Feed abonnieren

Thema Topnews

  1. Seite 6 von 757
  2. Blick auf ein Unwetter aus einem Cockpit heraus. (Foto: Coast Guard News, gepostet auf Flickr, CC BY-NC-ND 2.0)

    Wie beeinflusst ein Hurrikan den Flugverkehr?

    Antworten aus dem Cockpit Flugzeuge fliegen Geschwindigkeiten von weit über 800 Stundenkilometern - da sollten die Winde eines Hurrikans keine großen Auswirkungen haben, oder? Langstreckenpilot Nikolaus Braun gibt Antworten.

    Vom 11.09.2017
  1. Eurowings ist die Billigplattform der Lufthansa Group.

    Eurowings und Ufo erzielen Tarifeinigung

    Mitte August schien der Konflikt noch festgefahren, nun liegt ein Kompromiss auf dem Tisch: Eurowings und die Flugbegleitergewerkschaft Ufo einigen sich auf Eckpunkte im "Tarifvertrag Wachstum" - auch eine mögliche Air-Berlin-Integration wird berücksichtigt.

    Vom 11.09.2017
  2. Flugzeug der Ryanair.

    Ryanair-Pressetermine und erste Air-Berlin-Frist

    Branchenagenda Die Branche schaut weiter gespannt auf die Neuordnung am Himmel: Ryanair hat für diese Woche gleich vier Pressetermine in Deutschland angekündigt, während im Poker um zwei insolvente europäische Carrier Fristen ablaufen.

    Vom 11.09.2017
  3. Flugzeug der Air Berlin am Airport Hamburg.

    Air-Berlin-Bieter formieren sich

    Rückblick Auch in dieser Woche hat der Poker um die insolvente Air Berlin wieder das Nachrichtengeschäft von airliners.de dominiert. Daneben stand auch die Aviation Security am Flughafen Düsseldorf im Fokus.

    Vom 10.09.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Eine Boeing 777-300ER der Qatar Airways.

    Air-Berlin-Konkurrenz bringt sich in Stellung

    Noch ist Air Berlin in der Luft. Dennoch reagiert die Konkurrenz schon mit Änderungen im Flugplan auf die Insolvenz der deutschen Fluggesellschaft – nicht nur als Ersatz für die gestrichenen Langstreckenverbindungen in Berlin.

    Vom 07.09.2017
  6. Navigation Display im Cockpit einer MD-11.

    Wie finden Flugzeuge ihren Weg am Himmel?

    Antworten aus dem Cockpit Was das Navi im Auto kann, sollte doch auch ein Flugzeug können, oder? Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, wieso ein Flugzeug sich auch ohne Satellitenempfang zurechtfinden muss und welche Bedeutung Luftstraßen haben.

    Vom 07.09.2017
  7. Ein Fluggastkontrolleur tastet am Flughafen Köln/Bonn mit einer Handsonde einen Passagier ab.

    Mitarbeiter begehren gegen Kötter auf

    Kollabierende Passagiere vor den Sicherheitsschleusen, eine Überlastungsanzeige der Mitarbeiter und mittendrin ein Flughafen, der Rechtsmittel prüft: Das Problem der "Kötter Aviation Security" in Düsseldorf ist groß.

    Vom 07.09.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Ryanair ist Europas größter Billigflieger.

    Ein oder kein Pilot – das ist hier die Frage

    Aviation Management Ferngesteuerte Flugzeuge? Eine neue Studie geht der Frage nach - nur dass sie neu und umfassend ist, macht sie noch nicht gut, analysiert Luftfahrtexperte Eckhard Bergmann.

    Vom 06.09.2017
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Airbus A320 der Niki

    Auch Niki droht offenbar die Insolvenz

    Die Touristiktochter Niki ist das Tafelsilber der Air Berlin: nicht pleite und zudem äußerst profitabel. Doch das könnte sich aber ändern. Ein "Schönheitsfehler" des Carriers könnte sich derweil in Wohlgefallen auflösen.

    Vom 05.09.2017
  12. Eine Ausbildung in einem der klassischen Luftverkehrsberufe, wie zum Beispiel Service-Kaufmann/-frau im Luftverkehr, ist begehrt.

    Flughäfen starten in neue Ausbildungssaison

    Beruf & Karriere Deutschlands Airports starten in die diesjährige Ausbildungssaison. Gleichzeitig suchen sie auch schon Nachwuchskräfte für das kommende Jahr. Am Flughafen München ist in einem Bereich die Nachfrage besonders hoch.

    Vom 05.09.2017
  13. Automatisierte Bordkartenkontrolle

    Wenn die digitale Bordkarte nicht will

    Digital Passenger (16) Gefühlt jede Airline geht anders mit Bordkarten um: Bei einigen bekommt man sie in digitaler Form, bei einigen noch ganz oldschool auf Papier ausgedruckt. Unser Digital Passenger Andreas Sebayang skizziert das Chaos.

    Vom 05.09.2017
  14. Flugzeuge der Air Berlin.

    Air Berlin streicht Tegel-Langstrecke

    Air Berlin streicht am Flughafen Berlin-Tegel sämtliche Langstreckenverbindungen. Das Ende von fünf Strecken hatte die insolvente Fluggesellschaft bereits angekündigt. Jetzt verliert Berlin auch noch die verbliebenen Flüge.

    Vom 04.09.2017
Seite: