Feed abonnieren

Thema Thomas Winkelmann

  1. Noch bis Ende des Jahres ist Thomas Winkelmann Chef von Air Berlin.

    Offiziell: Air-Berlin-Chef hat einen neuen Job

    Kurzmeldung Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann führt den Beirat der Zeitfracht-Luftfahrt-Holding. Dies sagte Unternehmenschef Wolfram Simon zu airliners.de. Die Holding bündelt unter anderem die Aktivitäten der ehemaligen Air-Berlin-Tochter Leisure Cargo.

    Vom 03.08.2018
  2. Kam vom Lufthansa-Konzern zu Air Berlin: Thomas Winkelmann

    Diskussion um Zukunft von Ex-Air-Berlin-Chef

    Thomas Winkelmann verlässt Ende des Jahres Air Berlin - er will sich "neuen beruflichen Aufgaben widmen". Nun geht das Rätselraten los. Der Name einer Airline steht im Raum - die dementiert.

    Vom 01.08.2018
  1. Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann.

    Insolvenzmasse von Air Berlin wächst um Millionen

    Kurzmeldung Thomas Winkelmann verlässt Ende des Jahres Air Berlin. Laut Mitteilung von Insolvenzverwalter Lucas Flöther hat er einer Auflösung seines eigentlich bis 2021 laufenden Vertrags zugestimmt und verzichte zugunsten der Gläubiger auf einen Teil des Geldes. Gleichzeitig scheidet Winkelmann auch aus dem Board of Directors aus.

    Vom 31.07.2018
  2. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Fünffache Götterdämmerung

    Die Born-Ansage (90) Eurowings gesteht Überforderung ein, Ryanair storniert wegen Streiks 600 Flüge und Lauda Motion geht wohl das Geld aus. Und was ist mit Etihad und Thomas Winkelmann los, fragt Karl Born.

    Vom 19.07.2018
  3. Kam vom Lufthansa-Konzern zu Air Berlin: Thomas Winkelmann

    Insolvenz ist für Air Berlin kein Thema

    Hauptversammlung von Air Berlin: Airline-Chef Thomas Winkelmann spricht bei dem Termin über die Zahlungsfähigkeit seiner Fluggesellschaft und erklärt ein Problem für beendet.

    Vom 14.06.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugzeuge von Air Berlin und Etihad Airways am Flughafen Düsseldorf.

    Etihad unterstützt Air Berlin bis Ende 2018

    Etihad will seine Beteiligung Air Berlin bis November 2018 bei allen anfallenden Kosten unterstützen. Erst kürzlich überwies der Großaktionär einen dreistelligen Millionenbetrag an die angeschlagene Airline.

    Vom 04.05.2017
  6. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Lufthansa, Air Berlin und der FC Bayern München

    Die Born-Ansage (50) Die Lufthansa schickt Thomas Winkelmann zu Air Berlin? Da kommt Kolumnist Karl Born der FC Bayern München in den Sinn. Und auch beim BER bietet sich ein Fußball-Vergleich an.

    Vom 05.01.2017
  7. Anzeige schalten »
Seite: