Feed abonnieren

Thema Tourismus

  1. Expedia Gruppe

    Ryanair und Expedia einigen sich im Streit über Screen-Scraping

    Kurzmeldung Ryanair hat sich mit Expedia im Streit um so genanntes Screen Scraping außergerichtlich geeinigt, berichtet die "Irish Times". Die Airline war gegen die Reiseplattform vorgegangen, weil Expedia Tickets direkt an seine Kunden verkauft hatte, denen Ryanair dann nicht mehr auf der eigenen Website Zusatzangebote verkaufen konnte.

    Vom 16.08.2019
  1. Der Rückgang sommerlicher Flugverspätungen ist zu gering

    Lesetipp Im Sommer 2019 gibt es weniger Flugverspätungen als im Jahr zuvor. Doch die Gesamtzahl der Verzögerungen bleibt dramatisch hoch und eine Lösung ist nicht in Sicht, schreibt "Spiegel Online".

    Vom 14.08.2019
  2. Boeing 737-Max-Flugzeuge von Tui stehen am Flughafen Brüssel-Zaventem

    737-Max-Krise lässt operativen Tui-Gewinn um 46 Prozent absacken

    Kurzmeldung Im zweiten Quartal brach der um Sondereffekte bereinigte operative Gewinn von Tui wegen des Flugverbots für die Boeing 737 Max um 46 Prozent auf 101 Millionen Euro ein, teilt das Unternehmen mit. Tui hat 15 Max in der Flotte und sollte diesen Sommer eigentlich acht weitere erhalten.

    Vom 13.08.2019
  3. Thomas Cook braucht mehr Geld als Sanierungsplan vorsieht

    Kurzmeldung Thomas Cook verhandelt derzeit mit Anleihegläubigern über eine zusätzliche Kapitalspritze von 150 Millionen Pfund, um über den Winter zu kommen. Das Geld soll zusätzlich zu den 750 Millionen Pfund fließen, die der chinesische Mischkonzern Fosun und beteiligte Banken für die Sanierung von Thomas Cook aufbringen.

    Vom 12.08.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Willkommen in der Bundesrepublik Deutschland

    Die deutsche Klimadebatte hat eine ganz eigene Ausprägung

    Lesetipp In der Diskussion um die Klimafolgen des Reisens und Fliegens wird auch mit moralischen Argumenten gearbeitet. Die speziell deutsche Ausprägung und Geschichte solcher Argumentationsweisen betrachtet die "Neue Zürcher Zeitung".

    Vom 31.07.2019
  6. Tui schließt alle Flughafenschalter

    Lesetipp Bis Anfang 2020 sollen alle Verkaufsschalter von Tui an deutschen Flughäfen geschlossen werden. Sie sollen durch digitale Services ersetzt werden, berichtet "Reise vor 9".

    Vom 26.07.2019
  7. Reisende warten an einem Flughafen.

    Urlaubsflüge und die Klimafrage

    Lesetipp Es gibt viele Möglichkeiten für Passagiere in der Urlaubsplanung auf die Klimaverträglichkeit des Reisens zu achten. Eine Überblick über Möglichkeiten, die Hintergründe und umweltpolitische Einschätzungen hat die "Deutsche Welle" zusammengestellt.

    Vom 24.06.2019
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Ein Ticket der Lufthansa.

    Aerticket-Chef kritisiert neuen NDC-Standard

    Lesetipp Rainer Klee, Chef des Flugticketgroßhändlers Aerticket, hält den neuen Vertriebsstandard NDC für überflüssig. Er habe keine neuen kundenorientierten Services gebracht, sondern den Qualitätsverfall bei den Airlines beschleunigt, zitiert ihn "countervor9.de".

    Vom 21.06.2019
  10. Eine Boeing 747 brachte 2016 Kreuzfahrttouristen zum Airport Rostock-Laage.

    Fast 90 Prozent wollen nicht auf Flugreisen verzichten

    Lesetipp Die Klimadebatte hat kaum Auswirkungen auf die Reiseüberlegungen der Deutschen. Aktuell sind nur rund zwölf Prozent der Befragten bereit, beim Urlaub auf Flugreisen zu verzichten, ergibt eine Umfrage auf "Spiegel Online".

    Vom 18.06.2019
  11. Eine Frau steht auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld vor einer Anzeigetafel, auf der verspätete Flüge angezeigt werden.

    Flightright beklagt mangelnde Aufklärung über Fluggastrechte

    Kurzmeldung Unter Flugreisenden gibt es große Unsicherheiten beim Thema Fluggastrechte. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Umfrage der Buchungswebseite "Urlaubspiraten" und dem Fluggastrechteportal "Flightright". Demnach weiß nur jeder fünfte Fluggast seine Rechte.

    Vom 18.06.2019
Seite: