Feed abonnieren

Thema Technik

  1. Seite 9 von 117
  2. Die Boeing 737 MAX 7 soll ab 2019 unter anderem bei Southwest Airlines in den Betrieb gehen.

    Erste Boeing 737 MAX 7 bereit für Tests

    Kurzmeldung Das neueste Mitglied von Boeings 737-Familie, die MAX 7, ist bereit für Tests inklusive des ersten Flugs. Wie der Flugzeugbauer mitteilt, sei die erste von zwei Testmaschinen nun aus der Fertigungshalle in Renton gerollt. Die MAX 7 kann über 7100 Kilometer weit fliegen.

    Vom 07.02.2018
  3. Airbus A350 (li.) und Boeing 747 auf der ILA vor zwei Jahren.

    ILA Berlin: Der Countdown läuft

    Firmenbeitrag Die älteste Luft- und Raumfahrtausstellung der Welt hat sich zur führenden Innovationsmesse der Branche weiterentwickelt: die ILA Berlin. Das diesjährige Partnerland beheimatet die Vorzeigeindustrie par excellence.

    Vom 06.02.2018
  1. Die App ist ein Pilotprojekt, um die Chancen von VR im Airport-Betrieb zu testen.

    Neue VR-App vom Airport Hamburg

    Kurzmeldung Der Flughafen Hamburg hat eine neue App aufgelegt. Mittels Virtual Reality (VR) können Passagiere virtuell in einem Gate über Abflüge und Airlines informieren, heißt es in einer Mitteilung. Erarbeitet wurde die App in Zusammenarbeit mit dem Bremer Start-Up "VistoVR".

    Vom 06.02.2018
  2. Der "Information Security Hub" besteht aus vier Trainingsräumen beziehungsweise IT-Laboren, einem Regieraum sowie einem Raum für Meetings.

    Zentrum für Kampf gegen Cyber-Kriminalität am Flughafen München eröffnet

    Kurzmeldung Am Airport München ist nun der "Information Security Hub" in Betrieb. In dem Kompetenzzentrum sollen IT-Spezialisten der Flughafen München GmbH (FMG) laut Mitteilung mit Experten aus der europäischen Aviation-Branche nach Lösungen im Kampf gegen die Cyber-Kriminalität suchen.

    Vom 05.02.2018
  3. Eurowings-Passagier mit Tablet

    Eurowings standardisiert Internet an Bord

    Kurzmeldung Seit dem 1. Februar können Passagiere bei Eurowings während des Flugs im Internet surfen. Laut Unternehmensmitteilung sind bereits 30 Airbus-Maschinen dafür technisch ausgerüstet. Das Projekt war im vergangenen Jahr als Test gestartet.

    Vom 02.02.2018
  4. Eurowings-Passagier mit Tablet

    Weltweit mehr Airlines bieten WLAN

    Kurzmeldung Weltweit bauen Airlines ihr WLAN-Angebot weiter aus. Nach Informationen des Portals Routehappy können Passagiere derzeit bei 82 Fluggesellschaften während des Flugs surfen, das entspricht einem Zuwachs von 17 Prozent. Spitzenreiter sind US-Airlines.

    Vom 02.02.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Die Einfahrt zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) am Flughafen Braunschweig.

    DLR forscht zum "automatisierten Verkehrssystem"

    Kurzmeldung Das Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat das Forschungsprojekt "Automatisiertes Verkehrssystem" gestartet. In Befragungen und Diskussionen sollen Zukunftsszenarien entworfen werden, wie Automatisierung die Mobilität von Personen und Gütern in Deutschland beeinflussen kann, heißt es in einer Mitteilung.

    Vom 31.01.2018
  7. Die neue Röntgenzentrale mit zwei Anlagen kann Bauteile mit bis zu 3,5 Meter Durchmesser digital und analog durchleuchten.

    Lufthansa Technik investiert Millionen in Triebwerksüberholung

    Kurzmeldung Lufthansa Technik hat in Hamburg ein Zentrum zur Überholung von Triebwerksgehäusen und eine Röntgenzentrale für Triebwerksbauteile unterschiedlichster Größen eröffnet. Laut Mitteilung wurden gut sieben Millionen Euro investiert.

    Vom 31.01.2018
  8. Logo von Airbus.

    Airbus entwickelt Satelliten-Erweiterung Egnos V3

    Kurzmeldung Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat Airbus mit der Entwicklung von Egnos V3 betraut. Dieses satellitengestützte Erweiterungssystem soll laut Mitteilung Safety in der Luftfahrt gewährleisten. So überwache Egnos kontinuierlich die Genauigkeit der Navigationssatellitensysteme Galileo und GPS.

    Vom 29.01.2018
  9. Theoretische Pilotenausbildung bei Lufthansa Aviation Training.

    Tarif: Kranich-Flugschule und Piloten einigen sich

    Nachdem die Lufthansa-Piloten einen neuen Konzerntarifvertrag beschließen, einigt sich nun eine Airline-Tochter mit der Gewerkschaft: Lufthansa Aviation Training vereinbart Konditionen für die Flugschule in Bremen.

    Vom 29.01.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Eigene App zur A380.

    Eigene App für A380

    Kurzmeldung Airbus hat eine eigene Smartphone-App für seine A380 aufgelegt. Damit können laut Mitteilung Flugzeuge gebuchter Flüge virtuell besucht werden und dank Augmented Reality sogar eine kleine A380 durchs eigene Wohnzimmer fliegen.

    Vom 26.01.2018
  12. Lufthansa Technik modifiziert die Konnektivität der Boeing 737 Max.

    Lufthansa Technik baut 737-MAX-Flugzeuge um

    Kurzmeldung Lufthansa Technik nimmt Modifikationen zur Verbesserung der Konnektivität an mehreren Boeing-737-MAX-Flugzeugen eines nicht genannten Kunden vor. Installiert wird eine Breitbandantenne auf der Außenstruktur des Flugzeugs mitsamt der dazugehörigen Verkabelung, Hardware- und Softwareinstallation in der Flugzeugkabine, teilte das Unternehmen mit.

    Vom 25.01.2018
  13. Airbus A380 der Lufthansa.

    Lufthansa lässt A380-Check in Dresden durchführen

    Kurzmeldung Lufthansa lässt den "Intermediate Layover Check" an zwei A380 durch die Elbe Flugzeugwerke (EFW) durchführen. Nach Airline-Informationen ist ein Airbus bereits fertigt, während der andere noch bis circa Ende Februar in Dresden gewartet wird. Der IL-Check dauert etwa zwei bis vier Wochen und steht alle drei bis fünf Jahre an.

    Vom 23.01.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Sunexpress ist ein Joint-Venture von Lufthansa und Turkish Airlines.

    Sunexpress setzt beim Kunden-Service auf Whats App

    Kurzmeldung Sunexpress-Passagiere können alle Anfragen und Informationen rund um ihren Flug der Ferienfluggesellschaft ab sofort per Whats-App-Nachricht stellen. Der Service ist in den Sprachen Deutsch, Englisch und Türkisch rund um die Uhr verfügbar, wie die Airline mitteilte.

    Vom 22.01.2018
  16. Eine A380 der Emirates.

    Emirates bestellt dutzende A380

    Erst Anfang der Woche hat Airbus gewarnt: Ohne neue Bestellung droht der A380 das Aus. Nun bekommt der europäische Flugzeugbauer die lang ersehnte Unterschrift von Großkundin Emirates.

    Vom 18.01.2018
  17. Lufthansa setzt im Kundenservice weiter auf den technischen Support von Sita.

    Lufthansa setzt weiter auf Sita

    Kurzmeldung Die Lufthansa Group setzt beim Kundenservice weiter auf den technischen Support des Kommunikations- und IT-Anbieter Sita, wie das Unternehmen bekannt gab. Sita verwaltet und wartet das Kommunikationsnetzwerk und zentrale Infrastrukturelemente des Lufthansa-Service-Centers.

    Vom 18.01.2018
  18. Im Kanbanregal werden die Verbrauchsmaterialien artikelweise vorgehalten. Die Bestellung geht über QR-Code und Scanner direkt in die Unternehmens-IT.

    Kanban in der Luftfahrt

    Firmenbeitrag Ausgefeilte Liefersysteme wie Kanban garantieren Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit. Das gilt vor allem, wenn es um die Beschaffung von C-Teilen in der Luftfahrt geht. HLC Aviation hat ein effizientes Konzept entwickelt.

    Vom 16.01.2018
Seite: