf dem Dach der Konzernzentrale in Hannover

    Fusion noch vor Weihnachten: Tui wird neuer Tourismus-Gigant

    Europas größter Reisekonzern Tui AG verschmilzt noch vor Weihnachten mit seiner britischen Tochter. Künftig werden die Aktien des Hannoveraner Reisegiganten in London gehandelt. Wo im Vorjahr rote Zahlen standen, ist nun die Rückkehr in die Gewinnzone geglückt.

    Vom 10.12.2014
  2. Das Kreuzflug-Team von Hapag Lloyd vor der "Albert Ballin"

    Mit dem Privatjet in 19 Tagen um die Welt

    In einer gecharterten Boeing mit Beinfreiheit, Rundum-Betreuung und ohne Umsteigen von Alaska in die Südsee. Das geht auf sogenannten Kreuzflügen. Die Passagiere, die sich das leisten können, sind gut betucht - und haben Ansprüche, die erfüllt werden müssen.

    Vom 23.11.2014
  3. Michael Frenzel, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft.

    Tourismusverband wählt Michael Frenzel erneut zum Präsidenten

    Der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft hat jetzt sein neues Spitzengremium gewählt. Dabei wurde Michael Frenzel als Präsident im Amt bestätigt. Dies gilt auch für weitere Präsidiumsmitglieder, es gibt aber auch neue Mitglieder.

    Vom 14.10.2014
  4. Anzeige schalten »
  5. Die Italienische Livingstonair positioniert sich in Deutschland.

    Italienische Livingstonair positioniert sich in Deutschland

    Firmenbeitrag Der italienische Charter-Carrier Livingston engagiert sich künftig im deutschen Veranstalter- und Ad-Hoc-Chartermarkt. PAS Professional Aviation Solutions aus Köln hat die exklusive Vermarktung für die deutschsprachigen Märkte übernommen.

    Vom 02.09.2014
  6. Die Tui-Konzernzentrale in Hannover.

    TUI kann im dritten Quartal ordentlich zulegen

    Der TUI Konzern hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr kräftig steigern können. Das Touristikunternehmen ist für das Gesamtjahr entsprechend sehr optimistisch.

    Vom 14.08.2014
  7. Anzeige schalten »
  8. Ein Airbus A320 der Wizz Air.

    Wizz Air nähert sich Reiseveranstaltern

    Kurzmeldung Mit der Schaffung eines neuen Resorts im Verkaufsteam will Wizz Air künftig mehr im Veranstaltergeschäft mitmischen. Ein neuer Sales Manager soll dazu die Kundenbeziehungen zwischen der Reiseindustrie und Lowcost-Airline intensiveren und widmet sich insbesondere dem Charterbereich.

    Vom 17.07.2014
  9. Ein Passagier ruht sich auf dem Flughafen in Frankfurt am Main aus.

    Veranstalter muss nicht extra auf geänderte Flugzeiten hinweisen

    Ein Reiseveranstalter ist nicht verpflichtet, auf eine Änderung der Flugzeiten mit einem separaten Schreiben hinzuweisen. Es reicht, wenn er bereits in der Reisebestätigung darauf hinweist, dass sie sich ändern können. Zusätzlich muss er dann in den Reiseunterlagen darüber informieren. Das entschied das Amtsgericht München.

    Vom 27.06.2014
  10. Economy-Class im neuen Langstreckenflugzeug Airbus A350 XWB.

    Wie Economy-Class-Passagiere den besten Sitzplatz finden

    Fluggesellschaften feilschen in ihren Flugzeugen um jeden Zentimeter. Immer mehr Sitze werden installiert. Die Passagiere kommen sich oft wie Sardinen vor. Doch neue Sitze versprechen Besserung. Und auch das Internet kann helfen.

    Vom 29.05.2014
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  12. Bug eines Airbus A321 der EgyptAir

    Ägypten plant neue Abgabe für Touristen

    Ägypten will mit einer neuen Abgabe für Touristen die klammen Kassen auffüllen. Die neue Gebühr von rund fünf Euro pro Person soll ab Juni an den Flughäfen eingezogen werden. Allerdings gilt diese Regel nicht überall.

    Vom 14.05.2014
  13. Passagiere steigen auf dem Flughafen Hahn in ein Flugzeug der Ryanair.

    Ryanair-Klage gegen Reiseportal scheitert größtenteils

    Darf ein Internetportal Tcktets von Ryanair anbieten? Die Fluggesellschaft ist dagegen, doch der BGH sieht kein wettbewerbswidriges Verhalten. In einem anderen Punkt muss aber noch das Oberlandesgericht Hamburg entscheiden.

    Vom 30.04.2014
Seite: