Feed abonnieren

Thema Topnews

  1. Seite 3 von 801
  2. Michael O'Leary.

    So könnte Billigflieger Ryanair umbauen

    Ryanair-Chef O'Leary bringt eine Struktur ähnlich der IAG-Gruppe für den Billigflieger ins Gespräch. Schon in "zwei, drei Jahren" könnte es soweit sein. Experten sehen die Pläne skeptisch.

    Vom 08.06.2018
  3. Peter Gerber ist Chef von Lufthansa Cargo.

    Lufthansa Cargo hat kein Problem mit Ölpreisen

    Die steigenden Kerosinpreise machen Lufthansa-Cargo-Chef Gerber keine Sorgen, sagt er in einem Interview. Das Frachtgeschäft laufe weiterhin gut. Die Lufthansa-Airline bekommt zudem zwei zusätzliche Maschinen.

    Vom 08.06.2018
  1. Passagiere am Flughafen Wien.

    Airport Wien will auf 50 Prozent Low-Cost wachsen

    Der Flughafen Wien erwartet, dass sich der Anteil der Billigflieger im kommenden Jahr von knapp 20 auf 50 Prozent mehr als verdoppeln wird. Ausschlaggebend sind Airlines, die aus der Pleite der Air-Berlin-Tochter Niki entstanden sind.

    Vom 08.06.2018
  2. Volocopter ist einer der Pioniere für Lufttaxis.

    Hamburg bereitet sich auf Drohnen-Boom vor

    Längst hat das Thema Drohnen die Luftfahrtindustrie aber auch Autobauer erreicht. Auf dem Aviation Forum Hamburg wurden jetzt Perspektiven der Branche diskutiert - und ein Dokument mit Symbolkraft unterzeichnet.

    Vom 08.06.2018
  3. Spiegelnde Monitore gehören nicht ins Flugzeug

    Digital Passenger (28) Spiegelende Monitore beim Inflight-Entertainment-System sind ein großes Ärgernis, findet unser Digital Passenger Andreas Sebayang. Dabei gibt es eine Lösung, die auch gleich die Fingerabdrücke verschwinden lässt.

    Vom 08.06.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Die Boeing 777X könnte erstmals 2020 ausgeliefert werden.

    Boeing-Storno und Ryanair-Strategie

    Rundschau American Airlines zieht ihre Bestellungen für Boeing-777X-Jets zurück und Ryanair kommt mit der Billigflieger-Strategie nicht mehr weiter. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 07.06.2018
  6. Archivfoto einer Belair-Boeing.

    Medien: Belair startet nicht im Sommer

    Der Neustart der ehemaligen Air-Berlin-Tochter Belair verzögert sich offenbar. Statt im Sommer für Condor zu fliegen, geht der Schweizer Charterflieger wohl frühestens im Herbst an den Start.

    Vom 07.06.2018
  7. Exklusiv Ein Avro-Jet von WDL Aviation.

    Austrian klagt gegen WDL-Schwinge

    WDL fliegt nach der Übernahme durch Zeitfracht mit einem Logo umher, das stark an das ehemalige Logo von Austrian erinnert. So jedenfalls sieht es die Lufthansa-Tochter und hat nach airliners.de-Informationen nun Klage eingereicht. Die Kölner Airline setzt auf einen Dialog - und eine neue Lackierung.

    Vom 07.06.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Ein bisschen Monopol geht immer

    Die Born-Ansage (87) Air Berlin geht pleite, Lufthansa-Kunden beschweren sich innerdeutsch über zu hohe Preise. Das Kartellamt belegt dies mit Zahlen, findet aber alles ok, beobachtet Karl Born und wundert sich über die Begründung.

    Vom 07.06.2018
  10. Airbus A380: "Dieses Flugzeug ist umstritten."

    "Das Kerngeschäft einer Airline ist es nicht, Flugzeuge zu besitzen"

    Interview Der Chef des Leasing-Gebers Dr. Peters Group, Anselm Gehling, erklärt im Gespräch mit airliners.de die verschiedenen Finanzierungsmodelle für Flugzeuge, wie man an Ersatzteile für die Maschinen bekommt und warum Singapore Airlines die ersten beiden A380 komplett in weiß zurückgeben muss.

    Vom 07.06.2018
  11. Flugbegleiter von Ryanair.

    Ryanair erkennt weitere Kabinenvertreter an

    Flugbegleitergewerkschaften in Portugal und Spanien fordern Zugeständnisse von Ryanair und drohen mit Streiks, indes erkennt der Billigflieger in Italien zwei Kabinenorganisationen offiziell an. In Deutschland laufen Gespräche mit Verdi und Ufo nur schleppend.

    Vom 06.06.2018
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  13. Lufthansa-Chef Carsten Spohr bei der Hauptversammlung 2018.

    Spohr pocht bei Brussels auf mehr Kooperation

    Brussels soll in Eurowings integriert werden. Auf der Langstrecke arbeiten beide Lufthansa-Airlines schon zusammen. Konzernchef Spohr machte nun klar, dass er mehr Kooperation erwartet.

    Vom 06.06.2018
  14. Eine A330 von Sun Express Deutschland fliegt für Eurowings auf der Langstrecke.

    Streit um Wet-Leases für USA-Flüge

    Die EU und die USA wollen bald Wet-Leases auf Transatlantik-Flügen unbegrenzt erlauben. Das könnte auch Erleichterungen für die Eurowings-Verbindungen bringen. Doch die Liberalisierung ist umstritten.

    Vom 06.06.2018
  15. Matteo Salvini.

    Italiens Rechte wollen nationale Alitalia-Lösung

    Italiens neuer Innenminister konkretisiert die Verkaufsvorstellungen der rechtsextremen Partei Lega für die insolvente Alitalia: Salvini propagiert einen "nationalen Verkaufsplan". Notfalls springe der Staat ein.

    Vom 06.06.2018
  16. Ryanair fliegt auch vom Flughafen Berlin-Tegel.

    Ryanair-Start in Tegel und Easyjet-Comeback

    Aktuelle Streckenmeldungen Ryanair startet jetzt von beiden Berliner Airports und Easyjet begeht mit dem Start einer weiteren innerdeutschen Verbindung ein Comeback. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung der Woche.

    Vom 06.06.2018
  17. Eine Condor-Maschine landet auf Korfu.

    Urlaubsflüge werden vielfach günstiger

    Die Flugpreise für viele touristische Ziele sind in diesem Sommer gesunken, zeigt eine Analyse. Denn trotz der Pleite von Air Berlin und Niki gibt es Richtung Mittelmeer deutlich mehr Flugverbindungen.

    Vom 05.06.2018
Seite: